Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

OLED Display Technologie

26.09.2006
OLED folgt LCD

Anzeigeelemente als Bindeglied zwischen Maschine und Mensch gewinnen einen immer größeren Stellenwert. Die Anwendungsgebiete für den Einsatz von einfachen Anzeigeelementen bis hin zu großflächigen Vollfarbdisplays nehmen in unserer multimedialen Gesellschaft stetig zu.

In dieses attraktive Expansionssegment einzudringen, schickt sich eine neue Technologie an: Organische Leuchtdioden OLED präpariert aus organischen Halbleiter-Dünnschichten ermöglichen selbstleuchtende Flachdisplays mit bisher unerreichter Effizienz und Farbbrillianz. Diese neuartige OLED - Displaytechnologie hat somit das Potential, in den kommenden Jahren ein erhebliches Marktsegment zu erobern und in ein breites Produktspektrum aufgenommen zu werden.

Für zukünftige Produktentwicklungen werden die OLED-Displays eine wettbewerbsrelevante Alternative zu den LC-Displays darstellen, so dass Kenntnisse über Aufbau, Funktion, Ansteuermodi und systeminhärente Charakteristika unverzichtbar werden.

... mehr zu:
»Leuchtdiode »OLED

Diese Kenntnisse vermittelt das Haus der Technik im Rahmen der Veranstaltung OLED - Display Technologie, die am 14.12.2006 in Essen stattfindet.

Das Seminar vermittelt sehr anschaulich die prinzipielle Funktionsweise und den Aufbau organischer Leuchtdioden (OLED). Die unterschiedlichen Herstellungstechniken werden genauso behandelt wie die Charakterisierung von organischen Leuchtdioden. Eine Marktübersicht hilft dem Teilnehmer, sich in diesem dynamischen Markt zurecht zu finden. Die Unterschiede zwischen Display- und Beleuchtungsanforderungen werden abschließend vorgestellt.

Anmeldungen sind unter der Tel. 0201/1803-344, Fax 0201/1803-346 oder im Internet unter www.hdt-essen.de möglich. Weitere Informationen finden Sie unter: http://www.hdt-essen.de/htd/veranstaltungen/W-H010-12-118-6.html

Thomas von Salzen | idw
Weitere Informationen:
http://www.rwth-aachen.de
http://www.hdt-essen.de/htd/veranstaltungen/W-H010-12-118-6.html

Weitere Berichte zu: Leuchtdiode OLED

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Mit Strom vorankommen
21.02.2017 | FIZ Karlsruhe – Leibniz-Institut für Informationsinfrastruktur GmbH

nachricht Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE
20.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Wie ehrlich sind unsere Lebensmittel?

21.02.2017 | Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Deep Learning sagt Entwicklung von Blutstammzellen voraus

21.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

36 Forschungsprojekte zu Big Data

21.02.2017 | Interdisziplinäre Forschung

Sternenmusik aus fernen Galaxien

21.02.2017 | Physik Astronomie