Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Auszeichnung fuer Siemens Software-Loesung XHQ in japanischer Raffinerie

08.04.2008
Das japanische Energieunternehmen Idemitsu Kosan Co. Ltd hat vom Japanischen Institut fuer Informationstechnologie (JIIT) eine Auszeichnung fuer die erfolgreiche Implementierung des Echtzeit-Informationsportals SIMATIC IT XHQ in der Raffinerie Hokkaido erhalten.

In der Begruendung fuer die Auszeichnung heisst es, durch den Einsatz der Siemens-Software-Loesung seien die Produktions- und Geschaeftsprozesse des Unternehmens massgeblich optimiert worden. Idemitsu hat sich fuer die Siemens-Loesung entschieden, um dem Personal Echtzeit-Informationen ueber den gesamten Produktionsprozess in der Raffinerie bereitzustellen. Siemens ist es gemeinsam mit dem lokalen Partnerunternehmen JGC Information System gelungen, das XHQ System in nur vier Monaten in der Raffinerie Hokkaido zu implementieren.

Die Siemens-Loesung SIMATIC IT XHQ ist das fuehrende Echtzeit-Informationsportal fuer Raffinerien und wurde bereits von grossen Unternehmen der Oel- und Gasbranche wie ExxonMobil, Chevron oder Saudi Aramco implementiert. Im Oktober 2006 hat das neue System seinen Betrieb in der Raffinerie Hokkaido aufgenommen und laeuft seither zur vollen Zufriedenheit des Kunden. Nach der erfolgreichen Inbetriebnahme in der Raffinerie Hokkaido hat sich Idemitsu entschieden, die Siemens Loesung in all seinen Raffinerien und petrochemischen Anlagen sowie in der Zentrale des Konzerns einzusetzen.

In Raffinerien wird Rohoel in hunderten von Prozessstufen und in Anlagen mit tausenden von Leitungen, Ventilen und Reaktoren verarbeitet. Ohne ein integriertes Informationssystem haben selbst Experten Schwierigkeiten, den Ueberblick zu behalten. Die Siemens-Loesung SIMATIC IT XHQ bietet fuer das Personal eine schnelle Entscheidungshilfe, indem es Informationen ueber ausgewaehlte Parameter wie etwa Anlagenauslastung, Verfuegbarkeit von Rohstoffen und Prozessmaterialien, Energieverbrauch und Produktqualitaet in Echtzeit darstellt. Mit diesen Informationen koennen die Anlagenbetreiber die Produktion optimieren, eine hoehere Effizienz erreichen und die Betriebskosten senken.

... mehr zu:
»Raffinerie »XHQ
Siemens AG
Corporate Communcations
Pressereferat Power Generation
Oliver Loenker
Tel. 49 9131/18-7032
Fax: 49 9131/18-7039
mailto:oliver.loenker@siemens.com

| Siemens AG
Weitere Informationen:
http://www.siemens.com/energy
http://www.powergeneration.siemens.de/press/newsflash/news2007/newsflash20080407-008.htm

Weitere Berichte zu: Raffinerie XHQ

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie