Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Bundesfestival Video startet in Medienstadt Ludwigsburg

13.06.2008
"Deutscher Videopreis" und "Video der Generationen" werden vergeben

Staatssekretär Hoofe: "Junge Menschen lernen kritischen Umgang mit den Medien"

Heute startet im baden-württembergischen Ludwigsburg zum zweiten Mal das Bundesfestival Video.

Der deutschlandweit bedeutendste Videowettbewerb für Kinder, Jugendliche und ältere Filmemacher wird vom Bundesministerium für Familie, Senioren, Frauen und Jugend gefördert und vom Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF) veranstaltet. Drei Tage lang werden die besten Produktionen aus dem Nachwuchs- und Amateurbereich präsentiert und ausgezeichnet.

Höhepunkt ist der "Deutsche Jugendvideopreis" mit dem das Bundesjugendministerium seit über 20 Jahren Kinder und Jugendliche bis 25 Jahren bei ihrem Wunsch nach filmischen Ausdrucksmöglichkeiten unterstützt. Der Wettbewerb setzt keine Grenzen bei Thema, Genre und Stil. Insgesamt werden Preise im Wert von 14.000 Euro vergeben. Bei der Preisverleihung am 15. Juni 2008 wird unter anderem der bekannte Jungschauspieler Oktay Özdemir als Ehrengast anwesend sein. Die Preise werden nach Altersgruppen vergeben, damit alle eine faire Chance haben.

"Wir möchten mit dem Wettbewerb vor allem erreichen, dass sich junge Menschen frühzeitig auf die Herausforderungen der Mediengesellschaft vorbereiten", sagt Gerd Hoofe, Staatssekretär im Bundesjugendministerium. "Deshalb bieten wir ihnen eine Plattform dafür, eigene Ideen vorzustellen und sich mit anderen zu messen.

Wer selbst zur Kamera greift, erlebt Film und Fernsehen aus einer neuen Perspektive und geht dann auch im Alltag viel kritischer mit den Medien um.

Abgesehen vom pädagogischen Effekt macht es aber auch einfach Spaß, seine eigene Welt filmisch zu gestalten - und womöglich noch einen Preis zu gewinnen."

Ein zweites Highlight ist der Wettbewerb "Video der Generationen", den das Bundesjugendministerium mit insgesamt 6.000 Euro unterstützt. Er richtet sich an Filmemacher ab 50 Jahren und an gemischt besetzte Teams aus Jugendlichen und Senioren und soll durch das gemeinsame Filmemachen die Verständigung zwischen Alt und Jung fördern.

Aus jährlich etwa 800 Einsendungen nominiert eine Fachjury 40 bis 50 der herausragensten Filme für das Finale. Die Besten der Besten werden im Rahmen der Abschlussveranstaltung - dem Bundesfestival Video - geehrt. Gastgeber und Veranstaltungsort ist die Filmakademie Baden-Württemberg in Ludwigsburg. Bei der Preisverleihung am 15. Juni ab 13:00 Uhr wird neben dem Schauspieler Oktay Özdemir auch die Regisseurin Julia von Heinz anwesend sein, die sich ihre ersten Meriten beim Deutschen Jugendvideopreis verdiente.

Beide Filmwettbewerbe werden durch das Kinder- und Jugendfilmzentrum in Deutschland (KJF) im Auftrag des Bundesministeriums für Familie, Senioren, Frauen und Jugend ausgerichtet. Seit der erstmaligen Austragung der Wettbewerbe haben sich etwa 45.000 Nachwuchs- und Amateurtalente in allen Filmgenres beteiligt. Das Finale des "Bundesfestivals Video" findet an wechselnden Orten statt. Am Festivalwochenende werden ca. 500 Gäste erwartet.

| BMFSFJ
Weitere Informationen:
http://www.jugendvideopreis.de
http://www.bmfsfj.de

Weitere Berichte zu: Bundesjugendministerium

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie