Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Schülerwettbewerb "Join Multimedia 2003" erreicht neuen Teilnehmer- und Länderrekord

30.06.2003


819 Einsendungen aus 28 Ländern



Preisverleihung am 17. September in München

... mehr zu:
»Multimedia


1.100 Schulen aus Europa haben sich dieses Jahr am Wettbewerb „Join Multimedia 2003“ der Siemens AG beteiligt: Schülerteams aus 28 europäischen Ländern haben mehr als 800 Beiträge eingereicht. Spitzenreiter bei den Einsendungen ist Deutschland, gefolgt von Rumänien, Serbien-Montenegro, Österreich und Polen. Aufgabe war es, am PC eine Multimedia-Präsentationen zu erstellen. Eine Jury bewertet jetzt alle Beiträge und stellt erste Ergebnisse Anfang September vor. Die Gewinner werden bei der Preisverleihung am 17. September in München bekannt gegeben. Erstmalig wird das beste europäische Team mit dem Sonderpreis „Team Europe“ ausgezeichnet. Insgesamt werden Preise im Gesamtwert von mehr als EUR 130.000 vergeben.

Seit November 2002 haben die Schülerinnen und Schüler an ihren Präsentationen zu einem der folgenden vier Themen gearbeitet:

• Unterrichtsprojekte – Schüler machen Unterricht!
• Ex und hopp – Wie gehen wir mit unseren Ressourcen um?
• Wirtschaft im Alltag – Als Lokalreporter unterwegs!
• Was geht ab? Unsere liebsten Freizeitbeschäftigungen

Einsendeschluss war der 1. Juni 2003. Jetzt läuft die Vorauswahl. Die besten Präsentationen werden im August einer internationalen Jury aus Vertretern der Bereiche Bildung, Jugend und Medien sowie Multimedia vorgelegt. Bewertet wird nach festen Kriterien. Entscheidend ist, dass das Thema gut recherchiert, das Drehbuch stringent und das Layout ansprechend ist. Auch die sinnvolle Kombination der Medien spielt eine Rolle.

Die Einsendungen werden in zwei Altersklassen (12 bis 15 Jahre und 16 bis 21 Jahre) und den beiden Kategorien "Long Run" (max. 100 MB) und "Short Run" (max. 40 MB) prämiert. Zusätzlich werden zwei Sonderpreise vergeben. Unter der Schirmherrschaft von Viviane Reding, Mitglied der Europäischen Kommission, zuständig für Bildung und Kultur, wird der Sonderpreis "Team Europe" ausgelobt. Diesen Preis erhält die beste Präsentation eines Teams, das sich aus Schülerinnen und Schülern verschiedener Länder zusammensetzt. Das Bundesministerium für Bildung und Forschung zeichnet das beste Mädchenteam mit dem Sonderpreis "Girls Only" aus.

Der Wettbewerb "Join Multimedia" fand bereits zum siebten Mal statt. Er ist Teil des umfassenden Förderprogramms "Jugend und Wissen", mit dem sich die Siemens AG seit 1997 verstärkt für die Aus- und Weiterbildung junger Menschen engagiert. Siemens trägt mit dem internationalen Programm seiner gesellschaftlichen Verantwortung Rechnung und fördert gleichzeitig potenzielle Mitarbeiter, Entscheider und Gestalter von Morgen. Denn es ist ein grundlegendes Anliegen des Unternehmens, weltweit die besten Talente zu finden und zu fördern.

Anmeldungen zu "Join Multimedia 2004" und weitere Informationen zum Förderprogramm sowie dem Wettbewerb finden Sie unter www.siemens.de/knowledge-zone/de.


Pressebüro „Join Multimedia“
Postfach 90 08 62
81508 München
Telefon (089) 621 711-12, Fax -20
joinmm@newpr.de

| SIEMENS
Weitere Informationen:
http://www.siemens.de/knowledge-zone/de

Weitere Berichte zu: Multimedia

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie