Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Dreirad mit Muskelantrieb – der EcoRider

10.08.2007
Der Ecorider ist ein sogenanntes Hybrid-Gefährt, das Muskelkraft und Elektroantrieb kombiniert. Gerade in der Zeit immer größer werdender Umweltbelastungen stellt er eine gesunde Alternative für kürzere Strecken dar. Bei der Sun EcoTour 2007 beweist er auch seine Langstreckenqualitäten.

Der Ecorider bietet dank seines Elektromotors mit einer Spitzengeschwindigkeit bis zu 45 km/h uneingeschränkten Fahrspaß. Durch Verstellen des Sitzes bis hin zu Liegepositionen lässt sich die Effizienz des Tretens maximieren, das Ganze unterstützt durch eine 8-Gang Nabenschaltung. Die Verkleidung hält den Fahrer auch im größten Regen, trocken und der Schirm kann gegebenenfalls im Stauraum platziert werden. Die Reichweite der Batterie hängt von der Tretfreude des Fahrers ab, jedoch sind Strecken bis 80 km ohne Probleme durchführbar.

Sicherheitstechnisch ist der Ecorider weit ausgereift. Er ist gut zu sehen und mit einer Höhe von 1,20 m nicht unbedingt niedriger als mancher Sportwagen. Fern- und Abblendlicht, Rücklicht, Blinker und Bremslicht machen ihn erkenntlich und straßentauglich. Das Bremssystem, bestehend aus hydraulischen Scheibenbremsen vorne und einer Trommelbremse am Hinterrad trägt einen wesentlichen Bestandteil zur Sicherheit bei und macht den kleinen Flitzer in Kombination mit der direkten Lenkung zu einem außerordentlich wendigen Mobil. Dank der abschließbaren Kanzel haben auch Langfinger keine Chance. Zur Luftzirkulation im Innenraum sind 2 Ventilatoren eingesetzt, die mit Hilfe der abnehmbaren Fenstern für stetigen Luftaustausch sorgen.

Dieser Elektro-Hybrid-Einsitzer wird als Moped eingestuft und darf somit in Deutschland nur auf Straßen gefahren werden. Beziehen kann man dieses Mobil direkt über seinen Hersteller in den Niederlanden.

Bettina Love | SurTec
Weitere Informationen:
http://www.aerorider.com
http://www.surtec.com

Weitere Berichte zu: Dreirad Ecorider Muskelantrieb

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE
20.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

nachricht Wussten Sie, dass Infrarot-Wärme die Pralinenherstellung vereinfacht?
14.02.2017 | Heraeus Noblelight GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Mehr wärmeliebende Tiere und Pflanzen durch Klimawandel

20.02.2017 | Ökologie Umwelt- Naturschutz