Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Erstmals internetbasierte Lehr- und Lernplattform ausgezeichnet

21.09.2007
Fonds-Literaturpreis für Burkhard König

Den Literaturpreis des Fonds der Chemischen Industrie erhält in diesem Jahr Professor Dr. Burkhard König, Universität Regensburg, für die Entwicklung der internetbasierten Lehr- und Lernplattform "Nachhaltigkeit im organisch-chemischen Praktikum".

Damit würdigt der Fonds der Chemischen Industrie ein modernes Unterrichtsprojekt der Chemie, das sich das Internet nutzbar macht. Der Präsident des Verbandes der Chemischen Industrie (VCI), Werner Wenning, verlieh den mit 10.000 Euro dotierten Preis im Rahmen der VCI-Mitgliederversammlung am 21. September 2007 in Köln.

In der Laudatio des Präsidenten heißt es: "Für die Laborpraktika in Organischer Chemie ist dieses Internet-Projekt eine echte Innovation: Es gibt weltweit nichts Vergleichbares mit einem derart umfassenden und integrierten Ansatz." Wenning würdigte vor allem, dass der Lehrstoff Fragen der Nachhaltigkeit systematisch berücksichtige: Wie viel Energie ist für die chemische Reaktion nötig? Welche Nebenprodukte und Abfälle entstehen? Es sei König und weiteren engagierten Hochschullehrerkollegen zu verdanken, dass solche Fragen in die Ausbildung junger Nachwuchskräfte von Anfang an in den Lehrplan konsequent eingebunden werden.

Professor Dr. Burkhard König, Jahrgang 1963, studierte Chemie an der Universität Hamburg und promovierte 1991 über "Brücken- und ringfunktionalisierte Paracyclophane". Es folgten Forschungstätigkeiten an der Universität Canberra, Australien, und an der Universität Stanfort, USA. 1996 habilitierte sich König an der Technischen Universität Braunschweig. In dieser Zeit war er Liebig-Stipendiat des Fonds der Chemischen Industrie. Seit 1999 hat er den Lehrstuhl für Organische Chemie der Universität Regensburg inne. Für seine hervorragenden wissenschaftlichen Leistungen hat König 1995 den "Förderpreis der Dr. Otto Röhm Gedächtnisstiftung" und ein Jahr später den "Invitation Fellowship Award" der Japan Society for the Promotion of Science erhalten. Außerdem engagiert sich König im Vorstand der Gesellschaft Deutscher Chemiker sowie im Board einiger internationaler wissenschaftlicher Chemiegesellschaften für die Interessen der akademischen Forschung.

Monika von Zedlitz | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.vci.de

Weitere Berichte zu: Lehr- und Lernplattform

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung