Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

SoFie - das Online-Tool der Hanseatic Bank bietet sofortige Kreditentscheidung

17.02.2009
Hanseatic Bank präsentiert auf der CeBit optimale Lösung für Warenfinanzierungen im Webshop

Wer im Internet einkauft und hierfür einen Kredit in Anspruch nehmen will, kann diesen direkt online beantragen. Allerdings haben die meisten Lösungen einen Haken für Händler und Endkunden: Eine sofortige Entscheidung über die Finanzierung des Kunden ist nicht möglich. Somit verzögert sich der Kaufprozess oder wird sogar vom Kunden abgebrochen.

Mit dem speziell für Internetshops entwickelten Online-Tool SoFie präsentiert sich die Hanseatic Bank vom 3. - 8. März 2009 auf der CeBit und positioniert sich als innovativer Finanzierungspartner für den Handel. SoFie steht für "Sofortige Finanzierungsentscheidung", ist direkt an die Schufa und an das eigene Score-System angebunden und bietet dadurch eine sofortige Entscheidung, ob dem Kunden der Kredit gewährt werden kann.

Wie wird SoFie integriert?
Onlinehändler erhalten das Finanzierungstool kostenlos von der Hanseatic Bank und können es als Microsite oder als iFrame in ihr Shopsystem einbinden. Bei der Variante Microsite öffnet sich SoFie als Pop-up-Fenster im Design der Hanseatic Bank, mit integriertem Logo des Partners. Bei der individuellen iFrame-Lösung wird SoFie vollständig im Design des Händlers angelegt, so dass sich kein visueller Bruch für den Endkunden ergibt. Beide Lösungen erfordern nur einen einmaligen Implementierungsaufwand und sind in einfachen Schritten umzusetzen. Für alle Fragen zur Programmierung und Einbindung steht ein technischer Support der Hanseatic Bank zur Verfügung.
Vorteile von SoFie
Durch das Online-Tool profitieren die Vertriebspartner von einer verstärkten Kundenbindung und höheren Umsätzen, zusätzlicher Ertrag fließt in Form von attraktiven Kreditprovisionen der Hanseatic Bank. Außerdem leistet SoFie eine optimale Transparenz, da die Online-Händler jederzeit über den aktuellen Stand ihrer Finanzierungsanfragen informiert werden. Komplett automatisierte Prozesse wie Datenübernahme von bereits vorhandenen Informationen und Meldungen zum Bearbeitungsstatus machen diese Transparenz möglich.

Hunderte von Online-Shops sind bereits von den Leistungen von SoFie überzeugt. Arnaud Leclair, Geschäftsführer der Hanseatic Bank, erklärt dazu: "Mit unser Lösung einer sofortigen Kreditentscheidung bieten wir im Bereich E-Commerce eine Innovation, von der unsere Partner direkt profitieren: Seit der Einführung der Ratenkauf-Option verzeichnen die Online-Shops merklich höhere Umsätze."

Onlinehändler, die Interesse an einer Vertriebspartnerschaft haben, können über die Website www.jetztpartner.de Kontakt zur Hanseatic Bank aufnehmen und sich über das Finanzierungstool SoFie informieren. Im Muster-Online-Shop erhalten Bestandsvertriebspartner außerdem diverse kostenlose Banner und Logos für ihren Webshop.

Auf der CeBit präsentiert sich die Hanseatic Bank gemeinsam mit 5 weiteren Unternehmen in Halle 25, Stand F 110. Unter dem Motto "Teamwork für Ihr E-Business" bilden alle Partner einen kompletten Kreislauf von handelsnahen Dienstleistungen vom Lieferanten bis zum Endkunden ab.

Mit dabei sind:
COP: Einkaufsoptimierung
Distribution2 : Warenwirtschaftssysteme
Electronic Sales: Webshop-Programmierung
EOS Payment Solutions: Abwicklung des elektronischen Zahlungsverkehrs
Hanseatic Bank: Finanzierungslösungen
Hermes Logistik Gruppe: Logistik-Dienstleistungen
Mehr Infos hierzu unter www.teamwork-fuer-ihr-ebusiness.de
Über die Hanseatic Bank
Die Hanseatic Bank ist eine bundesweit tätige Privatbank mit Hauptsitz in Hamburg. Gegründet 1969 als Teilzahlungsbank, um das umfangreiche Warenfinanzierungsgeschäft für Kunden des Otto Versand abzuwickeln, wurde sie 1976 zur Vollbank umgewandelt. Im Jahr 2005 übernahm die französische Großbank Société Générale im Rahmen einer langfristigen Kooperation 75 Prozent der Anteile an der Hanseatic Bank mit der Zielsetzung, das Konsumentenkreditgeschäft auszubauen. 25 Prozent der Anteile hält weiterhin die Otto Group. Die Geschäftstätigkeit der Hanseatic Bank umfasst die Bereiche Provisionsgeschäft, Forderungsmanagement sowie das Kreditgeschäft.
Pressekontakt
Corelations
Agentur für Public Relations
Cornelia Busse, Tel. (040) 6461-5305
Gabi Westerteiger, Tel. (040) 6461-5372
Wandsbeker Straße 3-7, 22172 Hamburg
Fax: (040) 6461-5492
Mail: cornelia.busse@corelations.de
Mail: gabi.westerteiger@corelations.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.cebit.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2009:

nachricht Hybrid-Scanner ordnet Dokumente nach Chaos-Prinzip
09.03.2009 | Xamance

nachricht Zum Abschluss der CeBIT 2009: Trends und Themen
09.03.2009 | Deutsche Messe

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2009 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: BAM@Hannover Messe: Innovatives 3D-Druckverfahren für die Raumfahrt

Auf der Hannover Messe 2018 präsentiert die Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung (BAM), wie Astronauten in Zukunft Werkzeug oder Ersatzteile per 3D-Druck in der Schwerelosigkeit selbst herstellen können. So können Gewicht und damit auch Transportkosten für Weltraummissionen deutlich reduziert werden. Besucherinnen und Besucher können das innovative additive Fertigungsverfahren auf der Messe live erleben.

Pulverbasierte additive Fertigung unter Schwerelosigkeit heißt das Projekt, bei dem ein Bauteil durch Aufbringen von Pulverschichten und selektivem...

Im Focus: BAM@Hannover Messe: innovative 3D printing method for space flight

At the Hannover Messe 2018, the Bundesanstalt für Materialforschung und-prüfung (BAM) will show how, in the future, astronauts could produce their own tools or spare parts in zero gravity using 3D printing. This will reduce, weight and transport costs for space missions. Visitors can experience the innovative additive manufacturing process live at the fair.

Powder-based additive manufacturing in zero gravity is the name of the project in which a component is produced by applying metallic powder layers and then...

Im Focus: IWS-Ingenieure formen moderne Alu-Bauteile für zukünftige Flugzeuge

Mit Unterdruck zum Leichtbau-Flugzeug

Ingenieure des Fraunhofer-Instituts für Werkstoff- und Strahltechnik (IWS) in Dresden haben in Kooperation mit Industriepartnern ein innovatives Verfahren...

Im Focus: Moleküle brillant beleuchtet

Physiker des Labors für Attosekundenphysik, der Ludwig-Maximilians-Universität und des Max-Planck-Instituts für Quantenoptik haben eine leistungsstarke Lichtquelle entwickelt, die ultrakurze Pulse über einen Großteil des mittleren Infrarot-Wellenlängenbereichs generiert. Die Wissenschaftler versprechen sich von dieser Technologie eine Vielzahl von Anwendungen, unter anderem im Bereich der Krebsfrüherkennung.

Moleküle sind die Grundelemente des Lebens. Auch wir Menschen bestehen aus ihnen. Sie steuern unseren Biorhythmus, zeigen aber auch an, wenn dieser erkrankt...

Im Focus: Molecules Brilliantly Illuminated

Physicists at the Laboratory for Attosecond Physics, which is jointly run by Ludwig-Maximilians-Universität and the Max Planck Institute of Quantum Optics, have developed a high-power laser system that generates ultrashort pulses of light covering a large share of the mid-infrared spectrum. The researchers envisage a wide range of applications for the technology – in the early diagnosis of cancer, for instance.

Molecules are the building blocks of life. Like all other organisms, we are made of them. They control our biorhythm, and they can also reflect our state of...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

VideoLinks
Industrie & Wirtschaft
Veranstaltungen

infernum-Tag 2018: Digitalisierung und Nachhaltigkeit

24.04.2018 | Veranstaltungen

Fraunhofer eröffnet Community zur Entwicklung von Anwendungen und Technologien für die Industrie 4.0

23.04.2018 | Veranstaltungen

Mars Sample Return – Wann kommen die ersten Gesteinsproben vom Roten Planeten?

23.04.2018 | Veranstaltungen

VideoLinks
Wissenschaft & Forschung
Weitere VideoLinks im Überblick >>>
 
Aktuelle Beiträge

Von der Genexpression zur Mikrostruktur des Gehirns

24.04.2018 | Biowissenschaften Chemie

Bestrahlungserfolg bei Hirntumoren lässt sich mit kombinierter PET/MRT vorhersagen

24.04.2018 | Medizintechnik

RWI/ISL-Containerumschlag-Index auf hohem Niveau deutlich rückläufig

24.04.2018 | Wirtschaft Finanzen

Weitere B2B-VideoLinks
IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics