Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

20 Jahre China am Netz: Internetnutzung nimmt weiter stark zu

20.09.2007
Jubiläumsveranstaltung am Hasso-Plattner-Institut

In Deutschland und China werden zwei Internet-Jubiläen gefeiert: Am 20. September 1987 schloss der Gründervater des deutschen Internets, Prof. Werner Zorn, China an das noch junge Netz an.

Und vor fünf Jahren ließ einer der Pioniere des E-Learnings, Prof. Christoph Meinel, erstmals Studenten in China an seinen in Deutschland gehaltenen Online-Vorlesungen teilnehmen. Beide Professoren arbeiten heute am Potsdamer Hasso-Plattner-Institut (http://www.hpi-web.de/china), Meinel ist zudem Direktor des HPI.

Bundesaußenminister Dr. Frank-Walter Steinmeier lobte das Hasso-Plattner-Institut anlässlich einer Festveranstaltung für seine China-Kooperationen, besonders mit der Beijing University of Technology. Dies sei einer der Belege der guten deutsch-chinesischen Zusammenarbeit. Brandenburgs Ministerpräsident Matthias Platzeck bezeichnete die enge Kooperation in der Informationstechnologie zwischen dem HPI und Einrichtungen in der Volksrepublik China als "beispielhaft".

... mehr zu:
»Chinese »Internetnutzung

Professorin Hu Qiheng (73), Vorsitzende der chinesischen Internetgesellschaft (ISC) präsentierte in Potsdam neueste Zahlen zur Internetnutzung. In den vergangenen zehn Jahren sei die Zahl der chinesischen Internetnutzer von einer Million auf 162 Millionen gestiegen. Allerdings sei die durchschnittliche Internetdurchdringungin China mit gut 12 Prozent (auf dem Lande: drei Prozent) noch vergleichsweise niedrig. Die Zahl der chinesischen Internetseiten wuchs im gleichen Zeitraum von 1500 auf 1,3 Millionen. In diesem Jahr rechne China beim E-Commerce mit einem Umsatz von 250 Mio. US-Dollar, sagte Hu. Mehr als 30 Millionen Chinesen machten auf www.taobao.com, einer Website, die der Verkaufsplattform Ebay ähnele, bereits eigene Verkaufsangebote, berichtete Hu.

Nach ihren Angaben wuchs die Zahl von Vorfällen im Bereich Daten- und Netzwerksicherheit von 2600 im Jahr 2003 auf 26.500 im Jahr 2006. Ein ernstzunehmendes Problem stelle für viele Chinesen die Onlinespiel-Sucht gerade bei den jungen Leuten dar.

Auf der Veranstaltung in Potsdam wurde das HPI zum zweiten Mal in Folge als "Ausgewählter Ort" der Innovationskampagne "Deutschland - Land der Ideen" ausgezeichnet.

Hans-Joachim Allgaier | idw
Weitere Informationen:
http://www.hpi-web.de/china

Weitere Berichte zu: Chinese Internetnutzung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Smart Living: VDE-Institut entwickelt Cloud-basierte interoperable Testplattform
15.02.2017 | VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

nachricht Saarbrücker Informatiker machen „Augmented Reality“ fotorealistisch
15.02.2017 | Universität des Saarlandes

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung