Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Innovationspreis an Osram Opto Semiconductors

13.07.2007
Für seine kontinuierliche Innovationskraft hat Osram Opto Semiconductors den Best Innovator Award 2007 gewonnen. In allen fünf Kategorien des Innovationsmanagements wurde das zum Siemens-Konzern gehörende Unternehmen Gesamtsieger. Der Preis wird jährlich von der Unternehmensberatung AT Kearney und der Wirtschaftswoche ausgelobt.

Mit mehr als 3000 Patenten für optoelektronische Halbleiter zählt Osram Opto Semiconductors weltweit zu den Technologieführern. So stellte es kürzlich eine neue Leuchtdiode vor, die für Autoscheinwerfer geeignet ist. Die Halbleiter-Spezialisten haben die Ostar Headlamp LED zu einer Hochleistungslichtquelle weiterentwickelt. In nur wenigen Monaten gelang ihnen eine Helligkeitssteigerung um mehr als das Doppelte. Die jüngste LED, die in Mustern bereits verfügbar ist und Ende 2008 auf den Markt kommt, hat bei 700 Milliampere Betriebsstrom eine Leuchtkraft von 620 Lumen. Das Vorgängermodell – im Herbst 2006 vorgestellt – schaffte 250 Lumen. Für Autoscheinwerfer sind 1000 Lumen vorgeschrieben.

Jede LED besteht auf fünf einzelnen Chips. Sie sind in Reihe geschaltet und erzeugen Licht mit einer Farbtemperatur von 6000 Kelvin, die vom Auge wie Tageslicht wahrgenommen wird. Die Entwickler nutzten die Erfahrungen, die sie mit der Ostar Lighting gewonnen hatten, einer 1000-Lumen-LED, die für die Allgemeinbeleuchtung gedacht ist. Bei LED kommt es darauf an, eine möglichst große Menge an Licht aus dem Leuchtkörper auszukoppeln und die Reflexionen nach innen zu minimieren.

Das gelingt mit einer speziellen Dünnfilmtechnik, wodurch ein Abstrahlwert von 90 Prozent erzielt wird. Anders als bei Lampen mit Glühwendel strahlt die LED das Licht ausschließlich nach vorne ab. Weitere Verbesserungen liegen in der Gehäusetechnologie und beim Konverter. Dieser ist nötig, um das vom Halbleiterchip erzeugte blaue Licht mit Hilfe gelber Beschichtungen in weißes Licht umzuwandeln.

... mehr zu:
»LED »Lumen

Osram Opto Semiconductors arbeitet mit mehreren Autoherstellern und Zulieferern an der Umsetzung der LED-Frontschein­werfer. Der Audi R8 besitzt bereits serienmäßig Tagfahrlicht mit Osram-LED. (IN 2007.07.4)

Dr. Norbert Aschenbrenner | Siemens InnovationNews
Weitere Informationen:
http://www.siemens.de/innovation

Weitere Berichte zu: LED Lumen

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung