Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neues Zeiterfassungsterminal B-Net 93 60

02.03.2005



Zur CeBIT 2005 stellt Kaba Benzing seine neue Terminalserie B-Net vor. Speziell für die Zeiterfassung wird das neue Zeiterfassungsterminal B-Net 93 60 präsentiert.


Ins Auge fällt das abgerundete, optisch sehr ansprechende neue Design des Gerätes, das für eine ergonomisch optimale Bedienung sorgt. Neben der modernen Form besitzt das Terminal B-Net 93 60 außerdem ein großes grafisches Display, das dem Anwender viel Raum für individuelle Anzeigen lassen. Das in Java programmierte Gerät basiert auf einer neuen Embedded Plattform, die die Terminals noch leistungsfähiger und flexibler in der kundenspezifischen Anpassung machen.

Das High-end-Gerät B-Net 93 60 besitzt statt einer Folientastatur einen Matrixtouch mit hinterlegtem Passepartout, der das Gerät für den Anwender flexibler macht und ihm noch mehr Funktionalitäten bietet. Der Matrixtouch ermöglicht eine individuelle Gestaltung und Platzierung der Funktionselemente. Es stehen 15 frei definierbare Funktionstasten zur Verfügung. Im Standardpassepartout sind sechs Funktionstasten mit farbigen Piktogrammen für Kommen, Gehen, Dienstgang, Pause, Saldoabfrage und Sonderfunktionen vorgesehen. Die flexiblen Parametriermöglichkeiten des Terminals erlauben jedoch auch die kundenspezifische Gestaltung des Passepartouts. So kann beispielsweise die Sprachauswahl über eine Weltkugel im Display-Bereich und anschließender Dialogauswahl getroffen werden.


B-Net 93 60 kann bis zu 10 000 Stammsätze und 50 000 Buchungen verwalten. Durch die Möglichkeit, bis zu vier Subterminals für Zeiterfassung und Zutrittskontrolle an das Terminal anzuschließen, lässt sich einfach und kostengünstig ein kombiniertes System zur Zeiterfassung und zur Zutrittssicherung erstellen. B-Net 93 60 kann so neben seiner Hauptfunktion der Zeiterfassung auch als ZK-Steuerung zur Öffnung von Türen eingesetzt werden.

Ansprechpartner für die Presse:
Petra Eisenbeis-Trinkle
Tel. 07720/603-347 oder 07720/807777
E-Mail: pet@kbs.kaba.com
http://www.kaba-benzing.com/DE/PRESSE/presse.html

Petra Eisenbeis-Trinkle | Kaba Benzing GmbH
Weitere Informationen:
http://www.kaba-benzing.com

Weitere Berichte zu: B-Net Passepartout Terminal Zeiterfassung Zeiterfassungsterminal

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Brain-Computer-Interface: Wenn der Computer uns intuitiv versteht
18.01.2017 | Technische Universität Berlin

nachricht »Lernlabor Cybersicherheit« startet in Weiden i. d. Oberpfalz
12.01.2017 | Fraunhofer-Gesellschaft

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie