Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Anwendungsprogramme für die Netze der nächsten Generation

14.10.2003


Die Telekommunikationsnetze der nächsten Generation werden ihren Benutzern neue, fortschrittliche Dienste und Anwendungen bieten. Angesichts dieser Entwicklung wurde in einem von der EU finanzierten Projekt namens LONG eine Serie neuer Software-Anwendungen entwickelt. Diese Programme, so die Erwartung der Entwickler, sollen mögliche Probleme im Zusammenhang mit der Inbetriebnahme der künftigen Netze schon im Vorfeld lösen.



Zu den integralen Bestandteilen der Netze der nächsten Generation dürfte IPv6 gehören, die neueste Version des Internet-Protokolls. Aus diesem Grund müssen die Anwendungsprogramme sowohl die von den Netzen bereitgestellten modernen Dienste und Protokolle als auch die Einflüsse des zugrundeliegenden Netzes berücksichtigen.



Um den Rahmen der Anwendungsprogramme zu erweitern, die den Nutzen durch die Inbetriebnahme der neuen Netzdienste maximieren, wurde im LONG-Projekt neue Software entwickelt. Diese Anwendungsprogramme wurden in unterschiedlichen Szenarien von Netzen der nächsten Generation getestet und validiert und werden bei der Einführung von IPv6 voraussichtlich eine Schlüsselrolle spielen.

Der Parameter QoS (Quality of Service) bezieht sich auf bestimmte vereinbarte Leistungsmerkmale eines Netzdienstes, beispielsweise den Durchsatz, auftretende Verzögerungen und die Priorität des Dienstes. Unter dem Aspekt der Integration der meisten zentralen QoS-Anforderungen für die Unterstützung des neuen IP-Netzes wurde das Tool Network Performance Meter (NETMETER) entwickelt. Über eine grafische Benutzeroberfläche stellt dieses Tool flexible und modulare Funktionen für die Messung von QoS-Parametern über IPv4- und IPv6-Netze zur Verfügung.

Darüber hinaus wird über das Web unter der Bezeichnung IPv6 WEB TOOLS eine Serie von Netzanwendungen angeboten. Mit diesen Tools können alle IP-Benutzer von einem IPv6-Host innerhalb des Projekt-Netzes auf andere IPv6-Netze zugreifen. Die Toolserie beinhaltet verschiedene Optionen, so z.B. ping, mtr, traceroute, nslookup, mail und LDAP-Abfragen (Lightweight Directory Access Protocol).

Kontaktangaben:

Dr. Jordi Domingo-Pascual
Universitat Politecnica de Catalunya
Jordi Girona 31,08034 Barcelona, Spanien
Tel: +34-93-401-6981, Fax: -7055
Email: jordi.domingo@ac.upc.es

Dr. Jordi Domingo-Pascual | ctm
Weitere Informationen:
http://www.ist-long.com
http://www.ccaba.upc.es

Weitere Berichte zu: Anwendungsprogramme IPv6 IPv6-Netze Inbetriebnahme Netzdienst

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Informationstechnologie:

nachricht Smart Living: VDE-Institut entwickelt Cloud-basierte interoperable Testplattform
15.02.2017 | VDE Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e.V.

nachricht Saarbrücker Informatiker machen „Augmented Reality“ fotorealistisch
15.02.2017 | Universität des Saarlandes

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Informationstechnologie >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Automatisierungstreff 2017: Experten-Tipps zu EMV und Industrie 4.0-Engineering

28.02.2017 | Seminare Workshops

Das Partnerprogramm von Stellar Datenrettung

28.02.2017 | Unternehmensmeldung

Ein Filter für schweren Wasserstoff

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie