Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Sechzehn Mal 50.000 Euro für gute Hochschullehre

09.12.2011
Stiftungen bewilligen erste private "Fellowships für Innovationen in der Hochschullehre"

Stiftungen bewilligen die ersten 16 Fellowships für Innovationen in der Hochschullehre. Eine Jury aus Fachvertretern, Hochschuldidaktikern und Studierenden wählte jetzt die Empfänger der mit je 50.000 Euro dotierten Auszeichnung aus. Auf eine gemeinsame Ausschreibung der Baden-Württemberg Stiftung, der Joachim Herz Stiftung und des Stifterverbandes für die Deutsche Wissenschaft hatten sich 181 Hochschulen beworben. Ein Drittel der Anträge (61) stammte aus Baden-Württemberg.

Lehrende aller Fächer - vom wissenschaftlichen Mitarbeiter bis zur Professorin - waren in der Ausschreibung aufgerufen, Ideen für die Stärkung der Lehre beizutragen. Die 16 Fellowships schaffen nun den nötigen Freiraum, um neue Lehr- und Prüfungsformate zu erarbeiten und Ideen zur Reform des Studienablaufes zu entwickeln. "Das große Echo des Programms zeigt, dass wir einen Nerv der Hochschulen getroffen haben", sagte Stifterverbandsgeneralsekretär Andreas Schlüter.

Christoph Dahl, Geschäftsführer der Baden-Württemberg Stiftung, zeigte sich erfreut über die hohe Beteiligung in Baden-Württemberg:

"Die Erneuerung und Verbesserung der Lehre steht inzwischen ganz oben auf der Agenda der Hochschulen im Südwesten." Lehrende von zwölf Universitäten, drei Fachhochschulen und einer pädagogischen Hochschule wurden ausgezeichnet. "Es ist für die Universitäten dringend notwendig, Studieninhalte und wissenschaftliches Arbeiten besser zu vermitteln. Unsere Projekte schaffen dafür Freiräume und sollen auch helfen, die hohen Abbruchquoten an den Hochschulen zu senken", sagte Monika Harms, Mitglied des Vorstands der Joachim Herz Stiftung.

Fünf Fellowships der Baden-Württemberg Stiftung erhalten:

- Dr. med. Anja Böckers, Universität Ulm, Medizinische Fakultät
- Prof. Dr.-Ing. Jan Cremers, Hochschule für Technik Stuttgart,
Fakultät für Architektur und Gestaltung
- Prof. Dr. Andreas Eichler, Pädagogische Hochschule Freiburg,
Institut für Mathematische Bildung
- Prof. Dr. Andreas Heberle, Hochschule Karlsruhe, Fakultät für
Informatik und Wirtschaftsinformatik
- Prof. Dr.-Ing. Yiannos Manoli, Universität Freiburg, Institut
für Mikrosystemtechnik
Fünf Fellowships der Joachim Herz Stiftung gehen nach Ostdeutschland an:
- Prof. Dr. Jürgen Bolten, Universität Jena, Philosophische
Fakultät
- Prof. Dr. Fritz Klauser, Universität Leipzig, Institut für
Wirtschaftspädagogik
- Dr. med. Dörthe Küster, Universität Magdeburg, Institut für
Pathologie
- Prof. Dr. Michael Lenhard, Universität Potsdam,
Mathematisch-Naturwissenschaftliche Fakultät
- Stephanie Wiemer, M.A., Universität Leipzig,
Erziehungswissenschaftliche Fakultät
Der Stifterverband vergibt fünf Fellowships an:
- Dr. Ulrike Homann, Technische Universität Darmstadt, Fachbereich
Biologie
- Juniorprofessor Dr. Matthias Klatt, Universität Hamburg,
Fakultät für Rechtswissenschaft
- Prof. Dr. Oliver Reiser, Universität Regensburg, Fakultät für
Chemie und Pharmazie
- Juniorprofessor Dr. Michael Steiner, Universität Münster,
Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät
- Prof. Dr. Angela Uttke, Technische Universität Berlin, Institut
für Stadt- und Regionalplanung
Ein weiteres Fellowship der Dieter Schwarz Stiftung geht an:
- Prof. Dr. Tobias Häberlein, Hochschule Albstadt-Sigmaringen,
Fakultät für Engineering
Lebensläufe, Bildmaterial und Kurzbeschreibungen der geförderten Projekte finden Sie unter http://www.stifterverband.de/lehrfellows2011.
Fachkontakt:
Bettina Jorzik
Programmleitung Lehre, Akademischer Nachwuchs
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Tel.: (0201) 84 01 103
E-Mail: bettina.jorzik@stifterverband.de
Pressekontakt:
Dr. Frank Stäudner
Leiter Kommunikation und Presse
Stifterverband für die Deutsche Wissenschaft
Tel.: (0201) 84 01 158
E-Mail: frank.staeudner@stifterverband.de

Dr. Frank Stäudner | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.stifterverband.de/lehrfellows2011

Weitere Berichte zu: Fellowship Hochschullehre Juniorprofessor Stifterverband

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Kieler Forscher koordiniert millionenschweres Verbundprojekt in der Entzündungsforschung
19.01.2017 | Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

nachricht Red Dot Design Award für die dormakaba 360°City App
09.12.2016 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie