Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

New York rückt näher

12.06.2012
Mit der Hochschule Bochum setzte sich die einzige Fachhochschule beim bundesweiten Fallstudienwettbewerb gegen die Universitäten der Region durch

Von Rüdiger Kurtz

Bereits zum siebten Mal veranstaltet das Prüfungs- und Beratungsunternehmen Ernst & Young in diesem Jahr in Zusammenarbeit mit zahlreichen deutschen Hochschulen die AuditChallenge, einen bundesweiten Fallstudienwettbewerb für Wirtschaftsstudierende. Die Bachelor-Studierenden können hier zeigen, was sie in den Bereichen Rechnungswesen und Abschlussprüfung bis dato gelernt haben.

Der Wettbewerb wird in drei Runden ausgetragen. In der zweiten Runde konnte sich nun die "kleine" Hochschule Bochum überraschend gegen die universitäre Konkurrenz aus der eigenen Stadt sowie aus Dortmund, Essen-Duisburg, Münster und Wuppertal durchsetzen. Die Koffer für die Endrunde in Berlin dürfen gepackt werden.

"Wir sind natürlich sehr glücklich und auch ein wenig stolz uns gegen die umliegenden Universitäten behauptet zu haben", so Anton Gritsen vom Bochumer Siegerteam: "Die tolle Zusammenarbeit der Gruppe und die hervorragenden Lehrveranstaltungen unserer Dozenten waren sicherlich ausschlaggebend."

Der Dank ging damit nicht nur an die Teammitglieder Sylvia Liwowski, Irina Specianov, Larin Heero und Arthur Kuhlmann, sondern auch an die engagierten Lehrenden in Abschlussprüfung und Rechnungswesen, Professorin Susanne Hannemann sowie die Professoren Matthias Hendler und Carsten Theile.

Die fünf erfolgreichen Wirtschaftsstudierenden sind alle im Bachelor-Hauptstudium und belegen die Schwerpunkte Rechnungslegung und Wirtschaftsprüfung. In der Finalrunde in Berlin am 21. und 22. Juni dürfen sie nun gegen die Siegerteams der anderen vier Regionalwettbewerbe antreten. Zudem wartet auf die Bochumer ein spannendes und abwechslungsreiches Rahmenprogramm in der Hauptstadt. Und als Hauptpreis winkt eine Reise nach New York.

"Ein Grund mehr, weiter fleißig zu büffeln", lacht Sylvia Liwowski, die sich auf die neue Herausforderung freut: "Es war eine tolle Erfahrung, dass wir unser theoretisches Wissen in einer konkreten Fallstudie und unter zeitlichem Druck souverän anwenden und umsetzen konnten."

Sehr beeindruckt von der Leistung des Fachhochschul-Teams zeigte sich auch Joachim Böge von Veranstalter Ernst & Young: "Die Qualität der Ausbildung an der Hochschule Bochum ist seit Jahren sehr hoch. Das haben die Studierenden einmal mehr unter Beweis gestellt." Professor Carsten Theile, Spezialist für Unternehmensrechnung und Internationale Rechnungslegung, hörte das Kompliment natürlich gerne:

"Wir bieten eine innovative und praxisorientierte Lehre und mit unserem noch jungen Masterstudiengang 'Accounting, Auditing und Taxation' seit einigen Jahren zusätzlich zum Bachelorstudiengang ein hervorragendes Angebot für alle Studierenden, die sich im Bereich Rechnungslegung und Prüfungswesen spezialisieren möchten."

Detlef Bremkens | idw
Weitere Informationen:
http://www.hochschule-bochum.de/

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht 31,5 Millionen Euro für Forschungsinstitute der Innovationsallianz Baden-Württemberg (InnBW)
20.04.2018 | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

nachricht Der Herr der Magnetfelder: EU verleiht HZDR-Forscher begehrte Forschungsförderung in Millionenhöhe
12.04.2018 | Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Grösster Elektrolaster der Welt nimmt Arbeit auf

20.04.2018 | Interdisziplinäre Forschung

Bilder magnetischer Strukturen auf der Nano-Skala

20.04.2018 | Physik Astronomie

Kieler Forschende entschlüsseln neuen Baustein in der Entwicklung des globalen Klimas

20.04.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics