Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Italien wird Partnerland der HANNOVER MESSE 2010

24.04.2009
Italien wird offizielles Partnerland der HANNOVER MESSE 2010. 'Wir freuen uns sehr über die Zusage', sagte Wolfgang Pech, Geschäftsbereichsleiter HANNOVER MESSE bei der Deutschen Messe AG, am Freitag in Hannover.

'Italien ist ein Impulsgeber der internationalen Industrie, insbesondere in den Bereichen, die auch im Zentrum der HANNOVER MESSE stehen.'

So nehmen italienische Firmen vor allem in der industriellen Zulieferung, im Energiebereich, im Maschinenbau und der Elektrotechnik sowie in der Forschung und Entwicklung Spitzenpositionen im internationalen Wettbewerb ein. Italien gehörte in den vergangenen Jahren immer zu den am stärksten in Hannover vertre­tenen Ausstellernationen.

Erwartet werden zur HANNOVER MESSE 2010 mehrere hundert italieni­sche Unternehmen aus allen Bereichen der Industrie. Neben der Präsenta­tion zahlreicher Innovationen ist das Ziel der ita­lienischen Beteiligung 2010 der weitere Ausbau der starken internatio­nalen Handelsbeziehungen. Insbesondere der Handel mit Deutschland als wichtigster Handelspartner Italiens wird dabei im Fokus stehen. Im bila­te­ralen Handel sind die italienischen Importe im Jahr 2007 um 7,1 Pro­zent gestiegen, während die Exporte nach Deutschland um 7,4 Prozent zu­nahmen. Damit gehen 13,1 Prozent der gesamten italienischen Exporte nach Deutschland. Vor allem im Maschinenbau, in der Chemieindustrie und in der Energiewirtschaft ist italienisches Know-how in Deutschland gefragt.

Aufbauend auf diesen starken wirtschaftlichen Beziehungen kann Italien als Partnerland der HANNOVER MESSE 2010 im weltweiten Dialog seine führende Position und Leistungsfähigkeit unter Beweis stellen.

Das Partnerlandkonzept ist seit einigen Jahren zentraler Bestandteil des weltweit wichtigsten Technologieereignisses. Die Präsentationen von Ko­rea (2009), Japan (2008), der Türkei (2007), Indien (2006) und Russland (2005) haben immer auch zu einer Intensivierung der internationalen Wirtschaftsbeziehungen gesorgt. Viele Foren und Kongresse informieren im Rahmen des Partnerlandkonzeptes über wirtschaftliche Chancen, wäh­rend Shows und Events auch die kultu­relle Identität eines Partnerlandes dokumentieren. So ist die Partner­landpräsentation nicht nur eine wirt­schaftliche Leistungsschau, sondern auch wertvolle Kontaktbörse und Brücke in die internationalen Wachstumsmärkte.

Marco Siebert | Deutsche Messe
Weitere Informationen:
http://www.hannovermesse.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie HANNOVER MESSE:

nachricht Hannover Messe Preview 2017: Industrie 4.0: Virtueller Zwilling steuert die Produktion
09.02.2017 | Fraunhofer-Gesellschaft

nachricht Hannover Messe Preview 2017: Bauteil mit Verantwortung
09.02.2017 | Fraunhofer-Gesellschaft

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Kleine Moleküle gegen altersbedingte Erkrankungen

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Baukasten-System für die Linienfertigung: Die VL-Baureihe von EMAG

21.02.2017 | Maschinenbau

RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort

21.02.2017 | Wirtschaft Finanzen