Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Preis für Technikjournalismus wird erneut ausgeschrieben

13.03.2006


acatech verleiht den PUNKT 2006 in den Kategorien Text und Foto



acatech, der Konvent für Technikwissenschaften der Union der deutschen Akademien der Wissenschaften e.V., verleiht auch dieses Jahr wieder den PUNKT, um die Qualität der Berichterstattung über technische Themen zu fördern. PUNKT, der acatech Preis für Technikjournalismus wird in den Kategorien Text (Sparte Zeitung und Sparte Magazin) und Foto (Sparte Einzelbild und Sparte Fotoserie) ausgeschrieben und ist mit 5000 Euro je Sparte dotiert. Einsendeschluss ist der 1. Mai 2006.



Prämiert werden mit dem PUNKT journalistische Texte sowie Pressefotografien, die innovative Technik originell, allgemeinverständlich und mit Blick auf ihre konkreten Anwendungsmöglichkeiten in Produkten oder Dienstleistungen darstellen.

Die Auswahl der Preisträger/innen erfolgt in jeder Kategorie durch eine namhafte Jury. Die Mitglieder der Text-Jury sind:

  • Prof. Dr. Utz-Hellmuth Felcht, Vorsitzender des Vorstands Degussa AG
  • Dr. Patrick Illinger, Ressortleiter Wissen Süddeutsche Zeitung
  • Joachim Müller-Jung, Ressortleiter Natur und Wissenschaft Frankfurter Allgemeine Zeitung
  • Prof. Dr. Klaus Kornwachs, Lehrstuhlinhaber TU Cottbus
  • Dr. Norbert Lossau, Ressortleiter Wissenschaft Die Welt
  • Prof. Dr. Hubert Markl, Universität Konstanz
  • Gero von Randow, Chefredakteur Zeit online
  • Prof. Dr.-Ing. Günther Schuh, Institutsleiter RWTH Aachen

Die Mitglieder der Foto-Jury sind:

  • Mirko Borsche, Art Director SZ Magazin
  • Hubertus Hamm, Fotograf
  • Bernd von Jutrczenka, Chefredaktion (Bild) dpa
  • Heiner Müller-Elsner, Fotograf
  • Rüdiger Schrader, Bildredaktion Focus

Prof. Dr.-Ing. Joachim Milberg gehört beiden Juries als beratendes Mitglied an.

Die Preisverleihung erfolgt auf der acatech Festveranstaltung am 17. Oktober im Konzerthaus Berlin.

Der PUNKT wurde 2005 zum ersten Mal verliehen. Sieger in der Kategorie Text wurde der Spiegel-Autor Hilmar Schmundt, dessen Beitrag „Lebenslang Telefon für 999 Dollar“ ausgezeichnet wurde.

Weitere Informationen zum PUNKT sowie die vollständigen Bewerbungskonditionen finden sich unter www.acatech.de.

Kontakt und weitere Pressematerialien bitte bei:
Klaudia Kunze
acatech Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Residenz München
Hofgartenstraße 2
80539 München
Tel. +49(0)89/5 20 30 940
Fax +49(0)89/5 20 30 99
kunze@acatech.de

acatech

acatech versteht sich als Forum für die kritische Beleuchtung technikwissenschaftlicher Fragen mit gesellschaftspolitischem Hintergrund. Zu den 225 Mitgliedern acatechs zählen herausragende Persönlichkeiten aus Wissenschaft und Wirtschaft. Getragen von deren Expertise und Unabhängigkeit will acatech seine Leitbildfunktion für Wissenschaft, Wirtschaft, Öffentlichkeit und Politik intensiv wahrnehmen. acatech führt interdisziplinäre Projekte zu technikwissenschaftlichen Fragestellungen durch, initiiert und organisiert Veranstaltungen und beteiligt sich an Initiativen, Projekten und Veranstaltungen von Kooperationspartnern. Die Ergebnisse der Arbeit von acatech werden in Tagungsbänden, Projektberichten und Stellungnahmen veröffentlicht. Präsident von acatech ist Prof. Dr.-Ing. Joachim Milberg. Den Vorsitz des Senats hat Bundespräsident a. D. Prof. Dr. Roman Herzog inne.

Annette Schulz | acatech
Weitere Informationen:
http://www.acatech.de

Weitere Berichte zu: PUNKT Ressortleiter Technikjournalismus

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Diagnostik der Zukunft - Europäisches Projekt zur Erforschung seltener Krankheiten startet
16.01.2018 | Universitätsklinikum Tübingen

nachricht Wenn Computer lernen: Zentrum für maschinelles Lernen gegründet
15.01.2018 | Hochschule Heilbronn

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften