Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Neuheit auf der CeBIT 2009: Professionell diktieren mit BlackBerry und RFID

27.02.2009
Thax Software zeigt auf der CeBIT mit "Findentity Mobile Dictate" eine Lösung, die BlackBerry®-Smartphones zu professionellen Diktiergeräten nicht nur unterwegs, sondern auch im Büro macht.

BlackBerry-Smartphones besitzen viele Funktionen, wie Mobiltelefon-, E-Mail-Push-, Multimedia-Nutzung, Attachment-Viewing sowie eine Integration in bestehende IT-Systeme, und das alles von unterwegs. Für das professionelle Diktieren war bislang aber ein zusätzliches Diktiergerät notwendig, und von diesem war unterwegs kein direkter Diktat-Versand möglich.

Das gehört jetzt der Vergangenheit an. Mit "Findentity Mobile Dictate" sind auf dem BlackBerry-Smartphone nicht nur sämtliche Funktionen eines professionellen Diktiergerätes in einfacher Einhandbedienung verfügbar, sondern das System bietet weit mehr als die konventionelle Diktiertechnik. Das große Display und die übersichtliche Benutzeroberfläche lassen auf einen Blick alle Funktionen erkennen. Per Knopfdruck wird das Diktat oder die Sprachnachricht weltweit per E-Mail verschickt - ins Büro oder an andere Smartphones.

Wird das Gerät im Büro verwendet, lassen sich Diktate neben USB optional per Bluetooth-Funkübertragung auf den PC überspielen. Mit dem Einsatz von Radiofrequenz-Technik (RFID) ist sogar die Erkennung bearbeiteter Akten möglich. Ein RFID-Lesegerät am PC erkennt die mit einem RFID-Chip gekennzeichnete Akte und übermittelt den Aktennamen per Bluetooth auf das BlackBerry-Smartphone. Die vom Smartphone an den PC übertragenen Diktate werden somit ohne manuelle Eingabe automatisch in der richtigen Akte gespeichert und können ohne Zeitverlust bearbeitet werden.

Die Software ist ab sofort als unabhängige Lösung für BlackBerry-Geräte für 149 Euro zzgl. MwSt. erhältlich und kann von www.thax.de zum Test heruntergeladen werden. Eine Abspielsoftware für den PC gibt es kostenlos. Thax Software zeigt seine Lösung vom 3. bis 8. März auf der CeBIT in Hannover in Halle 7, Stand A10 (4).

Pressekontakt:
Thax Software GmbH
Halberstädter Str. 6
D-10711 Berlin
Fon: +49/(0)30/89064140
Fax: +49/(0)30/89064144
info@thax.de
Ansprechpartner für Presse:
Marc Bartsch, Geschäftsführer

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.thax.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2009:

nachricht Hybrid-Scanner ordnet Dokumente nach Chaos-Prinzip
09.03.2009 | Xamance

nachricht Zum Abschluss der CeBIT 2009: Trends und Themen
09.03.2009 | Deutsche Messe

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2009 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Durchbruch mit einer Kette aus Goldatomen

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des Wärmetransportes

Einem internationalen Physikerteam mit Konstanzer Beteiligung gelang im Bereich der Nanophysik ein entscheidender Durchbruch zum besseren Verständnis des...

Im Focus: Breakthrough with a chain of gold atoms

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

In the field of nanoscience, an international team of physicists with participants from Konstanz has achieved a breakthrough in understanding heat transport

Im Focus: Hoch wirksamer Malaria-Impfstoff erfolgreich getestet

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Tübinger Wissenschaftler erreichen Impfschutz von bis zu 100 Prozent – Lebendimpfstoff unter kontrollierten Bedingungen eingesetzt

Im Focus: Sensoren mit Adlerblick

Stuttgarter Forscher stellen extrem leistungsfähiges Linsensystem her

Adleraugen sind extrem scharf und sehen sowohl nach vorne, als auch zur Seite gut – Eigenschaften, die man auch beim autonomen Fahren gerne hätte. Physiker der...

Im Focus: Weltweit genaueste und stabilste transportable optische Uhr

Optische Strontiumuhr der PTB in einem PKW-Anhänger – für geodätische Untersuchungen, weltweite Uhrenvergleiche und schließlich auch eine neue SI-Sekunde

Optische Uhren sind noch genauer als die Cäsium-Atomuhren, die gegenwärtig die Zeit „machen“. Außerdem benötigen sie nur ein Hundertstel der Messdauer, um eine...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

ANIM in Wien mit 1.330 Teilnehmern gestartet

17.02.2017 | Veranstaltungen

Ökologischer Landbau: Experten diskutieren Beitrag zum Grundwasserschutz

17.02.2017 | Veranstaltungen

Von DigiCash bis Bitcoin

16.02.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Stammzellen verlassen Blutgefäße in strömungsarmen Zonen des Knochenmarks

17.02.2017 | Biowissenschaften Chemie

LODENFREY setzt auf das Workforce Mangement von GFOS

17.02.2017 | Unternehmensmeldung

50 Jahre JULABO : Erfahrung – Können & Weiterentwicklung!

17.02.2017 | Unternehmensmeldung