Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

IAQ sucht Kindergärten für Benchmarkingprojekt

25.02.2009
Kindertageseinrichtungen stehen heute vor großen Herausforderungen

Neben der Bildung und Erziehung von Kindern werden oft weitere Dienstleistungen erwartet: Flexible Betreuungszeiten, Beratung und Vermittlung von frühen Hilfen, die Integration von Vätern in die Elternarbeit usw.

Guter Service, der einiges kostet. So stellt sich für viele KiTas und Träger die Frage, wie dieser umgesetzt werden kann. Das Institut Arbeit und Qualifikation (IAQ) der Uni Duisburg-Essen startet deshalb mit der Unternehmensberatung Konkret Consult Ruhr ein neues Projekt: "LEA: Lernen - Erfahren - Austauschen. Benchmarking in Kindertageseinrichtungen" wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung gefördert.

Ziel ist es, mit einem Benchmarking-Zyklus für Leitungen und Träger die Organisation dieser Einrichtungen in der Praxis zu verbessern. Die Grundlage bilden repräsentative Befragungsergebnisse, die im Juni vorliegen.

Gesucht werden pädagogische Leitungskräfte und Trägervertreter von Kindertageseinrichtungen, die sich an der einjährigen Erprobungsphase beteiligen, indem sie an kostenfreien Benchmarking-Kreisen teilnehmen. Unter Leitung des Projektteams und von Experten geht es um die Themen Gender, Zeitmanagement, Kooperationen und Kommunikation. Dabei werden kreative Ideen für die KiTa von heute entwickelt.

Im Vordergrund steht auch der Austausch zwischen den Teilnehmern, um durch gute Lösungen aus der Praxis voneinander zu lernen. Bei den Arbeitskreisen erhalten sie erstklassige Materialien, Erkenntnisse über Wertehaltungen und Leistungsangebote von Kindertageseinrichtungen, individuelle und einrichtungsbezogene Profile und wertschätzende Methoden zur Motivation von Mitarbeitern.

In den Jahren 2009/10 werden die Benchmarking-Zyklen jeweils für Leitungen und Träger in Gelsenkirchen und Nürnberg angeboten; 2010/11 in Potsdam und Weimar. Wer hieran kostenlos teilnehmen möchte, kann sich ab sofort bewerben. Entsprechende Unterlagen und genaue Informationen bietet die Webseite des Projekts LEA: www.lernen-erfahren-austauschen.de

Weitere Informationen:
Karin Altgeld
karin.altgeld@uni-due.de
Katharina Klaudy
katharina.klaudy@uni-due.de
Redaktion:
Claudia Braczko
Tel. 0209/1707-176, 0170-8761608
presse-iaq@uni-due.de

Katrin Braun | idw
Weitere Informationen:
http://www.iaq.uni-due.de
http://www.lernen-erfahren-austauschen.de
http://www.uni-duisburg-essen.de/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Gesellschaftswissenschaften:

nachricht Daseinsvorsorge in Stadt und Land sichern
08.11.2017 | Bundesinstitut für Bau-, Stadt- und Raumforschung (BBSR)

nachricht 3, 2, 1, meins: Kaufentscheidungen im Labor erforscht
28.08.2017 | Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Gesellschaftswissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics