Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Wie denken und handeln die Deutschen?

04.08.2011
Daten der Allgemeinen Bevölkerungsumfrage ALLBUS 2010 jetzt verfügbar

Zwischen welchen Gruppen gibt es die stärksten Interessenskonflikte? Wie wichtig ist den Deutschen ein hohes Einkommen, wie wichtig ist viel Freizeit? Wie wird die aktuelle und zukünftige Wirtschaftslage in der Bundesrepublik eingeschätzt? Inwiefern ist die Familie die Voraussetzung für Glück? Diese und noch mehr Fragen beantworten die Daten der Allgemeinen Bevölkerungsumfrage ALLBUS, die 2010 durchgeführt wurde.

Seit 1980 versorgt der ALLBUS alle zwei Jahre die Scientific Community mit aktuellen Daten über Einstellungen, Verhaltensweisen und Sozialstruktur der Bevölkerung. Mit einem teils konstanten, teils variablen Fragenprogramm wird ein repräsentativer Querschnitt der Bevölkerung befragt und die Daten unmittelbar nach ihrer benutzergerechten Aufbereitung und Dokumentation allen Interessenten für Forschung und Lehre zur Verfügung gestellt.

Die Daten können kostenfrei für die eigenen Forschung heruntergeladen werden oder gegen eine Gebühr von 25 Euro auf DVD mit allen verfügbaren Datensätze und Dokumentationsmaterialien der ALLBUS-Einzelstudien sowie der neuesten Zeitreihen in der ALLBUS-Kumulation bestellt werden.

Die Hauptthemen des ALLBUS 2010 sind:
• Wichtigkeit von Berufsaspekten,
• soziale Ungleichheit und Wohlfahrtsstaat ,
• Wirtschaft ,
• egozentrierte Netzwerke und soziales Kapital,
• Politische Einstellungen,
• Ethnozentrismus und Minoritäten,
• Einstellungen zur deutschen Vereinigung,
• ALLBUS-Demographie,
• Daten zu den Interviews,
• soziale Ungleichheit IV (deutsche Befragung für ISSP),
• Umwelt III (deutsche Befragung für ISSP).
Ansprechpartner:
Dr. Michael Terwey
E-Mail: michael.terwey@gesis.org

Kerstin Hollerbach | idw
Weitere Informationen:
http://www.gesis.org

Weitere Berichte zu: ALLBUS Bevölkerungsumfrage Europaweite Befragung ISSP Ungleichheit

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Gesellschaftswissenschaften:

nachricht Männerlastiges Zwitschern
23.04.2014 | Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETH Zürich)

nachricht Jedes vierte Kind im Ruhrgebiet ist arm: ZEFIR-Forscher erstellt Daten- und Kartenmaterial
22.04.2014 | Ruhr-Universität Bochum

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Gesellschaftswissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

8. Private Equity Konferenz NRW

23.04.2014 | Veranstaltungen

Die Vereinigung für Chemie und Wirtschaft diskutiert: Schiefergas und Europas Chemieindustrie

23.04.2014 | Veranstaltungen

Kognitive Funktionen des Hörsystems: 80 internationale Wissenschaftler zu Gast

23.04.2014 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltmalariatag 2014: Mit UV-Licht Leben retten

23.04.2014 | Unternehmensmeldung

Widerstandsfähige Pflanzen – ohne Gentechnik

23.04.2014 | Agrar- Forstwissenschaften

Gesunde Zellen von Tumorzellen abgrenzen – Neue Mikroskopie-Technik soll im OP helfen

23.04.2014 | Medizintechnik