Forum für Wissenschaft, Industrie und Wirtschaft

Hauptsponsoren:     3M 
Datenbankrecherche:

 

Kostenlose Kurzkonsultationen und Wissenstransfer zu individuellen Problemstellungen

11.02.2009
Einige Unternehmen ließen verlautbaren, sie würden auf der CeBIT 2009 nicht präsent sein. VZM, die von zur Mühlen'sche GmbH, Bonn, macht diesen Fehler nicht, denn die CeBIT ist die Messe, die helfen wird, die Wirtschaftskrise zu überwinden. Antizyklisch muss man als Anbieter seine Leistungen bekannt machen und als Unternehmer investieren.

Die Messepräsenz von VZM wird zweierlei bieten: 3 x täglich kurze und präzise Vorträge von ca. einer halben Stunde einerseits und nach Voranmeldung konkrete Beratung zu RZ-Planungs-, Zertifizierungs- und Energieeffizienzproblemen andererseits.

"Energieeffizienz - kleine Stellschrauben mit großer Wirkung"
mit der Zielgruppe von Betreibern von Bestandsrechenzentren und Serverparks. Hier wird speziell angesprochen, wer wenig Geld anfassen möchte, dennoch aber dringend Energie-Problemlösungen benötigt. Täglich 10 Uhr
"Wege zur Zertifizierung durch Coaching"
hilft, mit vergleichsweise wenig Aufwand die Zertifizierung des RZ vorzubereiten und gibt Anregungen wie die Dokumentation aufzubauen ist. Täglich 12 Uhr
"Sanierung und Umbau von Rechenzentren und Serverräumen im Bestand".
Täglich 15 Uhr (außer Sonntag)
Die Themen können auch nach Absprache als Vortrags- oder Gesprächsthema individuell vereinbart werden. Unternehmen, die dabei sind, Neu-/Umbauten oder Sanierungen zu planen oder aber auch Ineffizienzprobleme in der Klimatisierung ihrer Rechner haben, können so kostenlose Konsultationen bis zu einer Dauer von etwa einer Stunde terminieren. Auch für andere IT-Sicherheitsthemen und Datenschutz werden Fachberater zur Verfügung stehen, z.B. zum Thema Coaching. In Zeiten knapper Kassen muss man vorhandene eigene Ressourcen nutzen. Coaching, z.B. bei der Erarbeitung eines Pflichtenheftes, eines Sicherheitskonzepts als Voraussetzung der Zertifizierung, Planung von RZ-Neu- oder Umbau, kann einen Knowhow-Transfer mit wenig Aufwand sicherstellen. Wenige Beratungstage oder kurze, problemorientierte Kurzkonsultationen oder Workshops unter Beteiligung der Fachleute des Kunden kosten wenig und sind hoch effizient.

Terminabsprachen für Beratungsgespräche mit Themenwunsch bitte unter 0228-9629323 oder vzm@vzm.de. VZM wird versuchen, das Gespräch problemorientiert vorzubereiten.

VZM wird als wohl erfahrenster Spezialberater für Rechenzentrumsplanung (fast 550 Projekte) und -sicherheit seine Leistungen präsentieren. Das Unternehmen ist in der Branche dafür bekannt, das Querschnittswissen der IT-Sicherheit mit festen eigenen Mitarbeitern zu repräsentieren. 1969 - also vor 40 Jahren - machte der Gründer die ersten RZ-Beratungen. Seither durfte das Unternehmen die Branche mit prägen.

Über VZM:

Die VON ZUR MÜHLEN'SCHE GmbH (VZM) ist die auf Sicherheitsberatung und Risk-Management spezialisierte Consulting-Gesellschaft mit der längsten Erfahrung in Deutschland. Seit 35 Jahren bietet das Team von Experten der verschiedenen Fachrichtungen garantiert unternehmensübergreifendes Know-how in allen Sicherheitsdisziplinen: Organisation, Bau, Technik, Infrastruktur, Personen. Analysen, Konzepte, Gutachten und Planungen erfolgen vollkommen unabhängig und herstellerneutral.

Der Geschäftsbereich RZ-Plan ist speziell auf die Konzeption und Planung von Rechenzentren und Serverparks fokussiert. Zur VON ZUR MÜHLEN-Gruppe gehören außerdem die SIMEDIA GmbH - Konzeption, Planung und Organisation von Kongressen, Konferenzen, Foren, Seminaren und Workshops in allen Bereichen der Sicherheit sowie der zweimal monatlich erscheinende Sicherheits-Berater, ein Informationsdienst für Führungskräfte mit Sicherheitsverantwortung, IT-Sicherheitsverantwortliche, Sicherheitsfachleute und Revisoren. VZM ist von der Deutschen Messe AG seit mehr als zwanzig Jahren für die Organisation und Durchführung von Sonderschauen zum Thema IT-Sicherheit authorisiert.

Weitere Informationen finden Sie unter www.vzm.de.

Weitere Informationen / Belegexemplare erbeten an:

von zur Mühlen'sche
GmbH, BdSI
Alte Heerstr. 1
D-53121 Bonn
Ansprechpartner:
Alice M.W. Hoffmann
Tel +49(0)228 96293-21
Fax +49(0)228 96293-90
ah@vzm.de

| Deutsche Messe AG
Weitere Informationen:
http://www.vzm.de
http://www.cebit.de

Weitere Nachrichten aus der Kategorie CeBIT 2009:

nachricht Hybrid-Scanner ordnet Dokumente nach Chaos-Prinzip
09.03.2009 | Xamance

nachricht Zum Abschluss der CeBIT 2009: Trends und Themen
09.03.2009 | Deutsche Messe

Alle Nachrichten aus der Kategorie: CeBIT 2009 >>>

Die aktuellsten Pressemeldungen zum Suchbegriff Innovation >>>

Die letzten 5 Focus-News des innovations-reports im Überblick:

Im Focus: TU Chemnitz präsentiert weltweit einzigartige Pilotanlage für nachhaltigen Leichtbau

Wickelprinzip umgekehrt: Orbitalwickeltechnologie soll neue Maßstäbe in der großserientauglichen Fertigung komplexer Strukturbauteile setzen

Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Bundesexzellenzclusters „Technologiefusion für multifunktionale Leichtbaustrukturen" (MERGE) und des Instituts für...

Im Focus: Smart Wireless Solutions: EU-Großprojekt „DEWI“ liefert Innovationen für eine drahtlose Zukunft

58 europäische Industrie- und Forschungspartner aus 11 Ländern forschten unter der Leitung des VIRTUAL VEHICLE drei Jahre lang, um Europas führende Position im Bereich Embedded Systems und dem Internet of Things zu stärken. Die Ergebnisse von DEWI (Dependable Embedded Wireless Infrastructure) wurden heute in Graz präsentiert. Zu sehen war eine Fülle verschiedenster Anwendungen drahtloser Sensornetzwerke und drahtloser Kommunikation – von einer Forschungsrakete über Demonstratoren zur Gebäude-, Fahrzeug- oder Eisenbahntechnik bis hin zu einem voll vernetzten LKW.

Was vor wenigen Jahren noch nach Science-Fiction geklungen hätte, ist in seinem Ansatz bereits Wirklichkeit und wird in Zukunft selbstverständlicher Teil...

Im Focus: Weltweit einzigartiger Windkanal im Leipziger Wolkenlabor hat Betrieb aufgenommen

Am Leibniz-Institut für Troposphärenforschung (TROPOS) ist am Dienstag eine weltweit einzigartige Anlage in Betrieb genommen worden, mit der die Einflüsse von Turbulenzen auf Wolkenprozesse unter präzise einstellbaren Versuchsbedingungen untersucht werden können. Der neue Windkanal ist Teil des Leipziger Wolkenlabors, in dem seit 2006 verschiedenste Wolkenprozesse simuliert werden. Unter Laborbedingungen wurden z.B. das Entstehen und Gefrieren von Wolken nachgestellt. Wie stark Luftverwirbelungen diese Prozesse beeinflussen, konnte bisher noch nicht untersucht werden. Deshalb entstand in den letzten Jahren eine ergänzende Anlage für rund eine Million Euro.

Die von dieser Anlage zu erwarteten neuen Erkenntnisse sind wichtig für das Verständnis von Wetter und Klima, wie etwa die Bildung von Niederschlag und die...

Im Focus: Nanoskopie auf dem Chip: Mikroskopie in HD-Qualität

Neue Erfindung der Universitäten Bielefeld und Tromsø (Norwegen)

Physiker der Universität Bielefeld und der norwegischen Universität Tromsø haben einen Chip entwickelt, der super-auflösende Lichtmikroskopie, auch...

Im Focus: Löschbare Tinte für den 3-D-Druck

Im 3-D-Druckverfahren durch Direktes Laserschreiben können Mikrometer-große Strukturen mit genau definierten Eigenschaften geschrieben werden. Forscher des Karlsruher Institus für Technologie (KIT) haben ein Verfahren entwickelt, durch das sich die 3-D-Tinte für die Drucker wieder ‚wegwischen‘ lässt. Die bis zu hundert Nanometer kleinen Strukturen lassen sich dadurch wiederholt auflösen und neu schreiben - ein Nanometer entspricht einem millionstel Millimeter. Die Entwicklung eröffnet der 3-D-Fertigungstechnik vielfältige neue Anwendungen, zum Beispiel in der Biologie oder Materialentwicklung.

Beim Direkten Laserschreiben erzeugt ein computergesteuerter, fokussierter Laserstrahl in einem Fotolack wie ein Stift die Struktur. „Eine Tinte zu entwickeln,...

Alle Focus-News des Innovations-reports >>>

Anzeige

Anzeige

IHR
JOB & KARRIERE
SERVICE
im innovations-report
in Kooperation mit academics
Veranstaltungen

Internationaler Tag der Immunologie - 29. April 2017

28.04.2017 | Veranstaltungen

Kampf gegen multiresistente Tuberkulose – InfectoGnostics trifft MYCO-NET²-Partner in Peru

28.04.2017 | Veranstaltungen

123. Internistenkongress: Traumata, Sprachbarrieren, Infektionen und Bürokratie – Herausforderungen

27.04.2017 | Veranstaltungen

 
VideoLinks
B2B-VideoLinks
Weitere VideoLinks >>>
Aktuelle Beiträge

Über zwei Millionen für bessere Bordnetze

28.04.2017 | Förderungen Preise

Symbiose-Bakterien: Vom blinden Passagier zum Leibwächter des Wollkäfers

28.04.2017 | Biowissenschaften Chemie

Wie Pflanzen ihre Zucker leitenden Gewebe bilden

28.04.2017 | Biowissenschaften Chemie