Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Blumensamen trocknen solar

24.09.2003


"Heiße Luft" effizient genutzt



Das Trocknen von Wildblumen-Samen kann mit einer speziell entwickelten Solar-Anlage erfolgen. Der deutsche Verband der Solar-Einkaufsgemeinschaften hat eine derartige Anlage mit einem Wirkungsgrad von 95 Prozent vorgestellt. 150 Quadratmeter Sonnenkollektoren sammeln die Energie für die Trocknungs-Anlage.

... mehr zu:
»Temperatur »Trocknung »ZAE


Der bayrische Landwirt Johann Krimmer ist einer der wenigen Produzenten von Wildblumen-Samen. Da er 150 Sorten im Sortiment hat, reicht einfaches Trocknen an der Luft nicht aus. "Wir brauchten eine leistungsfähige Trocknung, mit der wir die einzelnen Arten separat trocknen und die Temperatur regulieren konnten", sagte der Landwirt. Für die Produktion der Samen sind nur niedrige Temperaturen von maximal 35 Grad nötig. Hinzu kommen noch lange Erntezeiten von Mai bis Oktober, die genau in die Phasen der stärksten Sonneneinstrahlung fallen.

Weil vieles für die Nutzung von Sonnenenergie sprach, entwickelten der Landwirt, das ZAE Bayern (Zentrum für angewandte Energieforschung) sowie Peter Littel vom Verband der Solar-Einkaufsgemeinschaften den Prototypen. Seit Anfang Juni ist die Anlage in Betrieb. Die heiße Luft wird im Sommer zum Trocknen genutzt und soll im Winter das Gewächshaus frostfrei halten. Das ZAE misst ein Jahr lang Energieertrag und -einsparung. Die derzeit erreichten 95 Prozent Wirkungsgrad sollen deutlich über den Wirkungsgraden anderer Anlagen liegen. Ob diese Art der Trocknung auch bei Getreide und Mais angewendet werden kann, bleibt abzuwarten. Deren Erntezeiten sind kürzer und der Energieaufwand ist höher. (

Dorit Mandel | pressetext.deutschland
Weitere Informationen:
http://www.solar-einkauf.de
http://www.zae-bayern.de

Weitere Berichte zu: Temperatur Trocknung ZAE

Weitere Nachrichten aus der Kategorie Energie und Elektrotechnik:

nachricht Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE
20.02.2017 | Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE

nachricht Wussten Sie, dass Infrarot-Wärme die Pralinenherstellung vereinfacht?
14.02.2017 | Heraeus Noblelight GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: Energie und Elektrotechnik >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Die Welt der keramischen Werkstoffe - 4. März 2017

20.02.2017 | Veranstaltungen

Schwerstverletzungen verstehen und heilen

20.02.2017 | Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Multikristalline Siliciumsolarzelle mit 21,9 % Wirkungsgrad – Weltrekord zurück am Fraunhofer ISE

20.02.2017 | Energie und Elektrotechnik

Wie Viren ihren Lebenszyklus mit begrenzten Mitteln effektiv sicherstellen

20.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

Mehr wärmeliebende Tiere und Pflanzen durch Klimawandel

20.02.2017 | Ökologie Umwelt- Naturschutz