Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

bwcon: „einmalig und beispielhaft“

13.02.2008
Bundesregierung zeichnet die Clusterinitiative Baden-Württemberg: Connected e.V. als Kompetenznetz mit dem besten Service aus

Als bestes deutsches Innovationsnetz erhielt die Wirtschaftsinitiative Baden-Württemberg Connected e.V., bwcon, mit Sitz in Stuttgart beim Wettbewerb „Kompetenznetz 2008“ des Bundesministeriums für Wirtschaft und Technologie (BMWi) in Berlin von Staatssekretär Hartmut Schauerte den mit 15.000 Euro dotierten ersten Preis.

Mit diesem Preis würdigt die Bundesregierung insbesondere die Ausrichtung der Arbeit von bwcon auf den Mehrwert für seine Mitglieder, der sich vor allem mit den innovativen und bedarfsgerechten Services geschaffen wird. Als besonders beispielhaft lobte Prof. Dr. Jörg Sydow, Vorsitzender des Beirates der Initiative Kompetenznetze, das Gesamtkonzept von bwcon sowie die Dienstleistungen für junge und innovative Technologieunternehmen. Die Services sowie die Zusammenarbeit von bwcon mit anderen Netzwerken über Branchen- und Technologiegrenzen hinweg seien in dieser Form einmalig und beispielhaft.

Baden-Württemberg: Connected gehört zu den Netzwerken mit der längsten Erfahrung in Deutschland. „Ich freue mich, dass unsere langjährige erfolgreiche Arbeit mit diesem Preis gewürdigt wird. Nach dem 10jährigen Jubiläum im letzten Jahr gibt uns das noch mehr Motivation für unsere zukünftige Arbeit,“ kommentierte bwcon-Vorsitzender Alf Henryk Wulf die Auszeichnung.

Als erfolgreichstes und ausschließlich von der Privatwirtschaft getragenes Technologienetzwerk in Europa verbindet bwcon über 400 Unternehmen und Forschungseinrichtungen mit über 4400 „Netzwerkern“. Mit den Arbeitsbereichen Kreativwirtschaft, Health Care, Informations- und Kommunikationstechnologie sowie Connecting Technologies schafft bwcon eine einmalige Basis zur branchenübergreifenden Technologienutzung und interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen Anbietern, Anwendern und Investoren. Darüber hinaus bietet die Wirtschaftsinitiative mit Coach & Connect ein umfangreiches Beratungs- und Betreuungsangebot sowohl für junge als auch expandierende Unternehmen und vergibt jährlich den renommierten Hightech Award CyberOne. Besonderen Wert legt bwcon darauf, seine Angebote auf die Bedürfnisse und Wünsche seiner Mitglieder auszurichten und aktuelle Trends, Themen und Fragestellungen aufzugreifen.

Ansprechpartner für die Presse:
Baden-Württemberg: Connected e. V.
Michael Wagner, Projektleiter Kommunikation
Tel. 0711-90715-503, Fax: 0711-90715-550
E-Mail: wagner@bwcon.de
http://www.bwcon.de
Baden-Württemberg: Connected
Baden-Württemberg: Connected e.V. (bwcon) ist die führende Wirtschaftsinitiative zur Förderung des Innovations- und Hightech-Standortes Baden-Württemberg. Als eines der erfolgreichsten Technologienetzwerke in Europa verbindet bwcon über 400 Unternehmen und Forschungseinrichtungen. Mehr als 4.400 Experten profitieren von der systematischen Vernetzung über die bwcon-Plattform.

Mit den Arbeitsbereichen Kreativwirtschaft, Health Care, Informations- und Kommunikationstechnologie (ITK) sowie Connecting Technologies schafft bwcon eine in Baden-Württemberg einmalige Basis zur branchenübergreifenden Technologienutzung und interdisziplinären Zusammenarbeit zwischen Entwicklern, Anwendern und Investoren. Darüber hinaus bietet bwcon mit Coach & Connect ein umfangreiches Beratungs- und Betreuungsangebot sowohl für junge als auch expandierende Unternehmen an.

Der Mehrwert von Baden-Württemberg: Connected liegt in den Möglichkeiten, die durch neue Zusammenarbeit und Vernetzung entstehen. Mitglieder bieten Mitgliedern aus erster Hand Informationen in Vorträgen, in Arbeitsgruppen und durch Beratung. In zahlreichen Special Interest Groups (SIG), Seminaren und Projekten werden aktuelle Themen vertieft.

Mit der jährlichen Ausschreibung des renommierten Hightech Awards CyberOne erreichen wir junge Unternehmen, die mit innovativen Geschäftskonzepten Impulse und neue Standards setzen.

bwcon ist Mitglied der Initiative Kompetenznetze Deutschland. Das Bundesministerium für Wirtschaft und Technologie bündelt damit herausragende Innovationsnetzwerke der Bundesrepublik, insbesondere aus dem Bereich der Hochtechnologie.

Michael Wagner | bwcon
Weitere Informationen:
http://www.bwcon.de

Weitere Berichte zu: Kompetenznetz Technologienetzwerk

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Eine Milliarde Euro für die Hochschulmedizin
17.02.2017 | Deutsche Hochschulmedizin e.V.

nachricht Sensible Daten besser analysieren
16.02.2017 | Georg-August-Universität Göttingen

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Innovative Antikörper für die Tumortherapie

20.02.2017 | Medizin Gesundheit

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie