Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

DFKI Spin-offs im future parc der CeBIT 2010

23.02.2010
Auf dem Stand des DFKI (Halle 9, B45) im future parc der CeBIT 2010 (02.03.-06.03.2010) zeigen Yocoy Technologies, Insiders Technologies und GNOWSIS.com, drei Ausgründungen des DFKI, Prototypen und Anwendungen für die Strukturierung und Erleichterung von Kommunikation mit verschiedenen Medien in unterschiedlichen Szenarien.
Auf dem benachbarten Stand der Universität des Saarlandes (Halle 9, B43) präsentiert SemVox, ein viertes DFKI Spin-off, seine in diesem Jahr neu vorgestellte Anwendung FlexHome für eine intuitive Sprachbedienung. Beide Stände befinden sich in direkter Nachbarschaft des Bundesministeriums für Bildung und Forschung (Halle 9, B40) und des future talk Forums (Halle 9, A30).

GNOWSIS.com - Helping people remember (Halle 9, B45)

GNOWSIS.com, ein Spin-off des DFKI, entwickelt Lösungen für das persönliche Informationsmanagement. Das Verwalten, Ordnen und Strukturieren von Informationen ist eine mühsame Tätigkeit, da Daten in unterschiedlichen Applikationen gespeichert sind sowie untereinander in keiner direkten Verbindung stehen. Basierend auf Web 2.0 Technologien präsentiert GNOWSIS.com den Semantischen Desktop - ein persönliches Informationsmodell um relevanten Daten einfach und strukturiert "zur Hand" zu haben. Das Unternehmen erzielte den 3. Platz beim internationalen Innovation Seed Camp im Rahmen der European Semantic Technology Conference 2009 und wird im INiTS.at Inkubator gefördert.

Kontakt
Dr. Leo Sauermann
GNOWSIS.com
Rudolf Sallinger Platz 1/4/423
A-1030 Wien
Tel.: +43 (0)6991 4669747
E-Mail: info@gnowsis.com
www.gnowsis.com
Insiders Technologies - m@king documents work... (Halle 9, B45)
Die Insiders Technologies GmbH, Kaiserslautern, ist spezialisiert auf innovative Produkte und Lösungen zur intelligenten Dokumentverarbeitung und Geschäftsprozessoptimierung. In Zusammenarbeit mit dem DFKI entwickelt Insiders Technologies ein intelligentes E-Mail-Management, das der zunehmenden Bedeutung der E-Mail als Geschäftsbrief gerecht wird und über das bloße Beantworten und Ablegen hinausgeht. Das Softwareunternehmen ist Preisträger des "Großen Preises des Mittelstandes" der Oskar-Patzelt-Stiftung.
Kontakt
Insiders Technologies GmbH
Brüsseler Straße 1
D-67657 Kaiserslautern
Tel.: +49 (0)631 303-1700
E-Mail: info@insiders-technologies.de
www.insiders-technologies.de
SemVox - Flexhome (Halle 9, B43)
Mit FlexHome gelingt jedem der spielend leichte Umgang mit Nachrichten, Medien und Community-Diensten. Die innovative DirectSpeech-Technologie sorgt dafür, dass Sprachbedienung dabei so einfach und intuitiv wie ein Knopfdruck wird. In einem Schwung kann so eine E-Mail diktiert, ein gerade geschossenes Foto angehängt und alles zusammen dann direkt verschickt werden.
Kontakt
Jochen Steigner
SemVox GmbH
Fuchstälchen 2
D-66123 Saarbrücken
Tel.: +49 (0)681 9919198-0
E-Mail: info@semvox.de
www.semvox.de
www.semvox.de/images/stories/press/news/Pressemitteilung_SemVox_CeBIT2010.pdf
i-You - me too: Erfolg und Spaß in China mit dem iPhone (Halle 9, B45)
Die iPhone-App i-You des DFKI Spin-off Yocoy ermöglicht es dem Reisenden, deutsche oder englische Sätze frei einzugeben oder aus Bausteinen zusammenzusetzen, und sie fehlerfrei übersetzen und vorlesen zu lassen. Mit i-You können Reisende Fragen stellen, Bitten äußern, Beschwerden formulieren, Komplimente machen, Flirten, Feilschen oder auch nur Smalltalk machen, und können ständigen Zugriff auf alle notwendigen Informationen zu Land und Kultur schnell und bequem in ihrer Muttersprache erhalten. i-You ist ab 25. Februar 2010 offiziell im iTunes App-Store erhältlich.
Kontakt
Dr. Feiyu Xu
Yocoy Technologies GmbH
Alt Moabit 91c
D-10559 Berlin
Tel.: +49 (0)30 3949-1812
E-Mail: yocoy@yocoy.com
www.yocoy.de
DFKI-Pressekontakt
Reinhard Karger, M.A.
Deutsches Forschungszentrum für Künstliche Intelligenz (DFKI) GmbH
Campus, Geb. D 3.2
D-66123 Saarbrücken
Tel.: +49 (0)681 302-5253
Mobil: +49 (0)151 15674571
E-Mail: reinhard.karger@dfki.de
http://twitter.com/reinhardkarger
Weitere Informationen:
http://www.dfki.de/web/aktuelles/cebit2010 Informationen zu DFKI-Exponaten, Koordinaten der wissenschaftlichen Ansprechpartner
http://www.dfki.de DFKI Homepage
http://twitter.com/dfki Twitter-Account des DFKI
http://www.gnowsis.com Gnowsis-Homepage
http://www.insiders-technologies.de Insiders Homepage
http://www.semvox.de SemVox Homepage
http://www.semvox.de/images/stories/press/news/Pressemitteilung
_SemVox_CeBIT2010.pdf Pressemitteilung
http://www.yocoy.de Yocoy Homepage

