Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Universität Trier stellt die besten Nachwuchsunternehmer Deutschlands

22.10.2007
Staatssekretär Dr. Otremba zeichnet Sieger des bundesweiten Planspielwettbewerbs EXIST-PriME-Cup aus

Technologievorsprung oder Kostenführerschaft - welche Strategie ist die beste für ein Solarunternehmen? Im Bundesfinale des Management- und Existenzgründerwettbewerbs EXIST-PriME-Cup konkurrierten Studierende aus zwölf Hochschulen mit ihren Konzepten.

Nach zwei anspruchsvollen Wettbewerbstagen kürte Dr. Walther Otremba, Staatssekretär im Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie (BMWi), gestern das dreiköpfige Team der Universität Trier zum Bundessieger 2007 und stellte heraus: "Ich bin beeindruckt, wie professionell die Studierenden die Rolle als Unternehmer ausgefüllt haben. Dies ist der Unternehmergeist, den alle Hochschulen ihren Studierenden mitgeben sollten." Als herausragender Innovationsstandort müsse Deutschland besonders auf die Kreativität und den Gestaltungswillen der Menschen setzen, egal ob sie als selbstständige Unternehmer oder im Management tätig werden, so Dr. Otremba weiter.

Ausschlaggebend für den Erfolg der Trierer Studenten Florian Gaspar (Betriebswirtschaftslehre), Roman Wille (Jura) und Florian Hillesheim (Psychologie) war ein gelungenes Krisenmanagement zu Beginn, dem sie eine langfristig angelegte Strategie folgen ließen. Dabei setzten sie auf bewährte Technologie in hoher Fertigungsqualität.

... mehr zu:
»EXIST

Hinzu kam eine ausgezeichnete Leistung bei der Unternehmenspräsentation und Cleverness bei der Beantwortung kritischer Fragen der Jury.

Die Plätze 2 und 3 erreichten das Team der Fachhochschule für Technik und Wirtschaft (FTHW) Berlin und die angehenden Wirtschaftsingenieure der Fachhochschule Landshut. Die Gewinner erhielten Geld- und Sachpreise im Gesamtwert von 10.000 Euro, die von den Unternehmen Audi, BMW, Infineon und Siemens gestiftet worden waren.

Der Planspielwettbewerb ist Bestandteil des BMWi-Programms "Existenzgründungen aus der Wissenschaft (EXIST)". In diesem Jahr hatten sich in insgesamt drei Stufen, den sog. Master- und Professional-Cups sowie dem Bundesfinale mehr als 1.500 Studierende aus 120 Hochschulen beteiligt. Zu bewältigen waren computergestützte Szenarien zur Gründung, Führung und Nachfolge von Technologieunternehmen sowie begleitende Aufgaben wie die Präsentation von Geschäftskonzepten vor gestandenen Praktikern. Die nächste Runde des EXIST-PriME-Cup wird bereits in diesem Herbst gestartet.

Photos der Bundessieger 2007 sind beim Projektträger Jülich (Tel. 030/20199-529) erhältlich.

Kontakt und weitere Informationen zu EXIST-PriME-Cup:

Prof. Dr. Helmut Wittenzellner
Hochschule der Medien, Stuttgart
Tel: 0700 / 77 46 32 87
E-Mail: wittenzellner@hdm-stuttgart.de

| BMWi-Tagesnachrichten
Weitere Informationen:
http://www.exist.de
http://www.bmwi.de

Weitere Berichte zu: EXIST

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Digitale Transformation für den Mittelstand – Projekt „Digivation“ erhält 1,5 Mio. Euro vom Bund
27.02.2017 | Universität Paderborn

nachricht Bildsprache gegen Arbeitskräftemangel
27.02.2017 | Hochschule Augsburg - Hochschule für angewandte Wissenschaften

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Eine Atomfalle für die Wasserdatierung

28.02.2017 | Geowissenschaften

Zellen passen sich ultraschnell an die Schwerelosigkeit an

28.02.2017 | Medizin Gesundheit

Maus-Stammzellen auf Chip könnten Tierversuche ersetzen

28.02.2017 | Biowissenschaften Chemie