Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Ausgezeichnete Leistungen werden belohnt

12.11.2007
"Preisregen" für Studierende bei der Akademischen Jahrfeier der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg

Für besondere Diplomarbeiten, herausragende Studienleistungen und außergewöhnliche Projekte werden auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Studierende der Georg-Simon-Ohm-Hochschule für angewandte Wissenschaften - Fachhochschule Nürnberg belohnt. Förderer stellen hierfür Preise im Gesamtwert von 31.400 Euro zur Verfügung. Überreicht werden die Preisgelder und Urkunden im Rahmen der Akademischen Jahrfeier der Nürnberger Ohm-Hochschule am Montag, 12. November 2007.

Förderpreis des "Bund der Freunde"

Fördergelder in Höhe von insgesamt 2.000 Euro kommen vom Bund der Freunde (BdF) der Georg-Simon-Ohm-Hochschule. Sabine Geyer, 1. Vorsitzende des BdF, überreicht je 500 Euro an:

... mehr zu:
»Betriebswirtschaft »Design
- Bukela Campbell aus der Fakultät Design für ihre Diplomarbeit "MAYU",
- Daniel Gottschalk und Alex Glotow aus der Fakultät Werkstofftechnik für das Projekt "Herstellung keramischer Platten für den Sockel des Eimmart-Denkmals",
- Julia Naumann aus der Fakultät Sozialwissenschaften für ihre Diplomarbeit "Learning by Doing statt Lernen durch Lehren - erlebnisorientiertes Lernen an der Hauptschule",

- Christina Maren Witte aus der Fakultät Betriebswirtschaft für ihre Diplomarbeit "Krisenpräventionsmanagement am Beispiel Produkt- und Markenpiraterie in China"

Förderpreis der Sparkasse Nürnberg

Einen Förderpreis in Höhe von 10.000 Euro vergibt die Sparkasse Nürnberg jedes Jahr an Studierende der Georg-Simon-Ohm-Hochschule Nürnberg. Dr. Michael Kläver, Direktor Kommunikation und Marketing, überreicht folgende Preise:

- Oliver Gebhard und Sebastian Steinlein aus der Fakultät Architektur erhalten 1.500 Euro für ihre Teamarbeit "Altstadt Nürnberg, Stadtzugang West St. Sebald, Besucherzentrum Altstadt",
- Kathrin Krause aus der Fakultät Betriebswirtschaft erhält 1.500 Euro für ihre Diplomarbeit "Konzept für die Erstellung von Produkt-Umweltinformationen für Geräte der diagnostischen Bildgebung in der Medizintechnik",
- Siegfried Müller aus der Fakultät Angewandte Chemie erhält 1.500 Euro für seine Diplomarbeit "Kryokonservierung von Schweineuteri",
- Roland Stief aus der Fakultät Informatik erhält 1.500 Euro für seine Masterarbeit "Konzeption einer Skriptsprache zur Steuerung von Onlinebefragungen",
- das Team Blagovesta Grueva, Christina Kraft, Anna Müller und Lisanne Zacharias aus der Fakultät Sozialwissenschaften erhalten 2.000 Euro für die Projektarbeit "Wegweiser für Dich - Informationen für Menschen nach einer stationären Behandlung",

- das Team Nikola Görlitz, Sebastian Mildenberger, Ingo Polster, Steffen Kirschner, Alexander Trattler, Marcel Knüdeler, Berter Orpak, Thomas Schienagel, Benjamin Haagen, Christian Lachenschmidt, Christian Scheck und Jonathan Albert aus der Fakultät Design erhält 2.000 Euro für das Studienprojekt "Reality Based Visualization - Virtuelle Fotografie des neuen BMW X5".

Karl-Rieger-Preis

Den Karl-Rieger-Preis in Höhe von 1.600 Euro überreicht Dipl.-Ing. (FH) Thomas Herbert, Geschäftsführender Gesellschafter von Rieger und Brandt an:

- Josef Zürcher aus der Fakultät Bauingenieurwesen für seine Diplomarbeit "Messung und Berechnung des dynamischen Verhaltens von eingespannten Masten".

Günter-Gloser-Preis

Den Günter-Gloser-Preis in Höhe von 1.300 Euro überreicht Frau Gloser an:

- Christine Nautscher aus der Fakultät Design für ihre Diplomarbeit "CALLED UP - Austausch von Informationen von in Krisengebieten stationierten Soldaten und deren Angehörigen".

Preis des Deutschen Akademischen Austauschdiensts

Nikolaus Hackl, Leiter des International Office der Ohm-Hochschule, überreicht den Preis des Deutschen Akademischen Austauschdienstes in Höhe von 1.000 Euro an:

- Dhruv Agarwal für gute Studienleistungen und hochschulexternes Engagement in Form einer ehrenamtlichen Tätigkeit beim AIESEC.

Förderpreis der Frauenbeauftragten

Der Förderpreis der Frauenbeauftragten der Georg-Simon-Ohm Hochochschule Nürnberg hat eine Gesamthöhe von 2.000 Euro. Die Frauenbeauftragte Prof. Dr. Irmgard Gleußner überreicht je 500 Euro an:

- Jenny Czurlok aus der Fakultät Betriebswirtschaft für ihre Diplomarbeit "Erfolgsfaktor Work Life Balance Gestaltungsmaßnahmen zur Vereinbarkeit von Berufs- und Privatleben als neue Herausforderung für Unternehmen - Pilotstudie in der Europäischen Metropolregion Nürnberg",
- Miriam Glanzer aus der Fakultät Design für ihre Diplomarbeit "Reisetagebuch der Ida Pfeiffer - Eine Frau fährt um die Welt",
- Ursula Krause aus der Fakultät Elektrotechnik, Feinwerktechnik, Informationstechnik für ihre Diplomarbeit "Analyse und Konzeption einer Watermarking und Content Security für das digitale Videoarchiv von RTL2",

- Susanne Wittmann aus der Fakultät Informatik für ihre Diplomarbeit "Flexible Informationsstrukturen auf Basis eines Modells zur Wissenspräsentation am Beispiel einer Ansprechpartnerapplikation".

Schwan-STABILO Award of Excellence

Der Schwan-STABILO Award of Excellence ist mit insgesamt 7.500 Euro dotiert. Wolfgang Handt, der Geschäftsführer der Schwanhäuser Industrie Holding GmBH & Co., überreicht je 2.500 Euro an:

- Özlen Sagir aus der Fakultät Design,
- Carolin Kleinlein aus der Fakultät Werkstofftechnik,
- Jürgen Pfaller aus der Fakultät Maschinenbau.
N-ERGIE Förderpreis
Den N-ERGIE-Förderpreis in Höhe von 6.000 Euro überreicht Dipl. Betriebswirt (FH) Gerhard Schmidt, Personalleiter bei der N-ERGIE, an die zwei Diplomanden Sebastian Schütz und Alexander Kirst des POF-AC. Damit wird ein Forschungsvorhaben des POF-AC ausgezeichnet wegen dessen hoher Innovationsleistung und der vorbildlichen Betreuung der Studierenden. Thema des Projekts ist die "Tageslichtnutzung mit Lichtleitern". Leiter des Projekts ist Prof. Dr. Hans Poisel.

Elke Zapf | idw
Weitere Informationen:
http://www.ohm-hochschule.de

Weitere Berichte zu: Betriebswirtschaft Design

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Gesundes Altern: Neues EU-Projekt zur menschlichen Leber
23.08.2017 | Universität Bielefeld

nachricht Platz 2 für Helikopter-Designstudie aus Stade - Carbontechnologie-Studenten der PFH erfolgreich
23.08.2017 | PFH Private Hochschule Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Platz 2 für Helikopter-Designstudie aus Stade - Carbontechnologie-Studenten der PFH erfolgreich

Bereits lange vor dem Studienabschluss haben vier Studenten des PFH Hansecampus Stade ihr ingenieurwissenschaftliches Können eindrucksvoll unter Beweis gestellt: Malte Blask, Hagen Hagens, Nick Neubert und Rouven Weg haben bei einem internationalen Wettbewerb der American Helicopter Society (AHS International) den zweiten Platz belegt. Ihre Aufgabe war es, eine Designstudie für ein helikopterähnliches Fluggerät zu entwickeln, das 24 Stunden an einem Punkt in der Luft fliegen kann.

Die vier Kommilitonen sind im Studiengang Verbundwerkstoffe/Composites am Hansecampus Stade der PFH Private Hochschule Göttingen eingeschrieben. Seit elf...

Im Focus: Wissenschaftler entdecken seltene Ordnung von Elektronen in einem supraleitenden Kristall

In einem Artikel der aktuellen Ausgabe des Forschungsmagazins „Nature“ berichten Wissenschaftler vom Max-Planck-Institut für Chemische Physik fester Stoffe in Dresden von der Entdeckung eines seltenen Materiezustandes, bei dem sich die Elektronen in einem Kristall gemeinsam in einer Richtung bewegen. Diese Entdeckung berührt eine der offenen Fragestellungen im Bereich der Festkörperphysik: Was passiert, wenn sich Elektronen gemeinsam im Kollektiv verhalten, in sogenannten „stark korrelierten Elektronensystemen“, und wie „einigen sich“ die Elektronen auf ein gemeinsames Verhalten?

In den meisten Metallen beeinflussen sich Elektronen gegenseitig nur wenig und leiten Wärme und elektrischen Strom weitgehend unabhängig voneinander durch das...

Im Focus: Wie ein Bakterium von Methanol leben kann

Bei einem Bakterium, das Methanol als Nährstoff nutzen kann, identifizierten ETH-Forscher alle dafür benötigten Gene. Die Erkenntnis hilft, diesen Rohstoff für die Biotechnologie besser nutzbar zu machen.

Viele Chemiker erforschen derzeit, wie man aus den kleinen Kohlenstoffverbindungen Methan und Methanol grössere Moleküle herstellt. Denn Methan kommt auf der...

Im Focus: Topologische Quantenzustände einfach aufspüren

Durch gezieltes Aufheizen von Quantenmaterie können exotische Materiezustände aufgespürt werden. Zu diesem überraschenden Ergebnis kommen Theoretische Physiker um Nathan Goldman (Brüssel) und Peter Zoller (Innsbruck) in einer aktuellen Arbeit im Fachmagazin Science Advances. Sie liefern damit ein universell einsetzbares Werkzeug für die Suche nach topologischen Quantenzuständen.

In der Physik existieren gewisse Größen nur als ganzzahlige Vielfache elementarer und unteilbarer Bestandteile. Wie das antike Konzept des Atoms bezeugt, ist...

Im Focus: Unterwasserroboter soll nach einem Jahr in der arktischen Tiefsee auftauchen

Am Dienstag, den 22. August wird das Forschungsschiff Polarstern im norwegischen Tromsø zu einer besonderen Expedition in die Arktis starten: Der autonome Unterwasserroboter TRAMPER soll nach einem Jahr Einsatzzeit am arktischen Tiefseeboden auftauchen. Dieses Gerät und weitere robotische Systeme, die Tiefsee- und Weltraumforscher im Rahmen der Helmholtz-Allianz ROBEX gemeinsam entwickelt haben, werden nun knapp drei Wochen lang unter Realbedingungen getestet. ROBEX hat das Ziel, neue Technologien für die Erkundung schwer erreichbarer Gebiete mit extremen Umweltbedingungen zu entwickeln.

„Auftauchen wird der TRAMPER“, sagt Dr. Frank Wenzhöfer vom Alfred-Wegener-Institut, Helmholtz-Zentrum für Polar- und Meeresforschung (AWI) selbstbewusst. Der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Zukunft des Leichtbaus: Mehr als nur Material einsparen

23.08.2017 | Veranstaltungen

Logistikmanagement-Konferenz 2017

23.08.2017 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Oktober 2017

23.08.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Spot auf die Maschinerie des Lebens

23.08.2017 | Biowissenschaften Chemie

Die Sonne: Motor des Erdklimas

23.08.2017 | Physik Astronomie

Entfesselte Magnetkraft

23.08.2017 | Physik Astronomie