Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Gesund mit Anti Aging Bier und sauberer Luft

18.04.2006


AiF-Forschungsförderung auf der HANNOVER MESSE, Halle 2, Stand A22



Innovationen gefördert durch die BMWi-Programme Innovationskompetenz mittelständischer Unternehmen (PRO INNO) und Netzwerkmanagement-Ost (NEMO)

Aus den Bereichen gesunde Ernährung und Wohnraumklima, Beschichtungstechnologie, Datenerfassung und Messtechnik stammen die Innovationen von mittelständischen Unternehmen, deren Entwicklungen die AiF im Auftrag des BMWi unterstützt hat und mit denen sie sich auf der diesjährigen HANNOVER MESSE präsentiert.


Die Klosterbrauerei Neuzelle aus Brandenburg stellt ein Anti Aging Bier vor, dem Sole aus Bad Saarow, Spirulina-Algen und Flavonoide zugesetzt werden. Diese Inhaltsstoffe sollen das körpereigene Schutzsystem bei der Regulierung der Sauerstoffversorgung in den Zellen unterstützen. Im Vergleich zu konventionellen Bieren sind das antioxidative Potenzial und die Radikalfänger-Eigenschaften rund zehnfach erhöht. Als weiteres gesundheitsförderndes Getränk bietet die Süßmost- und Weinkelterei Hohenseefeld (Brandenburg) einen Proteindrink an. Er verbindet die ernährungsphysiologisch wertvollen Bestandteile des vitaminreichen Sanddornsaftes mit hochwertigen Molkenproteinen, die besonders Sportler als Eiweißquelle schätzen. Beide Unternehmen arbeiten gemeinsam in einem NEMO-Netzwerk an Projekten zur innovativen Biomasseverwertung.

Das Unternehmen MIP aus Leipzig hat gemeinsam mit der dortigen Hochschule für Technik, Wirtschaft und Kultur ein Energiebank-Lüftungsgerät entwickelt, das bereits mit dem Mitteldeutschen Innovationspreis ausgezeichnet wurde. Es kontrolliert und regelt die Wohnraumlüftung zur Vermeidung von Schimmelbildung. Eine spezielle Messtechnik gewährleistet die Anpassung an alle nutzer- und baubedingten Einflussgrößen wie Raumfeuchte und Außenwandwärmedämmung. Auch die Belastung durch Außenlärm und die Energiekosten können wesentlich gesenkt werden. Diese Innovation wur-de ebenso über PRO INNO gefördert wie eine solarbetriebene Kleinabsorptionskälteanlage für private Haushalte. Das System der Firma Abakus aus dem bayrischen Rüdenhausen erzielt ohne mechanische Pumpen Kälteleistungen um 5 kW.

Weitere Unternehmen am Stand der AiF präsentieren ein System zur Volumen- und Durchflussmessung von Flüssigkeiten, mobile Datenerfassungsgeräte zur Verbesserung des innerbetrieblichen Materialflusses und ein Verfahren zur Innenverspiegelung von Hohlkugeln aus Glas. Interessenten erhalten außerdem Informationen über das Netzwerk Internationale Technologiekooperation intec.net mit 15 Kontaktbüros in Mittel- und Osteuropa, China und Indien.

Pressearbeit: Arbeitsgemeinschaft industrieller Forschungsvereinigungen "Otto von
Guericke" (AiF), Silvia Behr, E-Mail: presse@aif.de, Tel.: 0221 37680-55

Silvia Behr | idw
Weitere Informationen:
http://www.aif.de
http://www.forschungskoop.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie HANNOVER MESSE:

nachricht Hohe Akzeptanz vor Markteinführung - Die Entwicklung des Großschranksystems VX25 von Rittal
24.04.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

nachricht Rittal digitalisiert Fertigung - Produktion weltweit nach Industrie 4.0
25.04.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: HANNOVER MESSE >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: AchemAsia 2019 in Shanghai

Die AchemAsia geht in ihr viertes Jahrzehnt und bricht auf zu neuen Ufern: Das International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production findet vom 21. bis 23. Mai 2019 in Shanghai, China statt. Gleichzeitig erhält die Veranstaltung ein aktuelles Profil: Die elfte Ausgabe fokussiert auf Themen, die für Chinas Prozessindustrie besonders relevant sind, und legt den Schwerpunkt auf Nachhaltigkeit und Innovation.

1989 wurde die AchemAsia als Spin-Off der ACHEMA ins Leben gerufen, um die Bedürfnisse der sich damals noch entwickelnden Iindustrie in China zu erfüllen. Seit...

Im Focus: AchemAsia 2019 will take place in Shanghai

Moving into its fourth decade, AchemAsia is setting out for new horizons: The International Expo and Innovation Forum for Sustainable Chemical Production will take place from 21-23 May 2019 in Shanghai, China. With an updated event profile, the eleventh edition focusses on topics that are especially relevant for the Chinese process industry, putting a strong emphasis on sustainability and innovation.

Founded in 1989 as a spin-off of ACHEMA to cater to the needs of China’s then developing industry, AchemAsia has since grown into a platform where the latest...

Im Focus: Li-Fi erstmals für das industrielle Internet der Dinge getestet

Mit einer Abschlusspräsentation im BMW Werk München wurde das BMBF-geförderte Projekt OWICELLS erfolgreich abgeschlossen. Dabei wurde eine Li-Fi Kommunikation zu einem mobilen Roboter in einer 5x5m² Fertigungszelle demonstriert, der produktionsübliche Vorgänge durchführt (Teile schweißen, umlegen und prüfen). Die robuste, optische Drahtlosübertragung beruht auf räumlicher Diversität, d.h. Daten werden von mehreren LEDs und mehreren Photodioden gleichzeitig gesendet und empfangen. Das System kann Daten mit mehr als 100 Mbit/s und fünf Millisekunden Latenz übertragen.

Moderne Produktionstechniken in der Automobilindustrie müssen flexibler werden, um sich an individuelle Kundenwünsche anpassen zu können. Forscher untersuchen...

Im Focus: First real-time test of Li-Fi utilization for the industrial Internet of Things

The BMBF-funded OWICELLS project was successfully completed with a final presentation at the BMW plant in Munich. The presentation demonstrated a Li-Fi communication with a mobile robot, while the robot carried out usual production processes (welding, moving and testing parts) in a 5x5m² production cell. The robust, optical wireless transmission is based on spatial diversity; in other words, data is sent and received simultaneously by several LEDs and several photodiodes. The system can transmit data at more than 100 Mbit/s and five milliseconds latency.

Modern production technologies in the automobile industry must become more flexible in order to fulfil individual customer requirements.

Im Focus: ALMA entdeckt Trio von Baby-Planeten rund um neugeborenen Stern

Neuartige Technik, um die jüngsten Planeten in unserer Galaxis zu finden

Zwei unabhängige Astronomenteams haben mit ALMA überzeugende Belege dafür gefunden, dass sich drei junge Planeten im Orbit um den Säuglingsstern HD 163296...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

LymphomKompetenz KOMPAKT: Neues vom EHA2018

19.06.2018 | Veranstaltungen

Simulierter Eingriff am virtuellen Herzen

18.06.2018 | Veranstaltungen

Künstliche Intelligenz – Schafft der Mensch seine Arbeit ab?

15.06.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Tag it EASI - neue Methode zur genauen Proteinbestimmung

19.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Live-Verfolgung in der Zelle: Biologische Fussfessel für Proteine

19.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Können Reaktionen in kondensierten Biomaterialien beschleunigt werden?

19.06.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics