Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

"Gründerwettbewerb - Mit Multimedia erfolgreich starten" des BMWi geht in die zweite Runde für 2008

11.08.2008
Startkapital und Coaching für innovative Gründungsideen zu gewinnen / Sonderpreis des VATM zum Fokusthema "Multimedia in Breitbandanwendungen" / Teilnehmer-Rekord in Runde 1/2008 / Preisverleihung im September auf der Internationalen Funkausstellung (IFA) in Berlin

Die zweite Runde des "Gründerwettbewerbs - Mit Multimedia erfolgreich starten" des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) ist gestartet.

Noch bis zum Jahresende haben alle, die eine innovative Gründungsidee aus dem breiten Themenspektrum Multimedia haben, die Chance, attraktive Geldpreise für den Start in die Selbständigkeit zu gewinnen. Denn der Wettbewerb belohnt die bis zu fünf besten Konzepte mit jeweils 25.000 Euro Startkapital, bis zu fünfzehn weitere Gründerinnen und Gründer bzw. Gründerteams erhalten jeweils 5.000 Euro.

Der Start wird nicht nur finanziell unterstützt, es gibt auch Know-How zu gewinnen: Alle Preisträger erhalten ein exklusives Coaching durch ein eigens eingerichtetes überregionales Expertennetzwerk, das gerade bei den ersten Schritten der Gründungsphase sowie bei der Erstellung des Geschäftsplans Unterstützung gibt. Wer also morgens schon bald sein eigenes Büro aufschließen möchte, sollte die nächsten Wochen und Monate nutzen, um seine Ideenskizze für die zweite Runde 2008 vom "Gründerwettbewerb - Mit Multimedia erfolgreich starten" bis zum 31. Dezember online unter www.gruenderwettbewerb.de einzureichen. Dort gibt es auch detaillierte Informationen zur Teilnahme.

Sonderpreis zum Fokusthema "Multimedia in Breitbandanwendungen"

Einen Sonderpreis in Höhe von 5.000 Euro vergibt in diesem Jahr der Verband der Anbieter von Telekommunikations- und Mehrwertdiensten (VATM) zum Fokusthema "Multimedia in Breitbandanwendungen". Immer mehr Menschen nutzen oder wünschen Breitband-Internet, Tendenz weiter steigend. Breitbandige DSL-Telefonanschlüsse, Netz-Zugänge per Funk oder über Stromkabel, das so genannte Powerline, Internetanschlüsse per Satellit und weitere Technologien eröffnen immer mehr Möglichkeiten, die häufig auch von kleinen oder mittelständischen Unternehmen genutzt werden.

Allein 2008 werden laut aktuellen Prognosen die Umsatzzahlen im Bereich des Breitband-Internets im Vergleich zum Vorjahr um 10,2 Prozent in Deutschland steigen. Die Verbands-Mitglieder des VATM repräsentieren rund 80 Prozent des von den privaten Anbietern in Deutschland erzielten Telekommunikations-Gesamtumsatzes.

Die Besten aus Runde 1/2008 werden auf der IFA 2008 prämiert

Die 1. Wettbewerbsrunde 2008 verzeichnete einen Teilnehmerrekord:
163 Multimedia-Gründungskonzepte wurden eingereicht. Eine unabhängige Jury des "Gründerwettbewerbs - Mit Multimedia erfolgreich starten" hat die interessantesten und zukunftsfähigsten Bewerbungen ausgewählt. Diese werden auf der Preisverleihung am 1. September auf der IFA 2008 in Berlin vorgestellt.

| presseportal
Weitere Informationen:
http://www.bmwi.de
http://www.gruenderwettbewerb.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung