Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Countdown für weltweiten Automobil-Design-Wettbewerb hat begonnen

04.03.2005


Der dritte Interior Motives Design Awards 2005 Wettbewerb hat offiziell begonnen! Seit Beginn der Einschreibungsfrist für den Interior Motives Design Awards am 5. Februar, haben wir von der weltweiten Designgemeinde ein phantastisches Echo bekommen.

... mehr zu:
»Automobildesign

Mit dem Thema "Die Evolution des Automobildesigns geht weiter..." ("the car design evolution continues...") unterstreicht der Interior Motives Design Awards erneut die Bedeutung des Designs bei der Umgestaltung des Automobils. Dabei hoffen wir, junge, talentierte Designer für diese spannende Branche zu begeistern und sie zu ermutigen, das Automobildesign voranzutreiben.

Zur Jury zählen einige der weltweit angesehensten und führenden Automobildesignern und Designmanager aus der Automobil- und Innenausstatter-Branche. Zugesagt haben bisher : Olivier Boulay, General Manager, Mercedes-Benz Advanced Design Center in Japan; Ian Callum, Director of Design, Jaguar Cars; Bill Fluharty, Vice President Industrial Design, North America, Johnson Controls Inc; Roberto Piatti, Managing Director, Stile Bertone; Marek Reichman, Director Interior Strategy Product and Design Process, Ford Motor Company; Rus Shafer, Director, Industrial Design, Intier Automotive.


"Der Interior Motives Design Awards unterstützt Designstudenten und bietet ihnen eine Plattform für den Einstieg in die Welt des Automobildesigns", sagte Roberto Piatti, Managing Director von Stile Bertone. "Das ist auch für Bertone schon immer wichtig gewesen. Nuccio Bertone hat sein ganzes Leben lang junge Designer gefördert. Ich freue mich, als Mitglied der Jury am Interior Motives Design Awards teilzunehmen, denn der Wettbewerb spiegelt den Geist von Bertone wider."

Wir freuen uns, gemeinsam mit unseren Sponsoren aus der Branche - Intier Automotive, als Premier Sponsor und Alcantara SpA, Corus, ICEM Ltd, Seton Leather, Technicon Design, Volkswagen Group und Waeco Mobile Solutions als Gold Sponsoren - Preisgelder in einer Gesamthöhe von 9.000 USD bieten zu können.

Die Preisverleihung wird am 14. September im King Kamehameha Club in Frankfurt stattfinden. Der Abend wird mit der Ausstellung der besten Arbeiten und einem Empfangscocktail eröffnet. Dabei können die Teilnehmer sich dann jeweils ein eigenes Bild von den studentischen Arbeiten machen und deren Schöpfer persönlich kennen lernen. Die Preisverleihungszeremonie selbst, bei der die Gewinner der neun Kategorien bekannt gegeben werden, folgt anschliessend. Die Feierlichkeiten werden dann mit einem exquisiten Essen, Live-Musik und Tanz ausklingen...

Alex Campos Morales | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.ultimamedia.org

Weitere Berichte zu: Automobildesign

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Diagnostik der Zukunft - Europäisches Projekt zur Erforschung seltener Krankheiten startet
16.01.2018 | Universitätsklinikum Tübingen

nachricht Wenn Computer lernen: Zentrum für maschinelles Lernen gegründet
15.01.2018 | Hochschule Heilbronn

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Forscher entschlüsseln zentrales Reaktionsprinzip von Metalloenzymen

Sogenannte vorverspannte Zustände beschleunigen auch photochemische Reaktionen

Was ermöglicht den schnellen Transfer von Elektronen, beispielsweise in der Photosynthese? Ein interdisziplinäres Forscherteam hat die Funktionsweise wichtiger...

Im Focus: Scientists decipher key principle behind reaction of metalloenzymes

So-called pre-distorted states accelerate photochemical reactions too

What enables electrons to be transferred swiftly, for example during photosynthesis? An interdisciplinary team of researchers has worked out the details of how...

Im Focus: Erstmalige präzise Messung der effektiven Ladung eines einzelnen Moleküls

Zum ersten Mal ist es Forschenden gelungen, die effektive elektrische Ladung eines einzelnen Moleküls in Lösung präzise zu messen. Dieser fundamentale Fortschritt einer vom SNF unterstützten Professorin könnte den Weg für die Entwicklung neuartiger medizinischer Diagnosegeräte ebnen.

Die elektrische Ladung ist eine der Kerneigenschaften, mit denen Moleküle miteinander in Wechselwirkung treten. Das Leben selber wäre ohne diese Eigenschaft...

Im Focus: The first precise measurement of a single molecule's effective charge

For the first time, scientists have precisely measured the effective electrical charge of a single molecule in solution. This fundamental insight of an SNSF Professor could also pave the way for future medical diagnostics.

Electrical charge is one of the key properties that allows molecules to interact. Life itself depends on this phenomenon: many biological processes involve...

Im Focus: Wie Metallstrukturen effektiv helfen, Knochen zu heilen

Forscher schaffen neue Generation von Knochenimplantaten

Wissenschaftler am Julius Wolff Institut, dem Berlin-Brandenburger Centrum für Regenerative Therapien und dem Centrum für Muskuloskeletale Chirurgie der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

2. Hannoverscher Datenschutztag: Neuer Datenschutz im Mai – Viele Unternehmen nicht vorbereitet!

16.01.2018 | Veranstaltungen

Fachtagung analytica conference 2018

15.01.2018 | Veranstaltungen

Tagung „Elektronikkühlung - Wärmemanagement“ vom 06. - 07.03.2018 in Essen

11.01.2018 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal mit neuem Onlineauftritt - Lösungskompetenz für alle IT-Szenarien

16.01.2018 | Unternehmensmeldung

Die „dunkle“ Seite der Spin-Physik

16.01.2018 | Physik Astronomie

Wetteranomalien verstärken Meereisschwund

16.01.2018 | Geowissenschaften