Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

BMBF veröffentlicht Broschüre zur Wasser- und Energieversorgung

01.02.2006


Sozial-ökologische Forschung gibt Impulse für nachhaltigen Umbau



Das Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF) informiert mit einer neuen Publikation über Optionen der Infrastruktur in Deutschland. Die Broschüre "Nachhaltige Ver- und Entsorgung - Impulse aus der sozial-ökologischen Forschung" richtet sich an Kommunen und Versorgungsunternehmen sowie Umwelt- und Verbraucherverbände.



Deutschland steht bei der Versorgung mit Wasser, Strom und Gas sowie der Entsorgung von Abfällen in den kommenden Jahren vor großen Herausforderungen. Die vorhandenen technischen Strukturen müssen an die veränderten gesellschaftlichen und wirtschaftlichen Rahmenbedingungen angepasst werden. Im Rahmen des BMBF-Förderschwerpunktes "Sozial-ökologische Forschung" sind hierfür in den vergangenen Jahren Vorschläge erarbeitet worden. Sie sind das Thema des neuen Heftes.

Dabei geht es etwa um die Bewältigung des Bevölkerungsrückgangs in Ostdeutschland, aber auch um die Anpassung der Infrastruktur an ein verändertes Verbraucherverhalten. Vor dem Hintergrund eines großen Erneuerungsbedarfes bei den Versorgungsnetzen werden die Folgen der Liberalisierung der Infrastruktursysteme ebenso thematisiert wie die steigende Anforderung des Umweltschutzes.

Die Broschüre finden Sie im Internet unter: http://www.bmbf.de/pub/ver_und_entsorgung.pdf

Sie ist kostenlos und kann bestellt werden beim:
Bundesministerium für Bildung und Forschung
Referat Publikationen, Internetredaktion
Postfach: 30 02 35, 53182 Bonn
Telefon: 01805-262 302
Telefax: 01805-262 303
(0,12 Euro/Min. aus dem deutschen Festnetz)
E-mail: books@bmbf.bund.de

Weitere Informationen erhalten Sie bei:
Dr. Andreas Zehm
BMBF-Förderschwerpunkt Sozial-ökologische Forschung (SÖF)
Koordinationssekretariat
Kühbachstraße 11, D-81543 München
Tel.: +49(0)89-3187-1841
Fax: +49(0)89-65108819
E-mail: mailto: andreas.zehm@gsf.de

| BMBF - Newsletter
Weitere Informationen:
http://www.bmbf.de/pub/ver_und_entsorgung.pdf
http://www.bmbf.bund.de
http://www.sozial-oekologische-forschung.org/

Weitere Berichte zu: Entsorgung Wasser- und Energieversorgung

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Seilzugsensor MH60 – erfolgreicher Einsatz in rauer Umgebung
20.04.2018 | WayCon Positionsmesstechnik GmbH

nachricht Treiber für Digitalisierung von Industrieanlagen: ABB, HPE und Rittal stellen Secure Edge Data Center vor
20.04.2018 | Rittal GmbH & Co. KG

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Software mit Grips

Ein computergestütztes Netzwerk zeigt, wie die Ionenkanäle in der Membran von Nervenzellen so verschiedenartige Fähigkeiten wie Kurzzeitgedächtnis und Hirnwellen steuern können

Nervenzellen, die auch dann aktiv sind, wenn der auslösende Reiz verstummt ist, sind die Grundlage für ein Kurzzeitgedächtnis. Durch rhythmisch aktive...

Im Focus: Der komplette Zellatlas und Stammbaum eines unsterblichen Plattwurms

Von einer einzigen Stammzelle zur Vielzahl hochdifferenzierter Körperzellen: Den vollständigen Stammbaum eines ausgewachsenen Organismus haben Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler aus Berlin und München in „Science“ publiziert. Entscheidend war der kombinierte Einsatz von RNA- und computerbasierten Technologien.

Wie werden aus einheitlichen Stammzellen komplexe Körperzellen mit sehr unterschiedlichen Funktionen? Die Differenzierung von Stammzellen in verschiedenste...

Im Focus: Spider silk key to new bone-fixing composite

University of Connecticut researchers have created a biodegradable composite made of silk fibers that can be used to repair broken load-bearing bones without the complications sometimes presented by other materials.

Repairing major load-bearing bones such as those in the leg can be a long and uncomfortable process.

Im Focus: Verbesserte Stabilität von Kunststoff-Leuchtdioden

Polymer-Leuchtdioden (PLEDs) sind attraktiv für den Einsatz in großflächigen Displays und Lichtpanelen, aber ihre begrenzte Stabilität verhindert die Kommerzialisierung. Wissenschaftler aus dem Max-Planck-Institut für Polymerforschung (MPIP) in Mainz haben jetzt die Ursachen der Instabilität aufgedeckt.

Bildschirme und Smartphones, die gerollt und hochgeklappt werden können, sind Anwendungen, die in Zukunft durch die Entwicklung von polymerbasierten...

Im Focus: Writing and deleting magnets with lasers

Study published in the journal ACS Applied Materials & Interfaces is the outcome of an international effort that included teams from Dresden and Berlin in Germany, and the US.

Scientists at the Helmholtz-Zentrum Dresden-Rossendorf (HZDR) together with colleagues from the Helmholtz-Zentrum Berlin (HZB) and the University of Virginia...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Internationale Konferenz zur Digitalisierung

19.04.2018 | Veranstaltungen

124. Internistenkongress in Mannheim: Internisten rücken Altersmedizin in den Fokus

19.04.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - Juni 2018

17.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Birke, Kiefer, Pappel – heilsame Bäume

20.04.2018 | Unternehmensmeldung

Licht macht Ionen Beine

20.04.2018 | Physik Astronomie

Software mit Grips

20.04.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics