Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Deutschland nimmt Spitzenstellung in der internationalen elektrotechnischen Normung ein

13.11.2009
12 VDE|DKE-Experten mit "IEC 1906 Award" für Normungsarbeit ausgezeichnet

Die für die elektrotechnische Normung in Deutschland zuständige Deutsche Kommission Elektrotechnik Elektronik und Informationstechnik im DIN und VDE (DKE) steht derzeit in der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC) mit 34 Vorsitzenden (vor USA mit 28 und Großbritannien mit 23) sowie 32 Sekretären (vor USA mit 25 und Frankreich mit 24) an erster Stelle.

Für ihr besonders hohes Engagement in der internationalen elektrotechnischen Normung zeichnete die IEC in diesem Jahr 12 Normungsexperten aus Deutschland mit dem "IEC 1906 Award" aus. "Wir sind sehr stolz darauf, dass in diesem Jahr 12 Preisträger aus Deutschland kommen. Mit ihrer Tatkraft tragen sie stark zum Ansehen der deutschen Normung auf nationaler, europäischer und internationaler Ebene bei. Es ist zugleich auch Ansporn für eine weitere engagierte Mitarbeit in der internationalen Normung", freut sich Dr.-Ing. Bernhard Thies, Sprecher der Geschäftsführung der DKE. Mit 20 Projektanträgen liegt Deutschland in der Spitzengruppe hinter Japan mit 22 Projekten und gleichauf mit Korea, erst danach folgen China und die USA. Die Auszeichnung der Preisträger fand im Rahmen einer Feierstunde im November 2009 im VDE-Haus in Frankfurt am Main statt.

Die vom VDE getragene DKE erarbeitet Normen und Sicherheitsbestimmungen für die Elektrotechnik, Elektronik und Informationstechnik. Sie vertritt die deutschen Interessen im Europäischen Komitee für Elektrotechnische Normung (CENELEC) und in der Internationalen Elektrotechnischen Kommission (IEC). Die VDE-Bestimmungen basieren heute größtenteils auf Europäischen Normen. Rund 3500 Experten aus Wirtschaft, Wissenschaft und Verwaltung erarbeiten das VDE-Vorschriftenwerk in der DKE.

Die ausgezeichneten Experten aus Deutschland:
Dr. Manfred Kratzat
Philips Medical Systems DMC GmbH, Hamburg
TC 3 "Information structures, documentation and graphical symbols"
Leo Stühler
Infineon Technologies AG, Neubiberg
TC 3 "Information structures, documentation and graphical symbols"
Dieter Vondereck
AREVA Energietechnik GmbH, Kassel
TC 17 "Switchgear and controlgear"
Heinz Walker
Siemens AG, Amberg
TC 17 "Switchgear and controlgear"
Hans-Gerd Kaiser
Trilux GmbH & Co. KG, Arnsberg
TC 34 "Lamps and related equipment"
Axel Bauer
WAGO Kontakttechnik, Minden
TC 48 "Electromechanical components and mechanical structures for electronic equipment"
Hans Westermann
mdexx Magnetronic Devices GmbH & Co., Bremen
TC 51 "Magnetic components and ferrite materials"
Udo Döbrich
Siemens AG, Karlsruhe
TC 65 "Industrial-process measurement and control"
Dr. Frank Sabath
Wehrwissenschaftlich. Institut f. Schutztechnologien, Münster
TC 77 "Electromagnetic compatibility"
Karl-Hans Kaul
Dipl.-Ing. W. Bender GmbH & Co. KG, Grünberg
TC 85 "Measuring equipment for electrical and electromagnetic quantities"
Hansgeorg Haupt
Zentrum für Konstruktionswerkstoffe, Darmstadt
TC 112 "Evaluation and qualification of electrical insulating materials and systems"
Norbert Wittig
Vossloh-Schwabe Deutschland GmbH, Urbach
CISPR "International Special Committee on Radio Interference"
Pressekontakt: Melanie Mora, Tel. 069 6308461, melanie.mora@vde.com

Melanie Mora | VDE
Weitere Informationen:
http://www.vde.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Kleine Moleküle gegen altersbedingte Erkrankungen

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Baukasten-System für die Linienfertigung: Die VL-Baureihe von EMAG

21.02.2017 | Maschinenbau

RWI/ISL-Containerumschlag-Index: Aufwärtstendenz setzt sich fort

21.02.2017 | Wirtschaft Finanzen