Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

NASA infrared data shows Typhoon Bopha re-strengthened in South China Sea

10.12.2012
The deadly typhoon that caused almost 300 deaths in the southern Philippines is making a loop in the South China Sea, and infrared NASA satellite data indicated that Bopha re-intensified.

NASA's Aqua satellite passed over Bopha on Dec. 6 at 1811 UTC (1:11 p.m. EST, U.S.) and the Atmospheric Infrared Sounder (AIRS) instrument aboard captured an infrared look at the storm. The infrared data revealed where the coldest, highest cloud tops were.


On Dec. 6 at 1:11 p.m. EST/U.S., NASA AIRS infrared data revealed the strongest thunderstorms (purple) within Typhoon Bopha surrounded the center of circulation and were in bands of thunderstorms north and northeast of the center, just skirting the west coast of Luzon, the northern Philippines. AIRS is an instrument that flies aboard NASA's Aqua satellite.

Credit: NASA JPL, Ed Olsen

The coldest cloud tops indicate the strongest storms with the heaviest rain, and AIRS data revealed they surrounded the center of circulation and were in bands of thunderstorms north and northeast of the center, just skirting the west coast of Luzon, the northern Philippines. Cloud top temperatures in those areas were colder than -63 Fahrenheit (-52 Celsius). Satellite data showed the Bopha's eye on Dec. 7 was about 11 nautical miles in diameter.

On Dec. 7 at 1500 UTC (10 a.m. EST, U.S.), Typhoon Bopha's maximum sustained winds were back up to 110 knots (126 mph/203.7 kph). Bopha was in the South China Sea near 15.7 north latitude and 116.3 east longitude about 280 nautical miles (322.2 miles/518.6 km) west of Manila, the Philippines.

Bopha was moving to the north-northeast at 9 knots (10.3 mph/16/6 kph), but is expected to make a cyclonic loop over the weekend of Dec. 8 and 9, with its center staying at sea. The west coast of Luzon may experience rough surf over the next several days as Bopha makes its circle.

After Bopha loops over open ocean, it is expected to weaken and turn southwest after the weekend.

Rob Gutro | EurekAlert!
Further information:
http://www.nasa.gov

Further reports about: AIRS Aqua satellite Bopha Luzon Island NASA Typhoon cloud tops nautical miles sea snails

More articles from Earth Sciences:

nachricht Cold Hotspots: METEOR expedition takes a close look at upwelling zones in the Baltic Sea
28.07.2015 | Leibniz-Institut für Ostseeforschung Warnemünde

nachricht Twin volcanic chains above a single hotspot with distinct roots
28.07.2015 | Helmholtz Centre for Ocean Research Kiel (GEOMAR)

All articles from Earth Sciences >>>

The most recent press releases about innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Lichtschalter auf DVD

Da sich die elektronischen Eigenschaften eines optischen Speichermaterials schneller ändern als seine Struktur, könnte es neue Anwendungen finden

In DVDs steckt möglicherweise mehr als bisher angenommen. Das Material aus Germanium, Antimon und Tellur, in dem die Datenträger Information speichern, könnte...

Im Focus: Hepatitis B bleibt weltweites Gesundheitsproblem

Studie gibt Auskunft über das weltweite Auftreten von chronischen Hepatitis B Virus Infektionen

Hepatitis B Infektionen gehören zu den häufigsten Infektionskrankheiten weltweit. Die Krankheit kann sowohl akut, als auch chronisch verlaufen und zählt im...

Im Focus: Außergewöhnlich schnelles Einsetzen des Küstenauftriebes vor Peru

Kieler Meeresgeologen-Team belegt deutliche Veränderungen im Ostpazifik während der vergangenen 10.000 Jahre

Der küstennahe Auftrieb kalter und nährstoffreicher Wassermassen vor Peru und Ecuador ist nicht nur für die ansässige Fischerei bedeutend, sondern auch für den...

Im Focus: Leistungsschau für Werkzeugbau und Additive Technologien: Fraunhofer IPT auf der Formnext

Neue Technologien zur Herstellung von Werkzeugen und Formen verändern technologische und organisatorische Prozessketten in den Unternehmen der Branche. Das Fraunhofer IPT hat in den vergangenen Jahren hierzu zahlreiche Projekte gemeinsam mit Unternehmen des Werkzeug- und Formenbaus durchgeführt. Die neuesten Projektergebnisse werden auf der diesjährigen Formnext vom 17. bis 20. November 2015 in Frankfurt gezeigt.

Das Fraunhofer IPT zeigt anhand zahlreicher Exponate auf dem Fraunhofer-Gemeinschaftsstand in Halle 3 die für die Branche des Werkzeug- und Formenbaus...

Im Focus: Superfast fluorescence sets new speed record

Plasmonic device has speed and efficiency to serve optical computers

Researchers have developed an ultrafast light-emitting device that can flip on and off 90 billion times a second and could form the basis of optical computing.

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

HHL-Forum "Führung und Innovation in Zeiten digitaler Transformation" am 19.11.2015 an der HHL

28.07.2015 | Veranstaltungen

Das Forschungsschiff kommt – myCopter fährt mit

28.07.2015 | Veranstaltungen

Call for Papers: 5. Landshuter Symposium Mikrosystemtechnik

28.07.2015 | Veranstaltungen

 
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

HHL-Forum "Führung und Innovation in Zeiten digitaler Transformation" am 19.11.2015 an der HHL

28.07.2015 | Veranstaltungsnachrichten

Knick im Molekül macht Parkinson-Protein zum Aggregations-Hemmer

28.07.2015 | Biowissenschaften Chemie

Lichtschalter auf DVD

28.07.2015 | Materialwissenschaften