Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Stadtwerke müssen effizienter werden

11.05.2007
Pressebericht zur 11. EUROFORUM-Jahrestagung „Stadtwerke 2007“
8. bis 10. Mai 2007, Berlin.
Düsseldorf, Mai 2007. Das Thema „Effizienz“ bestimmte die Diskussionen der rund 650 Teilnehmer der diesjährigen EUROFORUM-Jahrestagung „Stadtwerke 2007“ (8. bis 10 Mai 2007, Berlin). Angesichts der anhaltenden CO2-Debatte und der Anfang 2009 anstehenden Anreizregulierung in der Energiewirtschaft gewinnen Energie- und Kosteneffizienz eine entscheidende strategische Bedeutung für Energieversorger. Staatssekretär Matthias Machnig (Bundesministerium für Umwelt, Naturschutz und Reaktorsicherheit) betonte zum Auftakt der etablierten Stadtwerke-Tagung die beabsichtigte Integration der Klima- und Energiepolitik in Europa und deren Auswirkungen auf die deutsche Energie- und Industriepolitik.

Den hohen Zielen einer integrierten europäischen Klima- und Energiepolitik stünde weiterhin eine andere Praxis gegenüber. Trotz gesenkter CO2-Vorgaben, stiegen die tatsächlichen Emissionen weiter an. Dieser Widerspruch verdeutliche, dass die notwendige CO2-Reduktion einem wachsenden Energieverbrauch gegenüberstehe. Das Ziel der Bundesregierung bis 2020 die CO2-Emissionen um bis zu vierzig Prozent zu senken, stelle damit auch eine wirtschaftspolitische Herausforderung dar. Machnig erinnerte weiter an die europäische Vorgabe, Europa zum weltweit energieeffizientesten Standort zu entwickeln. Eine Steigerung der Energieeffizienz um zwanzig Prozent benötige auch industriepolitische Weichenstellungen. „Wer Energieeffizienz in den Vordergrund rückt, betreibt auch Wirtschaftspolitik“, stellte der Staatssekretär fest. Da der Anteil der Energiekosten an den Produktionskosten rund fünfzig Prozent betrage, müsse auch hier Energieeffizienz in den Fokus genommen werden. „Wer künftig im Wettbewerb bestehen will, muss ökologisch und ökonomisch voraus sein“, sagte er.

Lesen Sie die ganzen Pressebericht zur EUROFORUM-Jahrestagung Stadtwerke unter:
www.konferenz.de/bericht-stadtwerke07

Pressefotos zur Veranstaltung finden Sie im Internet unter:
www.konferenz.de/bericht-stadtwerke07

Weitere Informationen:
Dr. phil. Nadja Thomas
Pressereferentin
EUROFORUM Deutschland GmbH
Prinzenallee 3
40549 Düsseldorf
Tel.: +49 211/96 86-33 87
Fax: +49 211/96 86-43 87
E-Mail: nadja.thomas@euroforum.com

EUROFORUM Deutschland GmbH

EUROFORUM Deutschland GmbH, gegründet 1990, ist eines der führenden Unternehmen für Konferenzen, Seminare, Jahrestagungen und schriftliche Management-Lehrgänge. Seit 1993 ist EUROFORUM Deutschland GmbH Exklusiv-Partner für Handelsblatt-Veranstaltungen, seit 2003 ebenfalls Kooperationspartner für Konferenzen der WirtschaftsWoche. 2006 haben über 1000 Veranstaltungen in über 30 Themengebieten stattgefunden. Rund 45 000 Teilnehmer besuchten im vergangenen Jahr unsere Veranstaltungen. Der Umsatz lag 2006 bei circa 61 Millionen Euro.

Dr. Nadja Thomas | EUROFORUM Deutschland GmbH
Weitere Informationen:
http://www.euroforum.de/energie.htm
http://www.euroforum.com

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Wussten Sie, dass Infrarot-Wärme die Pralinenherstellung vereinfacht?
14.02.2017 | Heraeus Noblelight GmbH

nachricht Qualitätskontrolle in Echtzeit: „smartFoodTechnologyOWL“ startet erstes Projekt
15.02.2017 | Hochschule Ostwestfalen-Lippe

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Latest News

Biocompatible 3-D tracking system has potential to improve robot-assisted surgery

17.02.2017 | Medical Engineering

Real-time MRI analysis powered by supercomputers

17.02.2017 | Medical Engineering

Antibiotic effective against drug-resistant bacteria in pediatric skin infections

17.02.2017 | Health and Medicine