Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bewerbungsfrist für INNOVATIONSPREIS-IT 2010 endet in wenigen Tagen

02.02.2010
Bis zum 12. Februar bewerben - Preisverleihung am 4. März auf der CeBIT

Der Countdown läuft. Wer auch einer der glücklichen Kategoriesieger sein möchte, die am 4. März bei der feierlichen Preis-verleihung auf der CeBIT die Preise für die innovativsten IT-Lösungen für den Mittelstand verliehen bekommen, muss sich beeilen. Die Bewerbungsfrist für die Teilnahme am INNOVATIONSPREIS-IT 2010 der Initiative Mittelstand endet am 12. Februar.

Die Initiative Mittelstand sucht mit ihrem INNOVATIONSPREIS-IT in diesem Jahr zum nunmehr siebten Mal die innovativsten IT-Lösungen für den Mittelstand aus der Technologie-, Informations- und Telekommunikationsbranche. 2010 werden Preise in 35 Kategorien, welche die gesamte IT-Branche abdecken, verliehen. Zusätzlich gibt es für jedes Bundesland einen kategorienübergreifenden Sieger sowie je einen Sieger für Österreich und die Schweiz.

Wie jedes Mal werden die Sieger auf der CeBIT ausgezeichnet. Den Rahmen für die feierliche Preisverleihung bildet wie im vergangenen Jahr das NORD/LB forum. Erwartet werden neben den Teilnehmern und den Siegern mehrere hunderte Gäste aus Politik, Wirtschaft und ITK-Industrie. Die Preisverleihung sowie das Get-Together nach dem Event bilden einen optimalen Rahmen für den Austausch zwischen Nominierten, Siegern, Journalisten und Juroren.

Rainer Kölmel, Initiator der Initiative Mittelstand: „Uns hat bisher schon eine sehr große Anzahl an innovativen Bewerbungen erreicht. Aber alle Bewerbungen haben die gleiche Chancen – egal wann sie eingehen. Bis zum 12. Februar ist das Bewerbungsformular auf der Homepage online. Die Jury macht sich erst danach an die Siegerauswahl.“

Kostenlose Bewerbung unter:
http://www.imittelstand.de/innovationspreis/bewerbung.html
Über Initiative Mittelstand - Huber Verlag für Neue Medien GmbH
Die Initiative Mittelstand unterstützt mit ihrer unabhängigen Plattform www.imittelstand.de mittelstandsgeeignete Produkte und Lösungen. In Kombi-nation mit ihren Medien bildet sie ein multifunktionales Netzwerk für mittel-ständische Unternehmen.

Über den INNOVATIONSPREIS-IT:

Der INNOVATIONSPREIS-IT der Initiative Mittelstand fördern durch die jährliche Auszeichnung medienwirksam innovative und mittelstandsgeeignete Produkte, welche mittelständischen Unternehmen Impulse zur Steigerung ihrer Wettbe-werbsfähigkeit geben. 2010 steht der INNOVATIONSPREIS-IT unter der Schirm-herrschaft des Fraunhofer-Verbund IUK-Technologie.

Rainer Kölmel | Huber Verlag
Weitere Informationen:
http://www.innovationspreis-it.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Verleihung GreenTec Awards 2018 – Kategorie »Energie« am 24. April 2018 auf der Hannover Messe
23.04.2018 | Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

nachricht 31,5 Millionen Euro für Forschungsinstitute der Innovationsallianz Baden-Württemberg (InnBW)
20.04.2018 | Ministerium für Wirtschaft, Arbeit und Wohnungsbau Baden-Württemberg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Moleküle brillant beleuchtet

Physiker des Labors für Attosekundenphysik, der Ludwig-Maximilians-Universität und des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik haben eine leistungsstarke Lichtquelle entwickelt, die ultrakurze Pulse über einen Großteil des mittleren Infrarot-Wellenlängenbereichs generiert. Die Wissenschaftler versprechen sich von dieser Technologie eine Vielzahl von Anwendungen, unter anderem im Bereich der Krebsfrüherkennung.

Moleküle sind die Grundelemente des Lebens. Auch wir Menschen bestehen aus ihnen. Sie steuern unseren Biorhythmus, zeigen aber auch an, wenn dieser erkrankt...

Im Focus: Molecules Brilliantly Illuminated

Physicists at the Laboratory for Attosecond Physics, which is jointly run by Ludwig-Maximilians-Universität and the Max Planck Institute of Quantum Optics, have developed a high-power laser system that generates ultrashort pulses of light covering a large share of the mid-infrared spectrum. The researchers envisage a wide range of applications for the technology – in the early diagnosis of cancer, for instance.

Molecules are the building blocks of life. Like all other organisms, we are made of them. They control our biorhythm, and they can also reflect our state of...

Im Focus: Metalle verbinden ohne Schweißen

Kieler Prototyp für neue Verbindungstechnik wird auf Hannover Messe präsentiert

Schweißen ist noch immer die Standardtechnik, um Metalle miteinander zu verbinden. Doch das aufwändige Verfahren unter hohen Temperaturen ist nicht überall...

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Fraunhofer eröffnet Community zur Entwicklung von Anwendungen und Technologien für die Industrie 4.0

23.04.2018 | Veranstaltungen

Mars Sample Return – Wann kommen die ersten Gesteinsproben vom Roten Planeten?

23.04.2018 | Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Latest News

Structured light and nanomaterials open new ways to tailor light at the nanoscale

23.04.2018 | Physics and Astronomy

On the shape of the 'petal' for the dissipation curve

23.04.2018 | Physics and Astronomy

Clean and Efficient – Fraunhofer ISE Presents Hydrogen Technologies at the HANNOVER MESSE 2018

23.04.2018 | Trade Fair News

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics