Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Clausthaler Unterstützung zur Erkundung vietnamesischer Erze

30.08.2002


Vietnam verfügt in seinen nördlichen Provinzen u.a. über Blei-, Zink-, Gold-, und Kupferlagerstätten. Der Abteilungsleiter für Geophysik des Forschungsinstituts für Geologie und Mineralische Rohstoffe in Hanoi, Dr. Tang Dinh Nam, ist zur Zeit für drei Monate mit einem Stipendium des Deutschen Akademischen Austauschdienstes bei Professor Dr. Andreas Weller im Institut für Geophysik der TU Clausthal zu Gast, um insbesondere die Methode der induzierten Polarisation kennenzulernen, mit welcher Lagerstätten erkundet und auf ihren Erzgehalt hin untersucht werden können.

Das Forschungsinstitut verfügt über rund 350 Mitarbeiter, davon vier Professoren, 32 promovierte Wissenschaftler und rund einhundert erfahrene Geologen und Ingenieure.

"Über viele Jahre hinweg waren die vietnamesischen Wissenschaftler von westlichen Forschungsergebnissen weitgehend abgeschnitten. Nun ist das Geld für die Anschaffung moderner Gerätetechnik in Vietnam bei den staatlichen zentralen Forschungsinstituten vorhanden, aber es fehlt noch an Erfahrungen im Umgang mit dieser Technik. Hier springen wir gerne ein", erklärt Professor Dr. Andreas Weller seine Motivation, dem vietnamesischen Kollegen zu helfen. "Und im Übrigen ist mir diese Situation, wenn ich an meinen eigenen Werdegang in der DDR denke, nicht so unvertraut", sagt Professor Weller.

Wie funktioniert nun die induzierte Polarisation? "Durch die Proben wird ein Wechselstrom geschickt, und wir messen deren elektrische Leitfähigkeit. Erze besitzen einen ohmschen und einen quasi kapazitiven Beitrag zum Widerstand, unser Mess-Signal drückt deren Überlagerung aus. Zwischen dem Stromsignal und der Spannung kommt es zu einer Phasenverschiebung, und die Stärke dieser Phasenverschiebung ist ein quantitatives Maß für den Erzgehalt", erklärt Professor Weller. Dr. Nam wird sich neben petrophysikalischen Untersuchungen an den mitgebrachten Erzproben auch mit Programmen zur Auswertung der Messergebnisse befassen, die von Diplomanden und Doktoranden Professor Wellers entwickelt wurden.

Dr. Nam äußert den Wunsch, die Zusammenarbeit mit den Clausthaler Geophysikern fortsetzen zu wollen: "Bei den vielen Problemen, die wir in der Erzerkundung in Vietnam zu lösen haben, gibt es Fragestellungen, die wir gemeinsam in einem Forschungsprojekt bearbeiten sollten".

In Vietnam sind Bergbaufirmen aus Australien, Kanada, England, Japan und Korea in Gemeinschaftsprojekten mit den staatlichen vietnamesischen Bergbaufirmen bei der Erkundung und Gewinnung der Lagerstätten aktiv.

Jochen Brinkmann | idw

Weitere Berichte zu: Erkundung Erze Vietnam

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Geowissenschaften:

nachricht Weniger Sauerstoff in allen Meeren
16.02.2017 | GEOMAR Helmholtz-Zentrum für Ozeanforschung Kiel

nachricht Wie viel Biomasse wächst in der Savanne?
16.02.2017 | Friedrich-Schiller-Universität Jena

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Geowissenschaften >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten