Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Beste Beratung für den Mittelstand

26.07.2010
Erstmals ermittelt „Top Consultant“ herausragende Unternehmensberater für den Mittelstand. Das gleichnamige Gütesiegel bietet eine Orientierungshilfe für mittelständische Unternehmen.

Besonders professionell und kundenorientiert und dabei auf die speziellen Bedürfnisse des Mittelstands fokussiert - das sind die Kennzeichen der 26 Unternehmensberater, die compamedia in dem bundesweiten Vergleich „Top Consultant“ ermittelt und ausgezeichnet hat.

Unternehmensberater gibt es viele. Sich auf diesem unüberschaubaren Markt zu orientieren, ist gerade für Mittelständler nicht ganz einfach. Denn viele Beratungsunternehmen sprechen eine andere Sprache und sind auf die Bedürfnisse von Konzernen ausgerichtet. Hier schafft das Gütesiegel „Top Consultant“ Abhilfe. Mittelständler können damit einfacher ein speziell auf ihre Anforderungen zugeschnittenes Beratungsunternehmen finden. Erstmals wurde der bundesweite Beratervergleich von der mittelstandsorientierten compamedia GmbH durchgeführt. Die ausgesprochen hohe Kundenorientierung und die mittelstandsgerechte Beratung sind die Schlüssel zum Erfolg der 26 ausgezeichneten Beraterfirmen, die das Gütesiegel nun tragen dürfen.

Analysiert wurden die Unternehmen von Dr. Dietmar Fink, Professor für Unternehmensberatung der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Leiter der Gesellschaft für Managementforschung. Im Visier hatte er dabei die Professionalität der Beratungsleistung und die Kundenzufriedenheit. In drei Kategorien wird das Gütesiegel vergeben: Managementberatung, Personalberatung und IT-Beratung.

Bei der Wahl eines Beratungsunternehmens verlassen sich die meisten Mittelständler auf Empfehlungen. Und als solche soll auch das Gütesiegel „Top Consultant“ dienen. Patrick Lubbers, Marketing- und IT-Verantwortlicher der lubbers GmbH, freut sich deshalb über die Auszeichnung: „Wir sind stolz darauf, dass unsere Strategien bei den befragten Kunden und der wissenschaftlichen Leitung so gut ankamen. Das Gütesiegel bietet Kunden eine Entscheidungshilfe.“

Weitere Informationen zu den 26 ausgezeichneten Preisträgern und zum Projekt „Top Consultant“ gibt es unter www.top-consultant.de.

Der Mentor
Mentor des Projekts ist Hans Eichel, Bundesfinanzminister a. D.
Die wissenschaftliche Leitung
Die wissenschaftliche Leitung hat Dr. Dietmar Fink inne. Er ist Professor für Unternehmensberatung an der Hochschule Bonn-Rhein-Sieg und Direktor der Wissenschaftlichen Gesellschaft für Management und Beratung in Bonn.

Der Organisator: compamedia GmbH - Mentor der besten Mittelständler compamedia organisiert Benchmarkingprojekte für den Mittelstand. Mit ihren bundesweiten Unternehmensvergleichen TOP 100, TOP JOB, TOP CONSULTANT und ETHICS IN BUSINESS prämiert und begleitet sie Unternehmen, die in den Bereichen Innovation, Personalmanagement, Beratung und Wertemanagement Hervorragendes leisten.

Die 26 Unternehmen auf einen Blick:

3E - Netzwerk Karlsfeld bei München
ACUROC GmbH Idstein
Adveris Unternehmensberatung GmbH Münster
Becker von Buch Unternehmensberatung GmbH Hannover
BLUEFORTE GmbH Hamburg
BTC Business Technology Consulting AG Oldenburg
Cost€xpert GmbH Neu-Ulm
Dr. Weick Executive Search GmbH Titisee-Neustadt
Drozak Consulting GmbH Berlin
FirstAttribute GmbH Wentorf
HRM CONSULTING GmbH Berlin
InGenics AG Ulm
itelligence AG Bielefeld
K&A BrandResearch AG Röthenbach
Liebich & Partner Management- und Personalberatung AG Baden-Baden
Life Cycle Engineers GmbH Mainz
lubbers GmbH Unkel am Rhein
Management Partner GmbH Stuttgart
ncc Management Consultants GmbH München
Pourkian GmbH Hamburg
PROTEMA Unternehmensberatung GmbH Stuttgart
PUR Partner für Unternehmensentwicklung Reinhard Rödenbeck Alt-Espelkamp
Rau Consultants GmbH Wörthsee
SchmidtColleg GmbH & Co. KG Berlin
STAUFEN AG Köngen
UNITY AG Büren

Silke Masurat | compamedia GmbH
Weitere Informationen:
http://www.top-consultant.de
http://www.compamedia.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Forschungspreis „Transformative Wissenschaft 2018“ ausgelobt
16.02.2018 | Wuppertal Institut für Klima, Umwelt, Energie gGmbH

nachricht Preis der DPG für superpräzisen 3-D-Laserdruck aus Karlsruhe
14.02.2018 | Karlsruher Institut für Technologie

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

Erstmals ist es einem Forscherteam am Max-Planck-Institut (MPI) für Polymerforschung in Mainz gelungen, einen integrierten Schaltkreis (IC) aus einer monomolekularen Schicht eines Halbleiterpolymers herzustellen. Dies erfolgte in einem sogenannten Bottom-Up-Ansatz durch einen selbstanordnenden Aufbau.

In diesem selbstanordnenden Aufbauprozess ordnen sich die Halbleiterpolymere als geordnete monomolekulare Schicht in einem Transistor an. Transistoren sind...

Im Focus: Quantenbits per Licht übertragen

Physiker aus Princeton, Konstanz und Maryland koppeln Quantenbits und Licht

Der Quantencomputer rückt näher: Neue Forschungsergebnisse zeigen das Potenzial von Licht als Medium, um Informationen zwischen sogenannten Quantenbits...

Im Focus: Demonstration of a single molecule piezoelectric effect

Breakthrough provides a new concept of the design of molecular motors, sensors and electricity generators at nanoscale

Researchers from the Institute of Organic Chemistry and Biochemistry of the CAS (IOCB Prague), Institute of Physics of the CAS (IP CAS) and Palacký University...

Im Focus: Das VLT der ESO arbeitet erstmals wie ein 16-Meter-Teleskop

Erstes Licht für das ESPRESSO-Instrument mit allen vier Hauptteleskopen

Das ESPRESSO-Instrument am Very Large Telescope der ESO in Chile hat zum ersten Mal das kombinierte Licht aller vier 8,2-Meter-Hauptteleskope nutzbar gemacht....

Im Focus: Neuer Quantenspeicher behält Information über Stunden

Information in einem Quantensystem abzuspeichern ist schwer, sie geht meist rasch verloren. An der TU Wien erzielte man nun ultralange Speicherzeiten mit winzigen Diamanten.

Mit Quantenteilchen kann man Information speichern und manipulieren – das ist die Basis für viele vielversprechende Technologien, vom hochsensiblen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Auf der grünen Welle in die Zukunft des Mobilfunks

16.02.2018 | Veranstaltungen

Smart City: Interdisziplinäre Konferenz zu Solarenergie und Architektur

15.02.2018 | Veranstaltungen

Forschung für fruchtbare Böden / BonaRes-Konferenz 2018 versammelt internationale Bodenforscher

15.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Erste integrierte Schaltkreise (IC) aus Plastik

17.02.2018 | Energie und Elektrotechnik

Stammbaum der Tagfalter erstmalig umfassend neu aufgestellt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Neue Strategien zur Behandlung chronischer Nierenleiden kommen aus der Tierwelt

16.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics