Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Weltklasse-Gamer auf der CeBIT 2010

25.02.2010
• Global Finals der Intel Extreme Masters (2. bis 6. März)
• World Cyber Games zurück auf der CeBIT (3. bis 6. März)
• Start der Bundesliga der Computerspieler (5. März)

Wenn der olympische Medaillenkampf im kanadischen Vancouver endet, beginnt er für die Computerspieler auf der CeBIT in Hannover: Vom 2. bis 6. März 2010 suchen die Intel Extreme Masters ihre Champions. Außerdem kehren die World Cyber Games auf die Messe zurück und am 5. März fällt der Startschuss für die neue Saison der ESL Pro Series.

Großes Finale der Intel-Weltmeisterschaften

In Halle 23 stehen die World Championship Finals der Intel Extreme Masters 2010 an. Mit einem Gesamtpreisgeld von 530 000 US-Dollar sind die Intel Extreme Masters die weltweit höchst dotierte Online-Liga für professionelles Computerspielen. Besucher können auf der CeBIT 2010 erleben, wie in den Disziplinen "Counter-Strike 1.6", "Quake Live" und "World of Warcraft" die weltbesten eSportler ermittelt werden. Mehr Informationen zu den Intel Extreme Masters unter www.intel-extreme-masters.com.

World Cyber Games feiern CeBIT-Comeback

Mit vier Qualifikationsturnieren startet die Saison der olympischen Spiele der PC- und Videospieler vom 3. bis 6. März auf der CeBIT 2010. In Halle 22 treten bei den World Cyber Games täglich eSport-Legenden und -Newcomer in verschiedenen Disziplinen gegeneinander an. Während es am CeBIT-Mittwoch (3. März) das Spiel "Starcraft: Broodwar" zu meistern gilt, steht am Donnerstag (4. März) "Warcraft 3: The Frozen Throne" auf dem Turnierprogramm. Sportlich wird es sowohl am Freitag (5. März) mit dem Spiel "Trackmania: Nations", als auch am Messe-Samstag (6. März) mit "FIFA 10". Wer mitmachen möchte, kann sich am Stand A02 täglich zwischen 11 und 12 Uhr anmelden. Teilnehmen kann jeder, der die deutsche Staatsangehörigkeit besitzt. Die besten Spieler der vier CeBIT-Tage qualifizieren sich für die nächste Runde der World Cyber Games - die National Finals. Wer sich auch dort erfolgreich gegen seine Mitspieler durchsetzen kann, fährt zum großen Finale nach Los Angeles. Weltweiter Hauptsponsor der World Cyber Games ist Samsung Electronics. Weitere Informationen unter www.wcg-europe.com/de.htm.

Bundesliga der Computerspieler startet auf der CeBIT 2010

Auch die deutsche Gamer-Elite präsentiert sich auf der CeBIT 2010. Am Messe-Freitag, 5. März, startet in Hannover die 16. Saison der Bundesliga der Computerspieler - die ESL Pro Series. Im Auftakt-Punktspiel der professionellen eSport-Liga, die von Intel gesponsert wird, zeigen die besten Gamer Deutschlands ihr Können. Alles rund um die ESL Pro Series unter www.esl.eu/de/pro-series/fng.

Premiere von "Avalon Heroes"

Das neue Strategiespiel "Avalon Heroes" feiert auf der CeBIT 2010 Weltpremiere. In Halle 23 können sich Besucher in Live-Turnieren mit eSport-Profis messen. Ein Highlight ist der Auftritt der eSport-Legenden "Grubby" aus den Niederlanden und "Moon" aus Südkorea: Am Messe-Samstag, 6. März, werden sie in einem Showmatch von "Avalon Heroes" gegeneinander antreten.

Hinweis: Besucher sollten beachten, dass es für den Zutritt zur CeBIT Altersbeschränkungen gibt: Von Dienstag bis Freitag gilt das Mindestalter 16 Jahre, am Samstag können acht- bis 15-Jährige nur in Begleitung aufsichtspflichtiger Erwachsener die CeBIT besuchen.

Anne-Kathrin Seibt | Deutsche Messe
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2010:

nachricht Neue Freiheit für IT-Leiter - Die todo GmbH bringt flexIT 2010 heraus
24.03.2010 | todo GmbH

nachricht Neue Version der SAP-Lösung von Kaba noch anwenderfreundlicher
24.03.2010 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2010 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Zinn in der Photodiode: nächster Schritt zur optischen On-Chip-Datenübertragung

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium allein – die stoffliche Basis der Chip-Produktion – sind als Lichtquelle kaum geeignet. Jülicher Physiker haben nun gemeinsam mit internationalen Partnern eine Diode vorgestellt, die neben Silizium und Germanium zusätzlich Zinn enthält, um die optischen Eigenschaften zu verbessern. Das Besondere daran: Da alle Elemente der vierten Hauptgruppe angehören, sind sie mit der bestehenden Silizium-Technologie voll kompatibel.

Schon lange suchen Wissenschaftler nach einer geeigneten Lösung, um optische Komponenten auf einem Computerchip zu integrieren. Doch Silizium und Germanium...

Im Focus: Innovative Antikörper für die Tumortherapie

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig von diesen teuren Medikamenten profitieren, wird intensiv an deren Verbesserung gearbeitet. Forschern um Prof. Thomas Valerius an der Christian Albrechts Universität Kiel gelang es nun, innovative Antikörper mit verbesserter Wirkung zu entwickeln.

Immuntherapie mit Antikörpern stellt heute für viele Krebspatienten einen Erfolg versprechenden Ansatz dar. Weil aber längst nicht alle Patienten nachhaltig...

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungen

Physikerinnen und Physiker diskutieren in Bremen über aktuelle Grenzen der Physik

21.02.2017 | Veranstaltungen

Kniffe mit Wirkung in der Biotechnik

21.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Rittal vereinbart mit den Betriebsräten Sozialpläne

21.02.2017 | Unternehmensmeldung

Der Lkw der Zukunft kommt ohne Fahrer aus

21.02.2017 | Veranstaltungsnachrichten

Zur Sprache gebracht: Und das intelligente Haus „hört zu“

21.02.2017 | Messenachrichten