Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Waerme aus erneuerbaren Energien im Kommen

03.01.2005


Die Bundesregierung hat im Jahr 2004 mit rund 740.000 Quadratmetern Solarkollektorflaeche ein Drittel mehr installierte Solaranlagen gefoerdert als noch 2003. Auch umweltfreundliche Biomasseheizungen wurden besonders stark nachgefragt.



Bundesumweltminister Juergen Trittin: "Mit dem aus dem Oekosteuer-Aufkommen finanzierten Marktanreizprogramm haben erneuerbare Energien auch bei der Waermeerzeugung einen Schub bekommen. Die Moeglichkeiten sind noch lange nicht ausgereizt." Die Waermeerzeugung aus erneuerbaren Energien in Gebaeuden gehoert neben der Energieeinsparung zu den wichtigsten Handlungsfeldern im Klimaschutz.

... mehr zu:
»Wärmeerzeugung


Das Bundesumweltministerium hatte die "Richtlinien zur Foerderung von Massnahmen zur Nutzung erneuerbarer Energien" vor einem Jahr ueberarbeitet. Die neuen Foerderkonditionen gelten seit dem 1. Januar 2004 fuer private Antragsteller sowie Koerperschaften des oeffentlichen Rechts. Freiberuflich Taetige sowie kleine und mittlere private gewerbliche Unternehmen koennen die Richtlinien seit der Genehmigung durch die Europaeischen Kommission im September 2004 nutzen.

Trittin: "Die Erweiterung des Foerderprogramms soll die enormen CO2-Minderungspotenziale vor allem in privaten Gebaeuden erschliessen. Von der Erweiterung der Antragsberechtigten um Kommunen und Koerperschaften des oeffentlichen Rechts erwarte ich interessante Projekte."

Der Bund foerdert den staerkeren Einsatz erneuerbarer Energien nach Massgabe der Richtlinien durch Zuschuesse, die das Bundesamt fuer Wirtschaft und Ausfuhrkontrolle (BAFA) bearbeitet. Adresse: Frankfurter Strasse 29-35, 65760 Eschborn (www.bafa.de). Teilschulderlasse gewaehrt der Bund zur vorzeitigen teilweisen Tilgung von zinsverbilligten Darlehen der Kreditanstalt fuer Wiederaufbau (KfW).

Michael Schroeren | BMU-Pressereferat
Weitere Informationen:
http://www.bmu.de
http://www.bafa.de
http://www.kfw.de

Weitere Berichte zu: Wärmeerzeugung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie