Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

ERP-Software mit neuen und optimierten Funktionalitäten

10.09.2007
Connectivity bringt ConAktiv in neuer Version 7.1
Die ERP-Lösung ConAktiv ist ab sofort in der Version 7.1 verfügbar. Die Software der Connectivity GmbH aus Mannheim bietet Ihren Kunden eine noch vielseitigere Version mit zahlreichen Neuerungen.

Zu den Highlights der Version 7.1 zählt die Kapazitäts- und Auslastungsplanung. Dieses Tool wurde kontinuierlich weiterentwickelt und durch zahlreiche Features erweitert. Mit Hilfe des grafisch orientierten Projektplaners von ConAktiv wird die Planung, Terminierung und Überwachung aller Vorgänge eines Projektes erledigt und die Mitarbeiterauslastung berechnet. Dabei werden Problempunkte bei der Planung farblich gekennzeichnet. Engpässe können frühzeitig erkannt und durch Umplanung der Projekttermine bzw. –vorgänge behoben werden. Bei Kostenüberschreitungen kann angemessen reagiert werden. Die erhöhte Transparenz erlaubt es zu jedem Zeitpunkt den Projekterfolg zu analysieren.

Ein weiterer Schwerpunkt wurde auf das neue Modul Merkmale gesetzt. In den einzelnen ConAktiv-Modulen steht eine Vielzahl von Feldern zur Verfügung, in denen beliebig viele Informationen erfasst und Datensätze kategorisiert werden können. Um diese Informationen noch strukturierter erfassen zu können, hat man in ConAktiv mit dem neuen Modul jetzt die Option, die wichtigsten Daten individuell nach Merkmalsgruppen und Merkmalsuntergruppen einzuteilen. Im Bereich CRM ist es zum Beispiel von großer Bedeutung, mit selbst definierten Merkmalen Kundenadressen qualifizieren zu können. Vorteil diese Moduls ist die vereinfachte Bearbeitung der Merkmale und die Möglichkeit, detaillierte Auswertungen zu generieren.

Übersichtlich und einfach bedienbar ist die aktualisierte Web-Stundenerfassung. Mit der ConAktiv Web-Lizenz können unbegrenzt viele Mitarbeiter via Internet Stunden erfassen und Adressen bearbeiten.

... mehr zu:
»ConAktiv »Datensätze »ERP-Software »Modul

Ein weiterer entscheidender Bestandteil der neuen Version ist die Anlage und der Abgleich von Mandanten. Dies ist besonders für Unternehmen interessant, die mehrere Mandanten, d.h. rechtlich getrennte Unternehmen in einem einzigen ConAktiv-System verwalten und anlegen und darüber hinaus hohe Anschaffungs- und Administrationskosten sparen wollen. Die Einrichtung eines Mandanten erfolgt wesentlich komfortabler und schneller, da man einen bereits bestehenden Mandanten mit Stammdaten, Systemparametern, Einstellungen, Benutzern kopieren kann. Dabei kann festgelegt werden, welche Informationen übernommen werden und welche nicht. Eine große Arbeitserleichterung in diesem Zusammenhang ist auch der automatische Datenabgleich. Daten (z.B.: Adressen), die in einem Mandanten angelegt oder aktualisiert werden, werden sofort nach Speicherung automatisch im anderen Mandanten übernommen. Der Abgleich findet in beide Richtungen statt. Zu jeder Zeit ist ein Zugriff auf gleiche Datensätze garantiert. Ein manueller Datenaustausch ist dabei nicht mehr nötig.

Zusätzlich gibt es eine Vielzahl von Funktionen die das Arbeiten mit ConAktiv weiter verbessert und erleichtert. Weitere Informationen zu ConAktiv 7.1 sind unter www.conaktiv.de hinterlegt. Vorgestellt wird die ERP-Software auch auf der Systems vom 23.10.07 bis 26.10.07 in der Halle A1 auf Stand 138.

Firmenkurzprofil:
Connectivity GmbH konzentriert sich auf die Entwicklung und den Vertrieb der ERP-Software ConAktiv. Im Fokus von Connectivity steht dabei die Geschäftsprozessoptimierung. Die Kunden sind projektorientiert arbeitende Dienstleistungsunternehmen wie Werbeagenturen, Unternehmensberatungen, Ingenieurbüros, IT-Dienstleister und Softwarehäuser. Seit mehr als 10 Jahren setzen Kunden die Software ConAktiv erfolgreich in folgenden Bereichen ein: Projektmanagement und Zeiterfassung, CRM, Marketing und Vertrieb, Controlling und Buchhaltung, Auftragsabwicklung und Vertragsmanagement, Terminverwaltung und Groupware. Die ConAktiv All-inclusive-Pakete (Software, Dienstleistung und Servicevertrag) sorgen für ein hervorragendes Preis-/Leistungsverhältnis.
Connectivity GmbH
Kontakt: Anja Schröder / Marketing
Theodor-Heuss-Anlage 12 • 68167 Mannheim
Telefon: (0621) 77 77 9 – 13 • Fax: (0621) 77 77 9 – 50
mailto:a.schroeder@conaktiv.de

Anja Schröder | Connectivity GmbH
Weitere Informationen:
http://www.conaktiv.de

Weitere Berichte zu: ConAktiv Datensätze ERP-Software Modul

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Datenbrille erleichtert Gehörlosen die Arbeit in der Lagerlogistik
23.02.2018 | Technische Universität München

nachricht Verlässliche Quantencomputer entwickeln
22.02.2018 | Albert-Ludwigs-Universität Freiburg im Breisgau

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Vorstoß ins Innere der Atome

Mit Hilfe einer neuen Lasertechnologie haben es Physiker vom Labor für Attosekundenphysik der LMU und des MPQ geschafft, Attosekunden-Lichtblitze mit hoher Intensität und Photonenenergie zu produzieren. Damit konnten sie erstmals die Interaktion mehrere Photonen in einem Attosekundenpuls mit Elektronen aus einer inneren atomaren Schale beobachten konnten.

Wer die ultraschnelle Bewegung von Elektronen in inneren atomaren Schalen beobachten möchte, der benötigt ultrakurze und intensive Lichtblitze bei genügend...

Im Focus: Attoseconds break into atomic interior

A newly developed laser technology has enabled physicists in the Laboratory for Attosecond Physics (jointly run by LMU Munich and the Max Planck Institute of Quantum Optics) to generate attosecond bursts of high-energy photons of unprecedented intensity. This has made it possible to observe the interaction of multiple photons in a single such pulse with electrons in the inner orbital shell of an atom.

In order to observe the ultrafast electron motion in the inner shells of atoms with short light pulses, the pulses must not only be ultrashort, but very...

Im Focus: Good vibrations feel the force

Eine Gruppe von Forschern um Andrea Cavalleri am Max-Planck-Institut für Struktur und Dynamik der Materie (MPSD) in Hamburg hat eine Methode demonstriert, die es erlaubt die interatomaren Kräfte eines Festkörpers detailliert auszumessen. Ihr Artikel Probing the Interatomic Potential of Solids by Strong-Field Nonlinear Phononics, nun online in Nature veröffentlich, erläutert, wie Terahertz-Laserpulse die Atome eines Festkörpers zu extrem hohen Auslenkungen treiben können.

Die zeitaufgelöste Messung der sehr unkonventionellen atomaren Bewegungen, die einer Anregung mit extrem starken Lichtpulsen folgen, ermöglichte es der...

Im Focus: Good vibrations feel the force

A group of researchers led by Andrea Cavalleri at the Max Planck Institute for Structure and Dynamics of Matter (MPSD) in Hamburg has demonstrated a new method enabling precise measurements of the interatomic forces that hold crystalline solids together. The paper Probing the Interatomic Potential of Solids by Strong-Field Nonlinear Phononics, published online in Nature, explains how a terahertz-frequency laser pulse can drive very large deformations of the crystal.

By measuring the highly unusual atomic trajectories under extreme electromagnetic transients, the MPSD group could reconstruct how rigid the atomic bonds are...

Im Focus: Verlässliche Quantencomputer entwickeln

Internationalem Forschungsteam gelingt wichtiger Schritt auf dem Weg zur Lösung von Zertifizierungsproblemen

Quantencomputer sollen künftig algorithmische Probleme lösen, die selbst die größten klassischen Superrechner überfordern. Doch wie lässt sich prüfen, dass der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Von festen Körpern und Philosophen

23.02.2018 | Veranstaltungen

Spannungsfeld Elektromobilität

23.02.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - April 2018

21.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Vorstoß ins Innere der Atome

23.02.2018 | Physik Astronomie

Wirt oder Gast? Proteomik gibt neue Aufschlüsse über Reaktion von Rifforganismen auf Umweltstress

23.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Wie Zellen unterschiedlich auf Stress reagieren

23.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics