Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

"CeBIT-Oscars" warten auf würdige Preisträger

19.02.2002



Die Redaktion des Computermagazins CHIP wird auf der weltgrößten Computermesse CeBIT 2002 im März in Hannover wieder die begehrten "CeBIT Oscars" in den Kategorien Hardware, Software, Kommunikation, Innovation und - neu - Entertainment verleihen. Interessenten haben noch bis zum 28. Februar 2002 die Möglichkeit, der CHIP-Redaktion ihre Produktneuheiten vorzustellen.

Das Auswahlverfahren zu den "CHIP CeBIT Highlights" unterliegt einer strengen Vorauswahl und hat dem Preis den Titel "CeBIT-Oscars" eingebracht. Eine Auszeichnung, die seit zehn Jahren das aktuelle Trendbaromenter der Branche darstellt und deshalb sehr begehrt ist. In die Vorauswahl zu den "CeBIT Highlights 2002" können alle Unternehmen gelangen, die zur CeBIT 2002 Produktneuheiten oder wesentliche Produktweiterentwicklungen vorstellen werden.

Bewerbungen können noch formlos per E-Mail an highlights@chip.de oder per Fax mit Produktbezeichnung und Begründung oder mit einer Produkt-Presseinformation an die Faxnummer 089-746 42 - 274, Kennwort CeBIT-Highlights, gesendet werden. Ein Bewerbungsformular steht zum Download unter www.chip.de/highlights bereit. Die vertrauliche Be-handlung der überlassenen Bewerbungsinformationen wird allen Interessenten zugesichert.

Am Donnerstag, 14. März 2002 um 17.30 Uhr überreicht CHIP-Chefredakteur Thomas Pyczak den Siegern im Rahmen einer Pressekonferenz im Tagungs-Centrum Messe (TCM, Convention Center / CC, Saal 1 B) die fünf begehrten Auszeichnungen "CeBIT-Highlights 2002" und markiert damit einen Höhepunkt der Messe.

Bereits im Vorfeld der CeBIT halten CHIP-Redakteure intensiv Ausschau nach potenziellen Kandidaten. Am ersten Messetag ist die Redaktion zusätzlich vor Ort auf der Suche nach aktuellen Produkt-Hits der ITK-Branche, am Abend des 13. März fällt dann die endgültige Entscheidung. Auch die internationalen Redaktionen der CHIP, die in 14 Ländern der Welt das Magazin publizieren, sind dann mit dabei. Insofern werden die "CHIP CeBIT Highlights" auch dem globalen Anspruch der Messe und der Branche gerecht.

Die Kategorien der "CeBIT Highlights" sind: Hardware, Software, Kommunikation, und Innovation. Neu ist in diesem Jahr der Bereich Entertainment. CHIP greift damit aktiv die Veränderungen der Branche speziell in diesem wachsenden Segment auf. Die "CeBIT Oscars" sind übrigens keineswegs ausschließlich für die etablierten Firmen gedacht. Auch Newcomer haben hier gute Chancen, wenn ihr Produkt oder das Unternehmenskonzept die CHIP-Jury überzeugt. Termin: Verleihung der "CeBIT Highlights 2002" am Donnerstag, 14. März um 17.30 Uhr im Tagungs-Centrum (TCM, Convention Center/ CC, Saal 1B)

Andrea Ferkinghoff | ots

Weitere Berichte zu: Produktneuheit TCM

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie