Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kostenlose Kurzkonsultationen und Wissenstransfer zu individuellen Problemstellungen

11.02.2009
Einige Unternehmen ließen verlautbaren, sie würden auf der CeBIT 2009 nicht präsent sein. VZM, die von zur Mühlen'sche GmbH, Bonn, macht diesen Fehler nicht, denn die CeBIT ist die Messe, die helfen wird, die Wirtschaftskrise zu überwinden. Antizyklisch muss man als Anbieter seine Leistungen bekannt machen und als Unternehmer investieren.

Die Messepräsenz von VZM wird zweierlei bieten: 3 x täglich kurze und präzise Vorträge von ca. einer halben Stunde einerseits und nach Voranmeldung konkrete Beratung zu RZ-Planungs-, Zertifizierungs- und Energieeffizienzproblemen andererseits.

"Energieeffizienz - kleine Stellschrauben mit großer Wirkung"
mit der Zielgruppe von Betreibern von Bestandsrechenzentren und Serverparks. Hier wird speziell angesprochen, wer wenig Geld anfassen möchte, dennoch aber dringend Energie-Problemlösungen benötigt. Täglich 10 Uhr
"Wege zur Zertifizierung durch Coaching"
hilft, mit vergleichsweise wenig Aufwand die Zertifizierung des RZ vorzubereiten und gibt Anregungen wie die Dokumentation aufzubauen ist. Täglich 12 Uhr
"Sanierung und Umbau von Rechenzentren und Serverräumen im Bestand".
Täglich 15 Uhr (außer Sonntag)
Die Themen können auch nach Absprache als Vortrags- oder Gesprächsthema individuell vereinbart werden. Unternehmen, die dabei sind, Neu-/Umbauten oder Sanierungen zu planen oder aber auch Ineffizienzprobleme in der Klimatisierung ihrer Rechner haben, können so kostenlose Konsultationen bis zu einer Dauer von etwa einer Stunde terminieren. Auch für andere IT-Sicherheitsthemen und Datenschutz werden Fachberater zur Verfügung stehen, z.B. zum Thema Coaching. In Zeiten knapper Kassen muss man vorhandene eigene Ressourcen nutzen. Coaching, z.B. bei der Erarbeitung eines Pflichtenheftes, eines Sicherheitskonzepts als Voraussetzung der Zertifizierung, Planung von RZ-Neu- oder Umbau, kann einen Knowhow-Transfer mit wenig Aufwand sicherstellen. Wenige Beratungstage oder kurze, problemorientierte Kurzkonsultationen oder Workshops unter Beteiligung der Fachleute des Kunden kosten wenig und sind hoch effizient.

Terminabsprachen für Beratungsgespräche mit Themenwunsch bitte unter 0228-9629323 oder vzm@vzm.de. VZM wird versuchen, das Gespräch problemorientiert vorzubereiten.

VZM wird als wohl erfahrenster Spezialberater für Rechenzentrumsplanung (fast 550 Projekte) und -sicherheit seine Leistungen präsentieren. Das Unternehmen ist in der Branche dafür bekannt, das Querschnittswissen der IT-Sicherheit mit festen eigenen Mitarbeitern zu repräsentieren. 1969 - also vor 40 Jahren - machte der Gründer die ersten RZ-Beratungen. Seither durfte das Unternehmen die Branche mit prägen.

Über VZM:

Die VON ZUR MÜHLEN'SCHE GmbH (VZM) ist die auf Sicherheitsberatung und Risk-Management spezialisierte Consulting-Gesellschaft mit der längsten Erfahrung in Deutschland. Seit 35 Jahren bietet das Team von Experten der verschiedenen Fachrichtungen garantiert unternehmensübergreifendes Know-how in allen Sicherheitsdisziplinen: Organisation, Bau, Technik, Infrastruktur, Personen. Analysen, Konzepte, Gutachten und Planungen erfolgen vollkommen unabhängig und herstellerneutral.

Der Geschäftsbereich RZ-Plan ist speziell auf die Konzeption und Planung von Rechenzentren und Serverparks fokussiert. Zur VON ZUR MÜHLEN-Gruppe gehören außerdem die SIMEDIA GmbH - Konzeption, Planung und Organisation von Kongressen, Konferenzen, Foren, Seminaren und Workshops in allen Bereichen der Sicherheit sowie der zweimal monatlich erscheinende Sicherheits-Berater, ein Informationsdienst für Führungskräfte mit Sicherheitsverantwortung, IT-Sicherheitsverantwortliche, Sicherheitsfachleute und Revisoren. VZM ist von der Deutschen Messe AG seit mehr als zwanzig Jahren für die Organisation und Durchführung von Sonderschauen zum Thema IT-Sicherheit authorisiert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.vzm.de.

Weitere Informationen / Belegexemplare erbeten an:

von zur Mühlen'sche
GmbH, BdSI
Alte Heerstr. 1
D-53121 Bonn
Ansprechpartner:
Alice M.W. Hoffmann
Tel +49(0)228 96293-21
Fax +49(0)228 96293-90
ah@vzm.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.vzm.de
http://www.cebit.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2009:

nachricht Hybrid-Scanner ordnet Dokumente nach Chaos-Prinzip
09.03.2009 | Xamance

nachricht Zum Abschluss der CeBIT 2009: Trends und Themen
09.03.2009 | Deutsche Messe

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2009 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: Immunsystem - Blutplättchen können mehr als bislang bekannt

LMU-Mediziner zeigen eine wichtige Funktion von Blutplättchen auf: Sie bewegen sich aktiv und interagieren mit Erregern.

Die aktive Rolle von Blutplättchen bei der Immunabwehr wurde bislang unterschätzt: Sie übernehmen mehr Funktionen als bekannt war. Das zeigt eine Studie von...

Im Focus: First-of-its-kind chemical oscillator offers new level of molecular control

DNA molecules that follow specific instructions could offer more precise molecular control of synthetic chemical systems, a discovery that opens the door for engineers to create molecular machines with new and complex behaviors.

Researchers have created chemical amplifiers and a chemical oscillator using a systematic method that has the potential to embed sophisticated circuit...

Im Focus: Nanostrukturen steuern Wärmetransport: Bayreuther Forscher entdecken Verfahren zur Wärmeregulierung

Der Forschergruppe von Prof. Dr. Markus Retsch an der Universität Bayreuth ist es erstmals gelungen, die von der Temperatur abhängige Wärmeleitfähigkeit mit Hilfe von polymeren Materialien präzise zu steuern. In der Zeitschrift Science Advances werden diese fortschrittlichen, zunächst für Laboruntersuchungen hergestellten Funktionsmaterialien beschrieben. Die hiermit gewonnenen Erkenntnisse sind von großer Relevanz für die Entwicklung neuer Konzepte zur Wärmedämmung.

Von Schmetterlingsflügeln zu neuen Funktionsmaterialien

Im Focus: Lange Speicherung photonischer Quantenbits für globale Teleportation

Wissenschaftler am Max-Planck-Institut für Quantenoptik erreichen mit neuer Speichertechnik für photonische Quantenbits Kohärenzzeiten, welche die weltweite...

Im Focus: Long-lived storage of a photonic qubit for worldwide teleportation

MPQ scientists achieve long storage times for photonic quantum bits which break the lower bound for direct teleportation in a global quantum network.

Concerning the development of quantum memories for the realization of global quantum networks, scientists of the Quantum Dynamics Division led by Professor...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Call for Contributions: Tagung „Lehren und Lernen mit digitalen Medien“

15.12.2017 | Veranstaltungen

Die Stadt der Zukunft nachhaltig(er) gestalten: inter 3 stellt Projekte auf Konferenz vor

15.12.2017 | Veranstaltungen

Mit allen Sinnen! - Sensoren im Automobil

14.12.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Weltrekord: Jülicher Forscher simulieren Quantencomputer mit 46 Qubits

15.12.2017 | Informationstechnologie

Wackelpudding mit Gedächtnis – Verlaufsvorhersage für handelsübliche Lacke

15.12.2017 | Verfahrenstechnologie

Forscher vereinfachen Installation und Programmierung von Robotersystemen

15.12.2017 | Energie und Elektrotechnik