Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Roland Berger Strategy Consultants ehrt herausragende europäische Unternehmen in Brüssel

18.02.2008
  • Gewinner des europaweiten Wettbewerbs "Best of European Business" (BEB) werden am 21. Februar 2008 in Brüssel ausgezeichnet
  • Preise in den Kategorien "Wachstum" und "Grenzüberschreitende Fusionen und Akquisitionen (M&As)" sowie Sonderpreis "Grünes Engagement" für die erfolgreiche Integration von Umwelttechnik
  • Die Verleihung findet im Rahmen des "European Business Summit" statt
  • Kandidaten sind unter anderem der Versicherungskonzern AXA, das Chemieunternehmen BASF und einer der weltgrößten Energielieferanten, die Grupo EDP
  • CNN ist internationaler Medienpartner der Veranstaltung

Am 21. Februar 2008 werden in Brüssel die Gesamtsieger des "Best of European Business" (BEB)-Wettbewerbs in der Staffel 2007/2008 gekürt. Die Auszeichnungen gehen an europäische Unternehmen, die in den Bereichen "Wachstum" und "Grenzüberschreitende Firmenübernahmen"

Herausragendes geleistet haben. Die Sieger werden aus den Unternehmen gewählt, die aus den nationalen Ausscheidungen in Europas größten Volkswirtschaften bereits als Gewinner hervorgegangen sind. Sie erhalten ihre Preise im Rahmen des zweitägigen "European Business Summit", der Spitzenkonferenz für Wirtschaft und Politik. Der internationale Nachrichtensender CNN ist offizieller Medienpartner dieses Wettbewerbs.

Die 2005 von Roland Berger Strategy Consultants ins Leben gerufene Initiative "Best of European Business" analysiert jedes Jahr die Wirtschaftsleistung europäischer Unternehmen in verschiedenen Kategorien. Für den aktuellen Wettbewerb bewertete ein Expertenteam von Roland Berger anhand öffentlich zugänglicher Daten und Kennzahlen mehr als 6.000 Unternehmen in sieben Ländern. Eine unabhängige Jury kürte dann die Sieger.

... mehr zu:
»Akquisition »Business Vision

Die nationalen Verleihungen fanden Ende 2007 und Anfang 2008 statt. Alle Sieger der nationalen Wettbewerbe qualifizierten sich für die europaweite Ausscheidung in Brüssel. Hier werden je zwei Preise in den Kategorien "Wachstum" und "Grenzüberschreitende Fusionen und Akquisitionen (M&As)" verliehen.

Um den Sieger in der Kategorie "Wachstum" zu ermitteln, hat die Jury deren unternehmerische Leistungen und Strategien untersucht.

Ausschlaggebend für die Kategorie "Grenzüberschreitende Fusionen und Akquisitionen (M&As)" war die Wertsteigerung der Unternehmen, die sie durch ihre jeweiligen Zukäufe oder Zusammenschlüsse geschaffen haben.

Der Sonderpreis für "Grünes Engagement" belohnt die effiziente Integration von Umwelttechnologie sowie die Entwicklung neuer Einsatzmöglichkeiten für grüne Energien.

Die Verleihung in Brüssel ist Teil des jährlichen zweitägigen "European Business Summit". Roland Berger Strategy Consultants ist zum zweiten Mal strategischer Partner dieser Konferenz. 2008 treffen sich hier mehr als 2.500 Entscheider aus Politik and Wirtschaft, um über die Zukunft der Umwelttechnik in Europa zu diskutieren, darunter beispielsweise Fulvio Conti, Vorstandsvorsitzender von ENEL, José Manuel Barroso, Präsident der Europäischen Kommission, sowie der Wirtschaftsexperte Jeremy Rifkin.

Mehr Informationen zu Best of European Business unter: www.best-of-european-business.com

Zusätzliche Infos zum European Business Summit: www.ebsummit.org

Redaktionelle Information:

BEB Europa Kandidaten für 2007:

Wachstum
Benteler AG, CFF Derichebourg, Fabryka Maszyn FAMUR, GalpEnergia
Grupo EDP, Grupo SOS, Haulotte Group, Koelner LPP, Martifer, Schmitz Cargobull, SENER, Grupo de Ingeniería
Grenzüberschreitende M&As
Avanquest Software, AXA, BASF, Befesa Medio Ambiente, Fresenius, IBERDROLA, PKN Orlen

Roland Berger Strategy Consultants, 1967 gegründet, ist eine der weltweit führenden Strategieberatungen. Mit 34 Büros in 23 Ländern ist das Unternehmen erfolgreich auf dem Weltmarkt aktiv. 2.000 Mitarbeiter haben im Jahr 2007 einen Honorarumsatz von rund 600 Mio. Euro erwirtschaftet. Die Strategieberatung ist eine unabhängige Partnerschaft im ausschließlichen Eigentum von mehr als 160 Partnern.

Cathryn Clüver | presseportal
Weitere Informationen:
http://www.rolandberger.com

Weitere Berichte zu: Akquisition Business Vision

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Kieler Forscher koordiniert millionenschweres Verbundprojekt in der Entzündungsforschung
19.01.2017 | Christian-Albrechts-Universität zu Kiel

nachricht Red Dot Design Award für die dormakaba 360°City App
09.12.2016 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Verkehrsstau im Nichts

Konstanzer Physiker verbuchen neue Erfolge bei der Vermessung des Quanten-Vakuums

An der Universität Konstanz ist ein weiterer bedeutender Schritt hin zu einem völlig neuen experimentellen Zugang zur Quantenphysik gelungen. Das Team um Prof....

Im Focus: Traffic jam in empty space

New success for Konstanz physicists in studying the quantum vacuum

An important step towards a completely new experimental access to quantum physics has been made at University of Konstanz. The team of scientists headed by...

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nachhaltige Wassernutzung in der Landwirtschaft Osteuropas und Zentralasiens

19.01.2017 | Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Flashmob der Moleküle

19.01.2017 | Physik Astronomie

Tollwutviren zeigen Verschaltungen im gläsernen Gehirn

19.01.2017 | Medizin Gesundheit

Fraunhofer-Institute entwickeln zerstörungsfreie Qualitätsprüfung für Hybridgussbauteile

19.01.2017 | Verfahrenstechnologie