Reinhard Karger | idw
Weitere Informationen:
http://www.dfki.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2010:

nachricht Neue Freiheit für IT-Leiter - Die todo GmbH bringt flexIT 2010 heraus
24.03.2010 | todo GmbH

nachricht Neue Version der SAP-Lösung von Kaba noch anwenderfreundlicher
24.03.2010 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2010 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Vorstoß ins Innere der Atome

Mit Hilfe einer neuen Lasertechnologie haben es Physiker vom Labor für Attosekundenphysik der LMU und des MPQ geschafft, Attosekunden-Lichtblitze mit hoher Intensität und Photonenenergie zu produzieren. Damit konnten sie erstmals die Interaktion mehrere Photonen in einem Attosekundenpuls mit Elektronen aus einer inneren atomaren Schale beobachten konnten.

Wer die ultraschnelle Bewegung von Elektronen in inneren atomaren Schalen beobachten möchte, der benötigt ultrakurze und intensive Lichtblitze bei genügend...

Im Focus: Attoseconds break into atomic interior

A newly developed laser technology has enabled physicists in the Laboratory for Attosecond Physics (jointly run by LMU Munich and the Max Planck Institute of Quantum Optics) to generate attosecond bursts of high-energy photons of unprecedented intensity. This has made it possible to observe the interaction of multiple photons in a single such pulse with electrons in the inner orbital shell of an atom.

In order to observe the ultrafast electron motion in the inner shells of atoms with short light pulses, the pulses must not only be ultrashort, but very...

Im Focus: Good vibrations feel the force

Eine Gruppe von Forschern um Andrea Cavalleri am Max-Planck-Institut für Struktur und Dynamik der Materie (MPSD) in Hamburg hat eine Methode demonstriert, die es erlaubt die interatomaren Kräfte eines Festkörpers detailliert auszumessen. Ihr Artikel Probing the Interatomic Potential of Solids by Strong-Field Nonlinear Phononics, nun online in Nature veröffentlich, erläutert, wie Terahertz-Laserpulse die Atome eines Festkörpers zu extrem hohen Auslenkungen treiben können.

Die zeitaufgelöste Messung der sehr unkonventionellen atomaren Bewegungen, die einer Anregung mit extrem starken Lichtpulsen folgen, ermöglichte es der...

Im Focus: Good vibrations feel the force

A group of researchers led by Andrea Cavalleri at the Max Planck Institute for Structure and Dynamics of Matter (MPSD) in Hamburg has demonstrated a new method enabling precise measurements of the interatomic forces that hold crystalline solids together. The paper Probing the Interatomic Potential of Solids by Strong-Field Nonlinear Phononics, published online in Nature, explains how a terahertz-frequency laser pulse can drive very large deformations of the crystal.

By measuring the highly unusual atomic trajectories under extreme electromagnetic transients, the MPSD group could reconstruct how rigid the atomic bonds are...

Im Focus: Verlässliche Quantencomputer entwickeln

Internationalem Forschungsteam gelingt wichtiger Schritt auf dem Weg zur Lösung von Zertifizierungsproblemen

Quantencomputer sollen künftig algorithmische Probleme lösen, die selbst die größten klassischen Superrechner überfordern. Doch wie lässt sich prüfen, dass der...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

Von festen Körpern und Philosophen

23.02.2018 | Veranstaltungen

Spannungsfeld Elektromobilität

23.02.2018 | Veranstaltungen

DFG unterstützt Kongresse und Tagungen - April 2018

21.02.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Vorstoß ins Innere der Atome

23.02.2018 | Physik Astronomie

Wirt oder Gast? Proteomik gibt neue Aufschlüsse über Reaktion von Rifforganismen auf Umweltstress

23.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Wie Zellen unterschiedlich auf Stress reagieren

23.02.2018 | Biowissenschaften Chemie

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics