Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Storing thermal energy with vacuum and volcanic rock technology

12.12.2014

Perlite powder in storage tank wall reduces heat losses

To increase the proportion of heat supply covered by solar thermal energy, greater efficiency is called for in storage tank technology. The BINE Projektinfo brochure “Vacuum tank stores heat” (14/2014) details the development of a storage tank with an enclosure that exhibits very low thermal conductivity. A vacuum between the inner and outer tank and a perlite powder filling in the cavity facilitate favourable insulating values.


Full-size prototype: The vacuum super-insulated storage tank has a volumetric capacity of 6.5 cubic metres. © ZAE Bayern

The vacuum super-insulated hot water storage tank can store thermal energy over several weeks or months. The technology allows high solar shares of fraction in existing small and medium-sized buildings compliant with the low-energy house standard. The long-term heat storage tank is already used in several single-family homes and apartment buildings.

Minimising heat transfer between the inner and outer tanks produced from steel was the objective of the research project. To do so, the researchers created a vacuum in the annular cavity using simple pump technology. This made it possible to effectively inhibit air heat transfer. Thermal radiation, however, still occurs in vacuums. To reduce this effect, the researchers poured the poorly thermally conducting volcanic rock perlite into the cavity.

The vacuum super insulated hot water storage tank has been developed by Bayerisches Zentrum für Angewandte Energieforschung (ZAE Bayern) in cooperation with steel and metal engineering company Hummelsberger from Upper Bavaria.

For further informations about the BINE-Projektinfo brochure “Vacuum tank stores heat” (14/2014) follow this link:

http://www.bine.info/en/press/press-releases/press/pressemitteilung/mit-vakuum-und-vulkangestein-waerme-speichern/

Press contact
Uwe Milles
presse(at)bine.info

About BINE Information Service

Energy research for practical applications

The BINE Information Service reports on energy research topics, such as new materials, systems and components, as well as innovative concepts and methods. The knowledge gained is incorporated into the implementation of new technologies in practice, because first-rate information provides a basis for pioneering decisions, whether in the planning of energy-optimised buildings, increasing the efficiency of industrial processes, or integrating renewable energy sources into existing systems.

About FIZ Karlsruhe

FIZ Karlsruhe – Leibniz Institute for Information Infrastructure is a not-for-profit organization with the public mission to make sci-tech information from all over the world publicly available and to provide related services in order to support the national and international transfer of knowledge and the promotion of innovation.
Our business areas:
• STN International – the world’s leading online service for research and patent information in science and technology
• KnowEsis – innovative eScience solutions to support the process of research in all its stages, and throughout all scientific disciplines
• Databases and Information Services – Databases and science portals in mathematics, computer science, crystallography, chemistry, and energy technology
FIZ Karlsruhe is a member of the Leibniz Association (WGL) which consists of 87 German research and infrastructure institutions.


Weitere Informationen:

http://www.bine.info/en  - BINE Informationsdienst english

Rüdiger Mack | idw - Informationsdienst Wissenschaft

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Gedruckte »in-situ« Perowskitsolarzellen – ressourcenschonend und lokal produzierbar
17.05.2018 | Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

nachricht Ein elektronischer Rettungshund
17.05.2018 | Eidgenössische Technische Hochschule Zürich (ETH Zürich)

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: GRACE Follow-On erfolgreich gestartet: Das Satelliten-Tandem dokumentiert den globalen Wandel

Die Satellitenmission GRACE-FO ist gestartet. Am 22. Mai um 21.47 Uhr (MESZ) hoben die beiden Satelliten des GFZ und der NASA an Bord einer Falcon-9-Rakete von der Vandenberg Air Force Base (Kalifornien) ab und wurden in eine polare Umlaufbahn gebracht. Dort nehmen sie in den kommenden Monaten ihre endgültige Position ein. Die NASA meldete 30 Minuten später, dass der Kontakt zu den Satelliten in ihrem Zielorbit erfolgreich hergestellt wurde. GRACE Follow-On wird das Erdschwerefeld und dessen räumliche und zeitliche Variationen sehr genau vermessen. Sie ermöglicht damit präzise Aussagen zum globalen Wandel, insbesondere zu Änderungen im Wasserhaushalt, etwa dem Verlust von Eismassen.

Potsdam, 22. Mai 2018: Die deutsch-amerikanische Satellitenmission GRACE-FO (Gravity Recovery And Climate Experiment Follow On) ist erfolgreich gestartet. Am...

Im Focus: Faserlaser mit einstellbarer Wellenlänge

Faserlaser sind ein effizientes und robustes Werkzeug zum Schweißen und Schneiden von Metallen beispielsweise in der Automobilindustrie. Systeme bei denen die Wellenlänge des Laserlichts flexibel einstellbar ist, sind für spektroskopische Anwendungen und die Medizintechnik interessant. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler des Leibniz-Instituts für Photonische Technologien (Leibniz-IPHT) haben, im Rahmen des vom Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) geförderten Projekts „FlexTune“, ein neues Abstimmkonzept realisiert, das erstmals verschiedene Emissionswellenlängen voneinander unabhängig und zeitlich synchron erzeugt.

Faserlaser bieten im Vergleich zu herkömmlichen Lasern eine höhere Strahlqualität und Energieeffizienz. Integriert in einen vollständig faserbasierten...

Im Focus: LZH zeigt Lasermaterialbearbeitung von morgen auf der LASYS 2018

Auf der LASYS 2018 zeigt das Laser Zentrum Hannover e.V. (LZH) vom 5. bis zum 7. Juni Prozesse für die Lasermaterialbearbeitung von morgen in Halle 4 an Stand 4E75. Mit gesprengten Bombenhüllen präsentiert das LZH in Stuttgart zudem erste Ergebnisse aus einem Forschungsprojekt zur zivilen Sicherheit.

Auf der diesjährigen LASYS stellt das LZH lichtbasierte Prozesse wie Schneiden, Schweißen, Abtragen und Strukturieren sowie die additive Fertigung für Metalle,...

Im Focus: Achema 2018: Neues Kamerasystem überwacht Destillation und hilft beim Energiesparen

Um chemische Gemische in ihre Einzelbestandteile aufzutrennen, ist in der Industrie die energieaufwendige Destillation gängig, etwa bei der Raffinerie von Rohöl. Forscher der Technischen Universität Kaiserslautern (TUK) entwickeln ein Kamerasystem, das diesen Prozess überwacht. Dabei misst es, ob es zu einer starken Tropfenbildung kommt, was sich negativ auf die Trennung der Komponenten auswirken kann. Die Technik könnte hier künftig automatisch gegensteuern, wenn sich Messwerte ändern. So ließe sich auch Energie einsparen. Auf der Prozesstechnik-Messe Achema in Frankfurt stellen sie die Technik vom 11. bis 15. Juni am Forschungsstand des Landes Rheinland-Pfalz (Halle 9.2, Stand A86a) vor.

Bei der Destillation werden Flüssigkeiten durch Verdampfen und darauffolgende Kondensation des Dampfes in ihre Bestandteile getrennt. Ein bekanntes Beispiel...

Im Focus: Vielseitige Nanokugeln: Forscher bauen künstliche Zellkompartimente als molekulare Werkstatt

Wie verleiht man Zellen neue Eigenschaften ohne ihren Stoffwechsel zu behindern? Ein Team der Technischen Universität München (TUM) und des Helmholtz Zentrums München veränderte Säugetierzellen so, dass sie künstliche Kompartimente bildeten, in denen räumlich abgesondert Reaktionen ablaufen konnten. Diese machten die Zellen tief im Gewebe sichtbar und mittels magnetischer Felder manipulierbar.

Prof. Gil Westmeyer, Professor für Molekulare Bildgebung an der TUM und Leiter einer Forschungsgruppe am Helmholtz Zentrum München, und sein Team haben dies...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

22. Business Forum Qualität: Vom Smart Device bis zum Digital Twin

22.05.2018 | Veranstaltungen

48V im Fokus!

21.05.2018 | Veranstaltungen

„Data Science“ – Theorie und Anwendung: Internationale Tagung unter Leitung der Uni Paderborn

18.05.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Wenn Korallen Plastik fressen

23.05.2018 | Ökologie Umwelt- Naturschutz

Ventile für winzige Teilchen

23.05.2018 | Materialwissenschaften

GRACE Follow-On erfolgreich gestartet: Das Satelliten-Tandem dokumentiert den globalen Wandel

23.05.2018 | Geowissenschaften

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics