Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Cortado präsentiert neue Generation des Cloud Printing

24.02.2010
Kostenloser Druckservice für BlackBerry-Smartphones mit umfassendem Entwickler-Support

(Halle 3, Stand A24)

Cortado kündigt eine neue Cloud-Computing-Lösung für BlackBerry®-Smartphones an.

Cortado Workplace, das auf der CeBIT präsentiert wird, versorgt Nutzer von BlackBerry-Smartphones mit kostenlosen Cloud-Printing-Funktionen, Online-Services- und Desktop-Funktionalitäten, wie z.B. Remote-Directory- und Dateimanagement. Die Lösung beinhaltet 1 GB kostenlosen Online Speicher, auf den sowohl mit einem BlackBerry-Smartphone als auch mit einem Desktop Computer zugegriffen werden kann.

"Unsere Cloud-Printing-Technologie ist einzigartig, denn es gibt keine besonderen Druckeranforderungen und wir unterstützen mehr als 6.000 verschiedene Drucker-Modelle," so Dirk Löwenberg, Business Director Cortado Services. "Mit Cortado Workplace können Kunden bei Bedarf sofort drucken, ob auf der Arbeit, unterwegs oder zuhause. Und das kostenlos. Hierbei können sie jedes Office-Dokument oder Bild im Originalformat, in Farbe oder Schwarz-Weiß, auf einem Inkjet- oder Laserdrucker drucken."

Fokus auf Entwickler
Ein wichtiges Ziel bei der Entwicklung von Cortado's Cloud Printing Services war eine Plattform, die jeder BlackBerry-Entwickler nutzen kann. Durch Unterstützung der standardisierten Schnittstelle Java Content Handling API (CHAPI), können Entwickler die Cloud-Printing-Funktionalität sehr einfach, schnell und mit nur minimalem Aufwand in ihre Applikationen integrieren.
Documents To Go unterstützt als erster Cortado Cloud Printing
Anwendungen, die CHAPI unterstützen, wie Documents To Go von Dataviz, können die Cortado-Druckfunktion vom ersten Tag an nutzen. Durch CHAPI können Anwender, die Documents To Go Premium Edition und Cortado Workplace auf ihrem BlackBerry-Smartphone installieren, Dokumente ausdrucken, die mit DataViz' Office Suite erstellt oder bearbeitet wurden. "Das ist eine gute Nachricht für alle BlackBerry-Nutzer. Mit Cortado's Druckservice und Documents To Go verfügen Kunden nun über Desktop-Computer-Funktionen auf ihren BlackBerry-Smartphones", so Shari Hoffman, Product Manager Documents To Go, bei DataViz.

Unternehmenskunden, die Cortado's Druckservices in ihrem Unternehmens-Netzwerk einsetzen wollen, können auf Cortado Corporate Server upgraden und so ihre eigene Cloud hinter der Firewall aufbauen.

Cortado Workplace unterstützt BlackBerry-Smartphones ab BlackBerry OS 4.2.1, wie z.B. BlackBerry Curve, BlackBerry Storm, BlackBerry Bold oder auch BlackBerry Tour, um nur einige Beispiele zu nennen.

Cortado Workplace ist erhältlich unter www.cortado.de/workplace.

Diese Presseinformation und das Pressefoto sind online verfügbar und stehen zum Download bereit: www.cortado.de/presse.

Cortado. A Division of ThinPrint
Cortado bündelt als eigenständig agierende Division die gesamte Mobile Computing Kompetenz der ThinPrint GmbH und bietet mobile Business-Softwarelösungen und professionelle Hosting Services für alle mobilen Anforderungen der heutigen Zeit aus einer Hand. Das Angebot umfasst die gesamte Palette von Hosted Exchange und professionellen E-Mail und PIM Services mit innovativer Push-Mail-Funktionalität bis hin zu den weltweit einzigartigen Cortado Enterprise-Lösungen und Premiumdiensten, die das mobile Endgerät in einen vollwertigen Arbeitsplatz verwandeln. Dokumente können durch die Cortado-Produkte sowohl als Inhouse-Lösungen als auch mittels gehosteter Premiumdienste auf allen gängigen mobilen Plattformen flexibel ausgegeben und verwaltet werden. Für die Hochverfügbarkeit und Sicherheit aller gehosteten Cortado-Dienste bürgen sicherheitszertifizierte Hosting Center in Deutschland, USA und im pazifischen Raum.

The BlackBerry and RIM families of related marks, images and symbols are the exclusive properties and trademarks of Research In Motion Limited.

Ansprechpartnerin für die Presse:
Cortado. A Division of ThinPrint
Silke Kluckert, Public Relations Manager
Tel.: +49.30.39 49 32-17
Fax: +49.30.394931-66
press@cortado.com
www.cortado.de

| Deutsche Messe
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2010:

nachricht Neue Freiheit für IT-Leiter - Die todo GmbH bringt flexIT 2010 heraus
24.03.2010 | todo GmbH

nachricht Neue Version der SAP-Lösung von Kaba noch anwenderfreundlicher
24.03.2010 | Kaba GmbH

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2010 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Entwicklung miniaturisierter Lichtmikroskope - „ChipScope“ will ins Innere lebender Zellen blicken

Das Institut für Halbleitertechnik und das Institut für Physikalische und Theoretische Chemie, beide Mitglieder des Laboratory for Emerging Nanometrology (LENA), der Technischen Universität Braunschweig, sind Partner des kürzlich gestarteten EU-Forschungsprojektes ChipScope. Ziel ist es, ein neues, extrem kleines Lichtmikroskop zu entwickeln. Damit soll das Innere lebender Zellen in Echtzeit beobachtet werden können. Sieben Institute in fünf europäischen Ländern beteiligen sich über die nächsten vier Jahre an diesem technologisch anspruchsvollen Projekt.

Die zukünftigen Einsatzmöglichkeiten des neu zu entwickelnden und nur wenige Millimeter großen Mikroskops sind äußerst vielfältig. Die Projektpartner haben...

Im Focus: A Challenging European Research Project to Develop New Tiny Microscopes

The Institute of Semiconductor Technology and the Institute of Physical and Theoretical Chemistry, both members of the Laboratory for Emerging Nanometrology (LENA), at Technische Universität Braunschweig are partners in a new European research project entitled ChipScope, which aims to develop a completely new and extremely small optical microscope capable of observing the interior of living cells in real time. A consortium of 7 partners from 5 countries will tackle this issue with very ambitious objectives during a four-year research program.

To demonstrate the usefulness of this new scientific tool, at the end of the project the developed chip-sized microscope will be used to observe in real-time...

Im Focus: Das anwachsende Ende der Ordnung

Physiker aus Konstanz weisen sogenannte Mermin-Wagner-Fluktuationen experimentell nach

Ein Kristall besteht aus perfekt angeordneten Teilchen, aus einer lückenlos symmetrischen Atomstruktur – dies besagt die klassische Definition aus der Physik....

Im Focus: Wegweisende Erkenntnisse für die Biomedizin: NAD⁺ hilft bei Reparatur geschädigter Erbinformationen

Eine internationale Forschergruppe mit dem Bayreuther Biochemiker Prof. Dr. Clemens Steegborn präsentiert in 'Science' neue, für die Biomedizin wegweisende Forschungsergebnisse zur Rolle des Moleküls NAD⁺ bei der Korrektur von Schäden am Erbgut.

Die Zellen von Menschen und Tieren können Schäden an der DNA, dem Träger der Erbinformation, bis zu einem gewissen Umfang selbst reparieren. Diese Fähigkeit...

Im Focus: Designer-Proteine falten DNA

Florian Praetorius und Prof. Hendrik Dietz von der Technischen Universität München (TUM) haben eine neue Methode entwickelt, mit deren Hilfe sie definierte Hybrid-Strukturen aus DNA und Proteinen aufbauen können. Die Methode eröffnet Möglichkeiten für die zellbiologische Grundlagenforschung und für die Anwendung in Medizin und Biotechnologie.

Desoxyribonukleinsäure – besser bekannt unter der englischen Abkürzung DNA – ist die Trägerin unserer Erbinformation. Für Prof. Hendrik Dietz und Florian...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Industriearbeitskreis »Prozesskontrolle in der Lasermaterialbearbeitung ICPC« lädt nach Aachen ein

28.03.2017 | Veranstaltungen

Neue Methoden für zuverlässige Mikroelektronik: Internationale Experten treffen sich in Halle

28.03.2017 | Veranstaltungen

Wie Menschen wachsen

27.03.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Von Agenten, Algorithmen und unbeliebten Wochentagen

28.03.2017 | Unternehmensmeldung

Hannover Messe: Elektrische Maschinen in neuen Dimensionen

28.03.2017 | HANNOVER MESSE

Dimethylfumarat – eine neue Behandlungsoption für Lymphome

28.03.2017 | Medizin Gesundheit