Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Sandwich für die Windkraft, Energie ernten und lohnende Solaranlagen

21.04.2010
Niedersachsen auf der Hannover Messe Teil 3

Niedersächsische Innovationen, Entwicklungen und Technologien können sich sehen lassen, wenn vom 19. bis zum 23. April die weltgrößte Industriemesse in Hannover Zukunftslösungen präsentiert. Die Kampagne „Innovatives Niedersachsen“ stellt täglich Messehighlights aus Niedersachsen vor.

Weltneuheit für die Windenenergiebranche

Höher, größer, leistungsfähiger: Windkraftanlagen haben in den vergangenen Jahren deutlich zugelegt. Eine konstruktive Neuerung aus Hannover könnte das Wachstum noch beschleunigen. Der Sandwichturm von SKI kommt auch in mehr als 100 Metern Höhe nicht ins Schwanken, braucht weniger Stahl und ist leichter über die Straße zu transportieren.

Adaptronik erntet Energie und schafft clevere Prothesen

Jeder Schritt ein bisschen Strom: Es gibt Diskos, in denen die Tanzenden für Volt sorgen. Den Druck im Boden in Energie umzuwandeln, ist die Spezialität adaptronischer Systeme. Die Technologie nutzt Vibrationen, Bewegungen und Druck – Kräfte, die an fast überall auftreten. Im Göttinger Zentrum für Adaptronik ECAS arbeiten Unternehmen und Forscher an Lösungen für die Luft- und Raumfahrt, an cleveren Prothesen, Robotern und leiseren Hubschraubern.

Eine runde Sache aus CFK-Profilen

Runde Fensterrahmen, Rohre und Sportbögen aus Faserverbundwerkstoffen (CFK und GFK) sind die Spezialität der Firma Thomas Technik. Radius-Pultrusion nennt sich das weltweit einzigartige Verfahren, bei dem gebogene Endlosfasern industriell gefertigt werden. Bisher war hierbei Handarbeit nötig. Die Ingenieure der Thomas Technik haben erstmals eine Feder aus CFK serienmäßig hergestellt. Sie soll 2010 auf den Markt kommen.

Wo sich Solaranlagen lohnen

Wenn das Haus saniert wird oder Firmen Energie sparen wollen, wird häufig auch über eine Solaranlage nachgedacht. Doch lohnt sich das? Wie sehen einzelne Dächer aus und wie viel Schatten fällt zum Beispiel durch Bäume auf die Photovoltaik-Module? Antworten bieten die Mitarbeiter der Firma Geoplex aus Osnabrück. Mehr noch: Sie zeigen auf, wie viele Module aufs Dach müssen, damit sich eine Solaranlage lohnt.

Kontakt: Eva-Maria Rexing, Tel.: 0511/76072624, E-Mail: rexing@nds.de

Annika Kielmann | Innovatives Niedersachsen GmbH
Weitere Informationen:
http://www.innovatives.niedersachsen.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie HANNOVER MESSE:

nachricht Hannover Messe 2018: Wasserschwert statt Laserschwert
01.02.2018 | Technische Universität Chemnitz

nachricht Rittal mit neuer Push-in-Leiteranschlussklemme - Kontakte im Handumdrehen
26.04.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics