Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

BVDW: Finalisten für den "Digital Advertising 2025 Award" stehen fest

19.09.2011
Fünf Nachwuchstalente deutscher Agenturen mit drei Arbeiten im finalen Wettkampf auf der dmexco 2011

Die Finalisten für die Preisverleihung des ersten "Digital Advertising 2025 Award" stehen fest. Fünf Nachwuchstalente aus deutschen Agenturen treten mit ihren drei besten Arbeiten über die Zukunft der Werbung im finalen Wettkampf am Eröffnungstag der dmexco 2011 an.

Verliehen wird der neue Preis für Young Professionals und kreative Nachwuchstalente durch den Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. über die Fachgruppe Agenturen und Fachgruppe Online-Mediaagenturen (FOMA). Die Initiative zur Nachwuchsförderung in deutschen Internetagenturen wird unterstützt von Microsoft Advertising und der dmexco.

Nachwuchstalente von Werbeindustrie mehr gefragt denn je

"Der Nachwuchs der deutschen Internetagenturen ist kreativ und zeigte der Jury spannende Perspektiven für die Werbung im Jahr 2025 auf. Die Auswahl der besten Präsentationen fiel der Jury aufgrund der hohen Qualität an Einreichungen nicht leicht und das Publikum auf der dmexco kann sich auf drei sehr unterschiedliche, unterhaltsame und zum Nachdenken anregende Beiträge freuen", sagt Ulrich Kramer, BVDW-Vizepräsident und Sprecher der Fachgruppe Online-Mediaagenturen (FOMA) im BVDW.

Die Normierten in der Übersicht:

- Christoph-Claude Bugetti (DDB Tribal)
- Barbara Glaeser (DDB Tribal)
- Nils Krüger (pilot)
- Jens Nikolaus Pentenrieder (DDB Tribal)
- Fabian Reinke (pilot)
Präsentation und Preisverleihung am ersten Tag der dmexco
Die fünf Finalisten dürfen sich zuerst auf eine Einladung zum internationalen dmexco Kreativ-Gipfel 2011 "UBERCLOUD" freuen. Als Abschluss des Eröffnungstags der dmexco präsentieren sie am 21. September 2011 ihre drei nominierten Arbeiten ab 17.15 Uhr in der Conference Hall. Im Stil der bekannten "Pecha Kucha"-Vortragstechnik schildern sie dem Publikum und der BVDW-Jury ihre Zukunftsvisionen von einem Tag im Leben des digitalen Konsumenten und seinen Markenkontakten im Jahr 2025. Die Sieger mit der besten und kreativsten Idee des Abends dürfen sich auf eine Reise zu den Cannes Lions 2012 freuen. Der exklusive Sponsor des "Digital Advertising 2025 Award" ist Microsoft Advertising. Partner der Preisverleihung ist die dmexco 2011, die internationale Leitmesse und Kongress für die digitale Wirtschaft.
Kontakt:
Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V.
Berliner Allee 57, 40212 Düsseldorf
www.bvdw.org
Ansprechpartner für die Presse:
Mike Schnoor, Referent Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Tel: +49 (0)211 600456-25, Fax: -33
schnoor@bvdw.org
Über den BVDW
Der Bundesverband Digitale Wirtschaft (BVDW) e.V. ist die Interessenvertretung für Unternehmen im Bereich interaktives Marketing, digitale Inhalte und interaktive Wertschöpfung. Der BVDW ist interdisziplinär verankert und hat damit einen ganzheitlichen Blick auf die Themen der digitalen Wirtschaft. Er hat es sich zur Aufgabe gemacht, Effizienz und Nutzen digitaler Medien transparent zu machen und so den Einsatz in der Gesamtwirtschaft, Gesellschaft und Administration zu fördern. Im ständigen Dialog mit Politik, Öffentlichkeit und anderen Interessengruppen stehend unterstützt der BVDW ergebnisorientiert, praxisnah und effektiv die dynamische Entwicklung der Branche. Die Summe aller Kompetenzen der Mitglieder, gepaart mit den definierten Werten und Emotionen des Verbandes, bilden die Basis für das Selbstverständnis des BVDW. Wir sind das Netz.

| BVDW Presse
Weitere Informationen:
http://www.bvdw.org

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Internationale Standards für Hörgeräteversorgung - DFG fördert neues Oldenburger Forschungsprojekt
01.03.2017 | Carl von Ossietzky-Universität Oldenburg

nachricht Digitale Transformation für den Mittelstand – Projekt „Digivation“ erhält 1,5 Mio. Euro vom Bund
27.02.2017 | Universität Paderborn

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher ahmen molekulares Gedränge nach

Enzyme verhalten sich im geräumigen Reagenzglas anders als im molekularen Gedränge einer lebenden Zelle. Chemiker der Universität Basel konnten diese engen Bedingungen nun erstmals in künstlichen Vesikeln naturgetreu simulieren. Die Erkenntnisse helfen der Weiterentwicklung von Nanoreaktoren und künstlichen Organellen, berichten die Forscher in der Fachzeitschrift «Small».

Enzyme verhalten sich im geräumigen Reagenzglas anders als im molekularen Gedränge einer lebenden Zelle. Chemiker der Universität Basel konnten diese engen...

Im Focus: Researchers Imitate Molecular Crowding in Cells

Enzymes behave differently in a test tube compared with the molecular scrum of a living cell. Chemists from the University of Basel have now been able to simulate these confined natural conditions in artificial vesicles for the first time. As reported in the academic journal Small, the results are offering better insight into the development of nanoreactors and artificial organelles.

Enzymes behave differently in a test tube compared with the molecular scrum of a living cell. Chemists from the University of Basel have now been able to...

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

„Microbiology and Infection“ – deutschlandweit größte Fachkonferenz 5.-8. März in Würzburg

01.03.2017 | Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

„Microbiology and Infection“ – deutschlandweit größte Fachkonferenz 5.-8. März in Würzburg

01.03.2017 | Veranstaltungsnachrichten

CeBIT 2017: Automatisiertes Fahren: Sicheres Navigieren im Baustellenbereich

01.03.2017 | CeBIT 2017

Hybrid-Speicher mit Marktpotenzial: Batterie-Produktion goes Industrie 4.0

01.03.2017 | Energie und Elektrotechnik