Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Klasse Konzept für den Klimaschutz: Hans-Viessmann-Schule aus Frankenberg gewinnt Schulwettbewerb 'Klima & Co'

23.05.2012
BP Europa SE zeichnet 13 Schulen mit insgesamt 200.000 Euro aus - Hans-Viessmann-Schule aus Frankenberg gewinnt 50.000 Euro - Hermann-Tast-Schule aus Husum und Baltic-Schule aus Lübeck erreichen zweiten und dritten Platz - Zehn Sonderpreisträger und ein "Klimameister" geehrt

Das hohe CO2-Einsparpotenzial und eine überzeugende Präsentation gaben am Ende den Ausschlag: Die Hans-Viessmann-Schule aus Frankenberg hat den höchstdotierten deutschen Klimaschutz-Wettbewerb an Schulen `Klima & Co' gewonnen und darf sich über eine Summe von 50.000 Euro freuen.

Im Finale in der Berlin-Brandenburgischen Akademie der Wissenschaften setzte sich das Frankenberger Team gegen die Hermann-Tast-Schule aus Husum (Platz 2, 30.000 Euro) und die Lübecker Baltic-Schule (3. Platz, 20.000 Euro) durch. Mit den Preisgeldern sollen die drei Finalisten nun ihre Schulen klimafreundlicher gestalten.

Alle 13 Schulen, die beim Finale dabei waren, überzeugten mit gut durchdachten und kreativen Einfällen. Die Ideen reichten von einer E-Bike-Tankstelle für Lehrer und einem vegetarischen Tag in der Schulmensa bis hin zu ausgeklügelten Belüftungs- und Heizungssystemen. Die Hans-Viessmann-Schule konnte die dreiköpfige Expertenjury (Dr. Bettina Brohmann, Öko-Institut, Stephan Kohler, Deutsche Energie-Agentur, Dr. Ruprecht Brandis, BP Europa SE) mit einem schlüssigen Gesamtkonzept begeistern, dass u.a. eine eigene Mikro-Kraftwärmekopplungsanlage (Mikro-KWK) im Schulkeller beinhaltete. Mikro-KWK sind Geräte, die Wärme und Strom gleichzeitig erzeugen können. Als weiteres Handlungsfeld machten die Fachschüler für Umweltschutztechnik die Dämmung der Obergeschoss-Decke aus.

Michael Schmidt, Vorstandsvorsitzender der BP Europa SE, zog eine positive Bilanz der diesjährigen Wettbewerbsrunde: "Es war beeindruckend zu sehen, mit welcher Begeisterung sich die Schüler auf die Suche nach Energiefressern in ihrem Schulgebäude gemacht haben. Die Präsentationen haben gezeigt: Es macht Spaß, sich praktisch mit dem Klimaschutz zu beschäftigen."

Große Freude herrschte auch bei den zehn Sonderpreisträgern, die mit einem Preisgeld in Höhe von jeweils 10.000 Euro geehrt wurden. Erstmals wurde auch ein Hausmeister zum "Klimameister" gekürt, denn gerade die Hausmeister spielen eine entscheidende Rolle bei der Umsetzung klimafreundlicher Maßnahmen an Schulen. Preisträger in dieser Kategorie ist Alessandro Diso von der Karlsruher Oberwaldschule-Aue.

Für den bereits zum dritten Mal von der BP Europa SE und dem Zeitbild Verlag organisierten Wettbewerb hatten sich über 115 Schulen aus ganz Deutschland angemeldet. Ihre Aufgabe war es, mit einem virtuellen Budget von 50.000 Euro Maßnahmen zu entwickeln, die den CO2-Ausstoß an ihrer Schule nachhaltig senken. In ihren Konzepten förderten die Schüler Einsparpotenziale von insgesamt rund 1.700 Tonnen CO2 zutage.

Die zehn Sonderpreisträger im Überblick:

- Dientzenhofer-Gymnasium Bamberg
- Grundschule am Kollwitzplatz Berlin
- Heinrich-Heine-Gymnasium Hamburg
- Helmholtz-Gymnasium Karlsruhe
- Integrierte Gesamtschule Lüneburg
- Gelehrtenschule des Johanneums Hamburg
- Gymnasium Maria Königin Lennestadt
- Schulzentrum Marienhöhe Darmstadt
- St. Dominikus-Gymnasium Karlsruhe
- Viscardi-Gymnasium Fürstenfeldbruck
Weitere Informationen unter
http://www.klima-und-co.de
http://www.facebook.com/klima.und.co
Pressekontakt:
BP Europa SE
Presse & Externe Kommunikation Deutschland Rückfragen bei: Stefanie Hansen
Tel: +49 (0) 234 315 3404
Fax: +49 (0) 234 315 2319
www.bp-presse.de

Stefanie Hansen | BP Europa SE
Weitere Informationen:
http://www.bp-presse.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Kieler Forscher koordiniert millionenschweres Verbundprojekt in der Entzündungsforschung
19.01.2017 | Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

nachricht Red Dot Design Award für die dormakaba 360°City App
09.12.2016 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie