Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Die besten Auszubildenden liefern sich spannende Wettbewerbe

11.04.2008
SkillsGermany ist bei der Nachwuchsinitiative TectoYou wieder dabei

Auf der HANNOVER MESSE kämpfen Auszubildende aus ganz Deutschland in den Disziplinen Elektrotechnik, IT-Netzwerktechnik und Mobile Robotik um die deutsche Meisterschaft und damit um den Titel SkillsGermany Bundessieger 2008.

SkillsGermany e.V. ist die Förderinititative für nationale und internationale Berufswettbewerbe und veranstaltet auf der diesjährigen HANNOVER MESSE die 2. SkillsGermany Berufswettbewerbe und Trainingscamps. Schirmherrin ist die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Dr. Annette Schavan. Die Gewinner der Wettbewerbe aus Hannover lösen mit ihrem Sieg gleichzeitig ihr Ticket zu internationalen Wettbewerben wie den EuroSkills (September 2008 in Rotterdam).

Neben den Qualifizierungswettbewerben wird im Berufsbild Mechatronik in Hannover schon mal für die 40. WorldSkills – die WM der Berufe in Calgary (September 2009) trainiert und dem Publikum die Wettbewerbsdisziplin Mechatronik auf spannende Weise nahe gebracht. Nur wer mitmacht - Azubis, Unternehmern und Bildungsträger - und sich der Herausforderung stellt, kann gewinnen und zum Botschafter für Innovation und Technik und damit für den Standort Deutschland werden.

Weiter gibt es eine Aktionsfläche mit attraktiven Technikexponaten und moderierte Studiotalks mit Informationen und Präsentationen rund um SkillsGermany.

Gäste aus Unternehmen, die Auszubildenden des Nationalteams 2007 und Coaches erläutern den Standard und die Wichtigkeit der qualifizierten Berufsausbildung in Deutschland und berichten von den Erfahrungen der letzten WorldSkills-Berufsweltmeisterschaft im November 2007 in Japan.

Die Skills Germany Berufswettbewerbe sind Partner von TectoYou. Junge Menschen für die Industrie zu begeistern, den technischen Nachwuchs zu fördern und Bildungs- und Berufskarrieren anzubahnen – das ist das Ziel der Nachwuchsinitiative der HANNOVER MESSE.

TectoYou wurde auf Anregung von Bundeskanzlerin Angela Merkel ins Leben gerufen. Jürgen R. Thumann, Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Industrie (BDI), Sepp D. Heckmann, Vorsitzender des Vorstands der Deutschen Messe AG, und die Standortinitiative „Deutschland – Land der Ideen“ haben diesen Impuls aufgegriffen und TectoYou als Aktionsplattform für die Zusammenarbeit von Schule und Wirtschaft etabliert. Die Schirmherrschaft hat die Bundesministerin für Bildung und Forschung, Dr. Annette Schavan.

Die Industrieverbände BDI, VDI, VDE, VDMA und ZVEI sowie Unternehmen wie Siemens, Harting, Rittal, Phoenix Contact, Sick, Weidmüller oder Endress & Hauser machen die Halle 26 in diesem Jahr zum Marktplatz für Jugend, Technik und Zukunft.

Ansprechpartnerinnen für die Redaktion:

SkillsGermany e.V.
Elfi Klumpp
Rechbergstraße 3
73770 Denkendorf
Tel. 0711 – 3467-1406
Fax 0711 – 3467-541406
E-mail: presse@skillsgermany.de
Katja Havemeister
Tel. +49 511 89-31034
E-Mail: katja.havemeister@messe.de

Katja Havemeister | Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.euroskills2008.nl
http://www.worldskills.com
http://www.skillsgermany.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Red Dot Design Award für die dormakaba 360°City App
09.12.2016 | Kaba GmbH

nachricht Zweimal Gold beim Architects’ Darling Award 2016 für dormakaba
28.11.2016 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Der erste Blick auf ein einzelnes Protein

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Das menschliche Hirn wächst länger und funktionsspezifischer als gedacht

18.01.2017 | Biowissenschaften Chemie

Zur Sicherheit: Rettungsautos unterbrechen Radio

18.01.2017 | Verkehr Logistik