Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neuer Profinet-Chip für Endgeräte

29.03.2011
Der Tiger Chip TPS-1 von Phoenix Contact ist ein hoch integrierter ASIC für die einfache Ankopplung kompakter I/O-Geräte und Antriebe an Profinet-Steuerungen.

Der Baustein ist zukunftssicher, da er RT, IRT sowie alle Erweiterungen des Echtzeit-Ethernet-Standards berücksichtigt. Der Chip ergänzt die verfügbaren ASICs, in dem er das Basistechnologie-Spektrum von Profinet aufwands- und kostenoptimiert nach unten abrundet.


Ermöglicht wird dies durch ein Single-Chip Konzept, das eine hoch integrierte Profinet-Schnittstelle zum Preis einer Feldbus-Schnittstelle ermöglicht. Der Switch mit zwei externen Ports und die Ethernet Leitungstreiber sind schon integriert.

Hinzu kommt eine niedrige Verlustleistung, so dass der Chip auch für Automatisierungsgeräte mit speziellen Anforderungen hinsichtlich Größe und Schutzklasse geeignet ist.

Für die Geräteanwendung besitzt er ein vielseitig konfigurierbares Applikations-Interface. Es bietet eine Vielzahl von Nutzungsvarianten, wie die Ankopplung externer Applikations-CPUs oder den direkten Anschluss von Ein-/Ausgabesignalen. In Zusammenarbeit mit Renesas Electronics wird der weltweite Vertrieb und Kundensupport für den Profinet Chip TPS-1 aufgebaut.

KWSoftware aus der Phoenix Contact Gruppe übernimmt die Pflege und Weiterentwicklung der Softwarekomponenten rund um den Chip und hilft bei der Klärung systembezogener Fragen hinsichtlich Profinet und der Umsetzung spezieller kundenspezifischer Lösungen.

Eva von der Weppen
Presse- und Öffentlichkeitsarbeit
Phoenix Contact GmbH & Co.KG
Tel: +49/(0)5235-341713
Fax: +49/(0)5235-341825
Email: eweppen@phoenixcontact.com

Eva von der Weppen | Phoenix Contact
Weitere Informationen:
http://www.phoenixcontact.de

Weitere Berichte zu: ASIC Ankopplung PHOENIX Profinet Profinet-Chip mobile Endgeräte

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Geothermie: Den Sommer im Winter ernten
18.01.2017 | Karlsruher Institut für Technologie

nachricht Tierschutz auf hoher See
17.01.2017 | Helmut-Schmidt-Universität, Universität der Bundeswehr Hamburg

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

Wissenschaftler der TU Chemnitz präsentieren im Februar und März 2017 ein neues temporäres System zum Schutz gegen Hochwasser auf Baumessen in Chemnitz und Dresden

Auch die jüngsten Hochwasserereignisse zeigen, dass vielerorts das natürliche Rückhaltepotential von Uferbereichen schnell erschöpft ist und angrenzende...

Im Focus: Wie Darmbakterien krank machen

HZI-Forscher entschlüsseln Infektionsmechanismen von Yersinien und Immunantworten des Wirts

Yersinien verursachen schwere Darminfektionen. Um ihre Infektionsmechanismen besser zu verstehen, werden Studien mit dem Modellorganismus Yersinia...

Im Focus: How gut bacteria can make us ill

HZI researchers decipher infection mechanisms of Yersinia and immune responses of the host

Yersiniae cause severe intestinal infections. Studies using Yersinia pseudotuberculosis as a model organism aim to elucidate the infection mechanisms of these...

Im Focus: Interfacial Superconductivity: Magnetic and superconducting order revealed simultaneously

Researchers from the University of Hamburg in Germany, in collaboration with colleagues from the University of Aarhus in Denmark, have synthesized a new superconducting material by growing a few layers of an antiferromagnetic transition-metal chalcogenide on a bismuth-based topological insulator, both being non-superconducting materials.

While superconductivity and magnetism are generally believed to be mutually exclusive, surprisingly, in this new material, superconducting correlations...

Im Focus: Erforschung von Elementarteilchen in Materialien

Laseranregung von Semimetallen ermöglicht die Erzeugung neuartiger Quasiteilchen in Festkörpersystemen sowie ultraschnelle Schaltung zwischen verschiedenen Zuständen.

Die Untersuchung der Eigenschaften fundamentaler Teilchen in Festkörpersystemen ist ein vielversprechender Ansatz für die Quantenfeldtheorie. Quasiteilchen...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Künftige Rohstoffexperten aus aller Welt in Freiberg zur Winterschule

18.01.2017 | Veranstaltungen

Bundesweiter Astronomietag am 25. März 2017

17.01.2017 | Veranstaltungen

Über intelligente IT-Systeme und große Datenberge

17.01.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

ALMA beginnt Beobachtung der Sonne

18.01.2017 | Physik Astronomie

Textiler Hochwasserschutz erhöht Sicherheit

18.01.2017 | Architektur Bauwesen

Neues Forschungsspecial zu Meeren, Ozeanen und Gewässern

18.01.2017 | Geowissenschaften