Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Auszeichnung für jahrelange Forschungsarbeit

03.05.2013
Mineraloge der Uni Jena erhält Preis der renommierten Zeitschrift „The Canadian Mineralogist“
Prof. Dr. Juraj Majzlan ist gemeinsam mit Kollegen aus Deutschland und der Slowakei die Hawley-Medaille der Kanadischen Mineralogischen Gesellschaft (MAC) verliehen worden. Die Forschergruppe um den Mineralogen der Friedrich-Schiller-Universität Jena erhielt damit den Preis für die beste Publikation des Jahres 2012 in der Fachzeitschrift „The Canadian Mineralogist“, die von der MAC herausgegeben wird. „Als die Nachricht per E-Mail kam, war ich völlig überrascht“, erzählt Prof. Majzlan. „Ich freue mich sehr, denn die Zeitschrift ist eine der renommiertesten in meinem Fachgebiet“, so der Jenaer Mineraloge.

Seit 1995 zeichnet die MAC den besten Artikel eines Jahrgangs des „Canadian Mineralogist“ mit der Hawley-Medaille aus. 2012 erschienen insgesamt 115 Beiträge, aus denen eine dreiköpfige Kommission als diesjährigen Preisträger den Artikel ausgewählt hat, an dem Juraj Majzlan beteiligt war. Der Beitrag der insgesamt neun deutschen und slowakischen Autoren besteche durch die große Menge an umweltrelevanten Daten und Analysen, die ihm eine besonders hohe Aussagekraft verleihe, heißt es in der Begründung der Jury.

Der Artikel präsentiert die Ergebnisse von mehr als sechs Jahren Forschungsarbeit. Die Wissenschaftler um Juraj Majzlan haben Bergbauabfälle stillgelegter Gold- und Antimonminen in der Slowakei untersucht. Ihr Hauptinteresse galt hierbei den giftigen Elementen Arsen und Antimon und deren Auswirkungen auf die Umwelt. „In dem Artikel können wir zeigen, dass Arsen mobil ist und die Umwelt stark belastet, während Antimon eher in den Abfällen verbleibt und nur kaum freigesetzt wird“, erklärt Juraj Majzlan. Auch in Deutschland gibt es ähnliche Minen wie die von den Wissenschaftlern erforschten Bergwerke in der Slowakei. „Mithilfe unserer Ergebnisse kann man nun untersuchen, ob diese umweltgerecht saniert worden sind“, verweist Majzlan auf mögliche zukünftige Forschungsprojekte.

Die Preisverleihung erfolgt während der Jahrestagung der MAC Ende Mai im kanadischen Winnipeg. „Leider kann keiner von uns dort sein“, sagt Majzlan. „Doch die Urkunde bekommt auf jeden Fall einen Ehrenplatz!“, freut sich der Jenaer Mineraloge nun auf ganz besondere Post aus Kanada.

Original-Publikation:
Lalinská-Voleková B. et al. Mineralogy of weathering products of Fe-As-Sb mine wastes and soils at several Sb deposits in Slovakia. The Canadian Mineralogist 50(2) 2012, doi: 10.3749/canmin.50.2.481

Kontakt:
Prof. Dr. Juraj Majzlan
Institut für Geowissenschaften der Universität Jena
Burgweg 11, 07749 Jena
Tel.: 03641 / 948700
E-Mail: juraj.majzlan[at]uni-jena.de

Claudia Hilbert | idw
Weitere Informationen:
http://www.uni-jena.de

Weitere Berichte zu: Arsen Canadian Light Source Hawley-Medaille Mineraloge

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Förderungen Preise:

nachricht Digitale Transformation für den Mittelstand – Projekt „Digivation“ erhält 1,5 Mio. Euro vom Bund
27.02.2017 | Universität Paderborn

nachricht Bildsprache gegen Arbeitskräftemangel
27.02.2017 | Hochschule Augsburg - Hochschule für angewandte Wissenschaften

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Förderungen Preise >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Mit Künstlicher Intelligenz das Gehirn verstehen

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas über den Schaltplan des Gehirns bekannt.

Wie entsteht Bewusstsein? Die Antwort auf diese Frage, so vermuten Forscher, steckt in den Verbindungen zwischen den Nervenzellen. Leider ist jedoch kaum etwas...

Im Focus: Wie Proteine Zellmembranen verformen

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor Oliver Daumke vom MDC erforscht. Er und sein Team haben nun aufgeklärt, wie sich diese Proteine auf der Oberfläche von Zellen zusammenlagern und dadurch deren Außenhaut verformen.

Zellen schnüren regelmäßig kleine Bläschen von ihrer Außenhaut ab und nehmen sie in ihr Inneres auf. Daran sind die EHD-Proteine beteiligt, die Professor...

Im Focus: Safe glide at total engine failure with ELA-inside

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded after a glide flight with an Airbus A320 in ditching on the Hudson River. All 155 people on board were saved.

On January 15, 2009, Chesley B. Sullenberger was celebrated world-wide: after the two engines had failed due to bird strike, he and his flight crew succeeded...

Im Focus: „Vernetzte Autonome Systeme“ von acatech und DFKI auf der CeBIT

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) in Kooperation mit der Deutschen Messe AG vernetzte Autonome Systeme. In Halle 12 am Stand B 63 erwarten die Besucherinnen und Besucher unter anderem Roboter, die Hand in Hand mit Menschen zusammenarbeiten oder die selbstständig gefährliche Umgebungen erkunden.

Auf der IT-Messe CeBIT vom 20. bis 24. März präsentieren acatech – Deutsche Akademie der Technikwissenschaften und das Deutsche Forschungszentrum für...

Im Focus: Kühler Zwerg und die sieben Planeten

Erdgroße Planeten mit gemäßigtem Klima in System mit ungewöhnlich vielen Planeten entdeckt

In einer Entfernung von nur 40 Lichtjahren haben Astronomen ein System aus sieben erdgroßen Planeten entdeckt. Alle Planeten wurden unter Verwendung von boden-...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Nebennierentumoren: Radioaktiv markierte Substanzen vermeiden unnötige Operationen

28.02.2017 | Veranstaltungen

350 Onlineforscher_innen treffen sich zur Fachkonferenz General Online Research an der HTW Berlin

28.02.2017 | Veranstaltungen

23. VDMA-Arbeitsberatung „Engineering und Konstruktion“ am 2. März 2017 an der TH Wildau

28.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Latest News

New technology offers fast peptide synthesis

28.02.2017 | Life Sciences

WSU research advances energy savings for oil, gas industries

28.02.2017 | Power and Electrical Engineering

Who can find the fish that makes the best sound?

28.02.2017 | Information Technology