Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bummelstudenten kosten den Staat mehr als 1,5 Milliarden Euro pro Jahr

14.01.2003


Deutsche Studenten lassen sich Zeit beim Studium. Ein teures Vergnügen: Die Überschreitung der Regelstudienzeit um durchschnittlich zwei Semester kostete den Bund allein im Jahr 2001 mehr als 1,5 Milliarden Euro.

... mehr zu:
»E-Business

Dabei zahlt sich ein zügiges und praxisnahes Studium aus: Studenten, die früh den Kontakt zur Wirtschaft suchen, haben nach wie vor kaum Probleme, einen Job zu finden. Eine Möglichkeit, um frühzeitig Kontakte zur Wirtschaftswelt aufzubauen, bietet Mummert Consulting Studierenden aller Fachrichtungen mit dem "E-Commerce-Award 2003". Der Wettbewerb prämiert innovative wissenschaftliche Arbeiten zum E-Business und läuft noch bis zum 17. Januar 2003.

Ein schneller Studienabschluss ist die Basis für einen guten Berufsstart. Nur 8,8 Prozent der rund 180.000 arbeitslosen Akademiker sind unter 29 Jahren. Besonders förderlich für einen erfolgreichen Karrierestart: frühzeitiger Kontakt zur Wirtschaft. Einen Chance, um mit Unternehmen ins Gespräch zu kommen, bietet der "E-Commerce-Award 2003". Im Rahmen der CeBIT 2003 prämiert die Mummert Consulting AG die besten Ideen für die Zukunft des E-Business. Neben der Präsentation der Arbeiten vor einem breiten Fachpublikum winken Geldpreise in Höhe von 5.000 Euro. Einzige Voraussetzung für die Teilnahme: Die Arbeit muss mindestens mit "gut" bewertet sein. Einsendeschluss ist der 17. Januar 2003.


Bewertet werden die Studien-, Projekt- oder Diplomarbeiten von einer fachkundigen Jury aus Wirtschaft, Wissenschaft und Journalismus. Die Kriterien für die Bewertung: Innovationsgrad, Praxisrelevanz und Darstellung. Dabei sind neue Themen, innovative Fragestellungen und ungewöhnlichen Lösungsansätzen gefragt. Aber auch die Praxisrelevanz und die Demonstration des wirtschaftlichen Nutzens der wissenschaftlichen Erkenntnisse ist für die Jury wichtig. Die Bewertung der Darstellung wird anhand von zwei Kriterien entschieden: einer stringenten, klaren Schilderung der Ergebnisse und einer Einordnung der Kerngedanken unter unternehmerischen Aspekten. Die gründliche und kritische Auseinandersetzung mit bisherigen Lösungsansätzen spielt, wie bei jeder wissenschaftlichen Ausarbeitung, ebenfalls eine wichtige Rolle.

Der "E-Commerce-Award 2003" wird zusammen mit Handelsblatt Junge Karriere ausgeschrieben. Einsendeschluss ist der 17. Januar 2003 (Datum des Poststempels).

Bewerbungen und Anfragen bitte an:

Mummert Consulting AG
Matthias Wesselmann
Hans-Henny-Jahnn-Weg 29
22085 Hamburg
Telefon: 0 40 - 2 27 03 51 70
E-mail: matthias.wesselmann@mummert.de

Matthias Wesselmann | Mummert Consulting AG
Weitere Informationen:
http://www.e-commerceaward.de
http://www.mummert-consulting.de

Weitere Berichte zu: E-Business

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Heinz Maier-Leibnitz-Preise 2017: DFG und BMBF zeichnen vier Forscherinnen und sechs Forscher aus
23.02.2017 | Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG)

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Im Focus: Mehr Sicherheit für Flugzeuge

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem totalen Triebwerksausfall zum Einsatz kommt, um den Piloten ein sicheres Gleiten zu einem Notlandeplatz zu ermöglichen, und ein Assistenzsystem für Segelflieger, das ihnen das Erreichen größerer Höhen erleichtert. Präsentiert werden sie von Prof. Dr.-Ing. Wolfram Schiffmann auf der Internationalen Fachmesse für Allgemeine Luftfahrt AERO vom 5. bis 8. April in Friedrichshafen.

Zwei Entwicklungen am Lehrgebiet Rechnerarchitektur der FernUniversität in Hagen können das Fliegen sicherer machen: ein Flugassistenzsystem, das bei einem...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Aufbruch: Forschungsmethoden in einer personalisierten Medizin

24.02.2017 | Veranstaltungen

Österreich erzeugt erstmals Erdgas aus Sonnen- und Windenergie

24.02.2017 | Veranstaltungen

Big Data Centrum Ostbayern-Südböhmen startet Veranstaltungsreihe

23.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Neurobiologie - Vorausschauend teilen

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Energieeffiziente Reinigung von Industrieabgasen

27.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Proteine Zellmembranen verformen

27.02.2017 | Biowissenschaften Chemie