Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

IndustrialGreenTec 2012: Führende Abfallentsorger zeigen Komplett-Lösungen

19.03.2012
– Gesamte Wertschöpfungskette der Abfallwirtschaft im Fokus
– ALBA Group zeigt Lösungen für Recycling und Rohstoffversorgung

Die Verbesserung der Kreislaufwirtschaft ist für die Industrie eine zentrale Herausforderung. Moderne Produktionen schonen immer mehr die Ressourcen, sind energieeffizienter und möglichst kohlendioxidarm.

Themen wie Urban Mining und ein schonender Umgang mit Rohstoffen, wie etwa Seltenen Erden, gewinnen weiter an Bedeutung. Vor diesem Hintergrund zeigt die internationale Leitmesse für Umwelttechnologien IndustrialGreenTec vom 23. bis 27. April 2012 modernste Technologien und Konzepte.

„Wir erhalten auf unsere neue Leitmesse eine herausragende Resonanz“, sagt Oliver Frese, Geschäftsbereichsleiter der HANNOVER MESSE bei der Deutschen Messe AG. „Umweltschutz und nachhaltiges Wirtschaften in Verbindung mit neuesten Technologien stehen bei den Kernzielgruppen der HANNOVER MESSE ganz oben auf der Tagesordnung.“

Ein Pionier im Bereich des Recyclings ist die ALBA Group. Der Konzern zählt mit einem Umsatz von 2,73 Milliarden Euro und rund 9 000 Mitarbeitern zu den zehn größten Recyclingunternehmen und Umweltdienstleistern weltweit. Auf der IndustrialGreenTec präsentiert die ALBA Group Konzepte für die Vermarktung von Sekundärrohstoffen, Entsorgungsdienstleistungen für die Industrie und Kommunen sowie verschiedenste Recycling- und Produktionsanlagen.

Neben ihrem Auftritt im Kompetenzzentrum werden Experten des Unternehmens in verschiedenen Vorträgen den Besuchern der IndustrialGreenTec 2012 wertvolle Hinweise und Praxistipps geben. Themen der Vorträge sind: „Rohstoffrückgewinnung durch Recycling“, „Vom Abfall zur grünen Kohle in China? – Die dritte Generation des Hausmüllrecyclings“ und „Von gemischten Haushaltsabfällen zu maßgeschneiderten, qualitativ hochwertigen Kunststoffprodukten“.

„Nachhaltiger Umgang mit Ressourcen und Klimaschutz sind wesentliche Aspekte allen wirtschaftlichen Handelns“, sagt Dr. Axel Schweitzer, Vorstandsvorsitzender der ALBA Group. „Der Beitrag der Abfallwirtschaft hierzu ist enorm: Allein die ALBA Group spart durch ihre Aktivitäten jährlich über 6,2 Millionen Tonnen schädliches CO2 ein, was rund einem Prozent der gesamten deutschen CO2-Emissionen entspricht. Ich freue mich, diese Erfolge und unsere Ideen zu einer effektiveren Nutzung und Wiederverwertung wertvoller Rohstoffe auf der Hannover Messe 2012 diskutieren zu können.“

„Die ALBA Group deckt weite Teile der Wertschöpfungskette gerade auch im Bereich des industriellen Recyclings ab. Daher passt dieser Umweltdienstleister auf ideale Weise in das Konzept der IndustrialGreenTec“, erklärt Frese.

Über die HANNOVER MESSE

Das weltweit bedeutendste Technologieereignis wird vom 23. bis 27. April 2012 in Hannover ausgerichtet. Die HANNOVER MESSE 2012 vereint acht Leitmessen an einem Ort: Industrial Automation, Energy, MobiliTec, Digital Factory, Industrial Supply, CoilTechnica, IndustrialGreenTec und Research & Technology. Die zentralen Themen der HANNOVER MESSE 2012 sind Industrieautomation und IT, Energie- und Umwelttechnologien, Industrielle Zulieferung, Produktionstechnologien und Dienstleistungen sowie Forschung und Entwicklung. China ist das Partnerland der HANNOVER MESSE 2012.

Ansprechpartner für die Redaktion:
Christian Riedel

Tel.: +49 511 89-31019
E-Mail: christian.riedel@messe.de

Christian Riedel | Deutsche Messe Hannover
Weitere Informationen:
http://www.hannovermesse.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie HANNOVER MESSE:

nachricht Rittal mit neuer Push-in-Leiteranschlussklemme - Kontakte im Handumdrehen
26.04.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

nachricht Neuer Blue e+ Chiller von Rittal - Exakt regeln und effizient kühlen
25.04.2017 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik