Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Weltmeister aus dem Harz: Haseloff ehrt ThyssenKrupp Presta als "Erfolgsgeschichte"

06.06.2008
Banner verweist auf Weltmarktführer bei gebauten Nockenwellen

Zum zehnjährigen Firmenjubiläum am Standort Ilsenburg hat Minister Dr. Reiner Haseloff die ThyssenKrupp Presta Ilsenburg GmbH heute mit der renommierten Landesauszeichnung "Erfolgsgeschichte - made in Sachsen-Anhalt" geehrt. Ein zwölf Quadratmeter großes Banner an der Fassade weist in den nächsten Wochen auf die innovativen Leistungen des Unternehmens bei der Entwicklung von Nockenwellen, Ventiltrieben und Lagerböcken hin.

"Der Maschinenbau und die Automobilzulieferindustrie aus Sachsen-Anhalt genießt weltweit einen hervorragenden Ruf", sagte Haseloff während des Festaktes in Ilsenburg. "Mit der heutigen Ehrung als 'Erfolgsgeschichte - made in Sachsen-Anhalt' ehren wir nicht nur die Tatsache, dass das Unter-nehmen ThyssenKrupp Presta Ilsenburg GmbH Weltmarktführer bei gebauten Nockenwellen ist, wir wollen gleichzeitig den ganzen Industriezweig auszeichnen, der eine wesentliche Säule unserer heimischen Wirtschaft ist."

Neben der Automobilzulieferindustrie zählen der Maschinen- und Anlagenbau heute zu den Wachstumsmotoren des Landes. So arbeiteten im Maschinenbau Ende 2007 rund 10.400 Menschen. Mittlerweile gibt es wieder rund 200 Unternehmen, die die große Tradition Sachsen-Anhalts als Maschinenbaustandort fortsetzen. Hinzu kommen rund 250 Firmen aus dem Bereich der Automobilzulieferindustrie mit weiteren 18.500 Angestellten. Diesem prosperierenden Wirtschaftszweig ist es zu verdanken, dass heute in fast jedem deutschen Auto Teile aus Sachsen-Anhalt mitfahren.

Ob technische Innovationen, intellektuelle Denkanstöße oder gesellschaftlichen Veränderungsprozesse, Ideen - made in Sachsen-Anhalt - bewegen weit über die Grenzen hinaus. Die ThyssenKrupp Presta Camshafts-Gruppe ist dafür ein weiterer herausragender Beweis. Im nur wenige Kilometer von Wernigerode gelegenen Ilsenburg hat das Unternehmen, das zur ThyssenKrupp-Konzern gehört, eines der modernsten Nockenwellenwerke Europas errichtet und ist heute ein innovativer Partner der internationalen

Automobilindustrie: Nockenwellen von ThyssenKrupp Presta befinden sich in über 50 Millionen Fahrzeugen weltweit.

Unter dem Motto "Erfolgsgeschichten - made in Sachsen-Anhalt"
startete in den vergangenen Monaten eine landesweite Großflächenaktion für den Ideenreichtum und die Innovationskraft in Sachsen-Anhalt. Dieser FrühaufsteherVorsprung der Sachsen-Anhalterinnen und -Anhalter soll durch die Aktion in allen Regionen des Landes erlebbar gemacht werden. Mittlerweile wurden bereits 14 Orte als "Erfolgsgeschichten" ausgezeichnet. Hierzu zählen u.a. die GeoContent GmbH in Magdeburg, das Mitteldeutsche Multimedia-zentrum Halle (Saale) oder die Mercateo GmbH in Köthen, Deutschlands größter Online-Marktplatz für Firmenkunden. Aber auch historische, kulturelle und gesellschaftliche Orte verdienen diese außergewöhnliche Auszeichnung, wie beispielsweise die Lutherstätten Wittenberg und Mansfeld oder das Europa Rosarium Sangerhausen.

Dass Sachsen-Anhalt heute in zahlreichen Bereichen solche Erfolgsgeschichten schreibt, ist nicht zuletzt der Förderung durch die Europäische Union zu verdanken. So wurde die Entwicklung des Standortes Ilsenburg entscheidend durch den EU-Strukturfonds EFRE gefördert. 500 Arbeitsplätze konnten damit bis heute gesichert werden.

Rainer Lampe | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.investieren-in-sachsen-anhalt.de
http://www.sachsen-anhalt.de/LPSA/index.php?id=Standortkampagne
http://www.mw.sachsen-anhalt.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Kieler Forscher koordiniert millionenschweres Verbundprojekt in der Entzündungsforschung
19.01.2017 | Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

nachricht Red Dot Design Award für die dormakaba 360°City App
09.12.2016 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie